Anzeige

Augenlifting durch Concealer - Wir zeigen dir den TikTok Trend

  • Veröffentlicht: 10.09.2021
  • 11:56 Uhr
Article Image Media
© GettyImages | DariaZu

Augenlifting ganz ohne Eingriff, Narkose, Blut und Beauty Doc? Augenlifting einfach nur mit Concealer? Sowas gibt's nur auf TikTiok. Die Social Media Plattform hat schon einige Beauty-Trends hervorgebracht. Regelmäßig gehen Tipps, Tricks und Hacks viral, die das Haar fülliger, die Locken definierter, die Haut glatter und den Teint frischer machen sollen. Manche davon sind echt genial. Andere leider ein echter Reinfall. Nun sollen Schlupflider, Augenfalten und kleine müde Augen ganz einfach mit Concealer weggetrickst werden? Wie der virale Lifting-Concealer-Hack funktioniert, welche Tools man dafür braucht, wie man den Lifting-Hack selber nachschminken kann und ob das Blitzlifting wirklich funktioniert, haben wir uns genauer angeschaut.

Anzeige

So funktioniert der TikTok-Trick mit dem Concealer Lifting

In einem kurzen knackigen TikTok Video erklären Beauty-Influencer, wie die Schminktechnik funktionieren soll. Dabei reichen ein paar einfache Steps um die Augen optisch zu öffnen und den Blick sofort wacher wirken zu lassen.

  1. Step: Den Concealer direkt unter dem Augenbrauenbogen und im inneren Augenwinkel auftupfen und gut in die Haut einarbeiten. Der Blick sollte jetzt schon etwas wacher wirken.
  2. Step: Nun braunen Lidschatten auf dem Lid aufpinseln und zu den Augenbrauen hin verblenden. 
  3. Step: Die nächste Concealer-Schicht kommt unter den äußeren Augenwinkel und wird in Richtung Haaransatz und Schläfen verblendet. Kleine Augenfältchen und Krähenfüße sind weg. Der ganze Gesichtsausdruck wirkt frisch, wach und belebt.

Extra Step: Etwas Mascara unterstreicht den Effekt, öffnet den Blick noch etwas mehr, betont den Augenaufschlag und rundet den natürlichen Look perfekt ab.

Augenlifting durch Concealer – ja, das geht! Wir haben eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung für euch in unserem Beauty-Artikel zusammengestellt.
Augenlifting durch Concealer – ja, das geht! Wir haben eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung für euch in unserem Beauty-Artikel zusammengestellt.© GettyImages | Stanislav Shkoborev
Anzeige
Anzeige

Concealer kann noch mehr: So funktioniert das Face Lifting mit Concealer

Warum nur die Augenpartie liften? Wenn du danach noch einen Face Lifting Effekt schminken möchtest, greife nochmal zum Concealer:

  1. Step: Nach dem inneren und äußeren Augenwinkeln kommt nun etwas Concealer auf die Nasenflügel. Gut verblenden und schon verschwinden kleine Rötungen.
  2. Step: Anschließend sind noch die Mundwinkel an der Reihe. 

Extra Step: Indem du die Wangenknochen und die Kieferkante mit etwas Contouring oder auch nur mit Blush und Bronzer hervorhebst, wird das Gesicht noch zusätzlich modelliert und das optische Lifting verstärkt. Wie du mit Rouge-Contouring deine Vorzüge betonst und deinem Gesicht Kontur gibst erklären wir hier.

Das Ergebnis: Das ganze Gesicht wirkt aufgehellt und modelliert. Der Teint ist geglättet und der Ausdruck wirkt sofort frischer.

In wenigen Schritten das perfekten Augenlifting mit einem Concealer – in unserem Beauty-Artikel haben wir für euch eine simple step by step Make-up Anleitung.
In wenigen Schritten das perfekten Augenlifting mit einem Concealer – in unserem Beauty-Artikel haben wir für euch eine simple step by step Make-up Anleitung.© IMAGO | Addictive Stock

Klappt der Lifting Trick wirklich?

Concealer sorgt auch ganz klassisch unter dem Auge aufgetragen für einen wachen frischen Blick. Da macht es nur Sinn ihn auch auf den Lidern einzusetzen, um diese aufzuhellen und Schatten zu kaschieren, die uns müde erscheinen lassen. Wichtig ist dabei allerdings, dass du den Concealerton perfekt auf deinen Hautton abstimmst. Mit einem zu dunklen Ton geht der Lifting-Effekt verloren. Mit einem zu hellen Ton wirkt der Schminktrick schnell unnatürlich. Wie du den perfekten Concealer für deinen Hautton findest, erklären wir dir übrigens hier. Ist der richtige Concealer gefunden brauchst du nur noch das richtige Werkzeug und die passende Verblendungs-Technik. Ansonsten setzt sich die Formel in den Augenfältchen ab und hebt diese noch eher hervor, als die wegzuliften. Flüssige feuchtigkeitsspendende Concealer mit leichter Textur verschmelzen quasi mit der Haut und setzen sich nicht caky ab. Puder hingegen wirkt eher mattierend. Das kann zwar auch seine Vorteile haben schwächt aber den Lifting-Effekt ab. Ein leichter Schimmer, der für softe Highlights sorgt ist hier absolut erwünscht. Mit einem eigenen Concealer-Pinsel setzt du das Make-up super präzise genau da, wo es hingehört und verteilst die Textur vorsichtig. Mit einem Concealer-Schwämmchen kannst du die Formulierung easy in die Haut einarbeiten und Übergänge restlos verblenden.

Ein viraler TikTok Hit: Das Augenlifting mit Hilfe eines Concealers. Wir haben ein kleines Tutorial für euch in unserem Beauty-Artikel zusammengestellt.
Ein viraler TikTok Hit: Das Augenlifting mit Hilfe eines Concealers. Wir haben ein kleines Tutorial für euch in unserem Beauty-Artikel zusammengestellt.© GettyImages | Hiraman
Mehr News
451791289
News

Phoebe Tonkin zeigt: Orangerot ist die Lippenfarbe des Sommers

  • 17.07.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group