Anzeige

Blaue, braune, grüne oder graue Augen: Mit diesen Lidschattenfarben bringst du sie zum Leuchten!

  • Veröffentlicht: 20.07.2022
  • 11:15 Uhr
Article Image Media
© GettyImages-xBeaxVerax

Blau, grün, braun, grau – vier unterschiedliche Augenfarben, die je nach Lidschattenfarbe perfekt in Szene gesetzt werden können. Aber welcher Lidschatten eignet sich für welche Augenfarbe? Wir zeigen dir, wie du deine Augen ideal zur Geltung bringst, mit unseren Do's und Don'ts. Außerdem geben wir dir besondere Tipps, abgestimmt auf deine Augenfarbe. Vielleicht hast du schon mal was von Komplementärfarben gehört? Genau! Diese Farben liegen sich in dem bekannten Farbkreis nach Itten gegenüber. Werden diese beiden Farben nebeneinander platziert, bringen sie sich durch den starken Kontrast gegenseitig zum Strahlen. Diese Komplementärfarben sind also das Geheimnis der folgenden Do's.

Anzeige

Rund um das Thema dein perfekter Lidschatten erwarten dich hier folgende Infos: 

  • Ob braune, grüne, blaue oder graue Augen – für jede Augenfarbe gibt es Lidschattenfarben, die deine Augen zum Strahlen bringen und somit deine Augen perfekt betonen!
  • Braune Augen – die Augenfarbe, die weltweit am häufigsten auftritt. Finger weg von blassen Tönen, gelb oder rötlichen Farben.
  • Blaue Augen – diese Farbe fällt auf! Vermeide blaue oder grünliche Farben.
  • Grüne Augen – diese Augenfarbe hat nur eine absolute Minderheit weltweit! Verwende keine gelben, grünen oder blauen Lidschatten bei dieser Augenfarbe.
  • Graue Augen – diese Augen haben entweder einen Grün- oder Blaustich. 

Braune Augen schminken

Mit rund 90% sind braune Augen mit Abstand die häufigste Augenfarbe weltweit. Von Haselnussbraun bis zu einem tiefen Dunkelbraun ist braun aber nicht gleich braun. 

Um deine braunen Augen zum Strahlen zu bringen, zeigen wir dir diese Lidschattenfarben Do's und Don'ts für dein Augen Make-up. 

Do

  • Blau- & Grüntöne von Türkis bis Khaki
  • Pflaumen- & Beerentöne von zartem Lila bis zu dunklem Violett
  • edle Gold-, Silber- & Grau-Nuancen

Don't

  • Rot- oder gelbstichiger Lidschatten – durch sie wirken deine tollen braunen Augen eher kränklich & müde – also Finger weg!
  • Sehr blasse Farben – auch hierdurch wirken deine Augen eher müde & gelangweilt.

Tipp

  • Je kühler der Lidschatten, desto wärmer wirken deine brauen Augen!
  • Dunkelblaue oder graue Mascara mit dem passenden Lidschatten lassen dein Augen Make-up richtig strahlen!
Anzeige
Anzeige

Blaue Augen schminken

Blaue Augen fallen oftmals auf und gelten vielerorts als besonders schön. Doch du kannst deine blauen Augen mit dem passenden Lidschatten noch strahlender wirken lassen. Wir zeigen dir, mit welchen Farben du deine blauen Augen am besten schminkst.

Do

  • Rosé- & Apricot Töne - die dezente Variante
  • Braun- & Beige Töne für einen natürlichen Look
  • Gold- & Bronze Nuancen für die Extraportion Glamour
  • Orangetöne als Komplementärfarbe
  • Schwarz- und Grautöne à la Smokey Eyes

Don't

  • Blauer oder grüner Lidschatten raubt deinen strahlenden blauen Augen den Glanz bzw. gehen sie hierbei unter

Tipp

Je dunkler das Blau deiner Augen, desto kräftigere Lidschattentöne kannst du für dein Augen Make-up wählen (Extra-Tipp: Stärkere Farbintensität gelingt dir, indem du den Lidschatten mit einem angefeuchteten Pinsel aufträgst)

Teste mal statt schwarzer Mascara eher dunkelbraune oder auberginen farbende Mascara – diese wirkt oftmals natürlicher & somit harmonischer als schwarz

Grüne Augen schminken

Du hast grüne Augen? Somit hast du die Augenfarbe, die weltweit am seltensten auftritt! 

Um deine besonderen Augen wunderbar in Szene setzen zu können, brauchst du natürlich den perfekten Lidschatten. Mit diesen Do's schminkst du deine grünen Augen richtig!

Do

  • Rosé- & Violett Töne für weniger auffällige Looks
  • Rottöne als Komplementärfarben
  • Orange- & Braun-Töne für natürliche Looks
  • Kuper-, Silber- & Gold-Nuancen für einen edlen Look
  • Schwarz- & Grau-Töne für Smokey Eyes

Don't

  • Gelber, grüner oder blauer Lidschatten – diese Farben nehmen deinen Augen ihren Glanz und lasse diese trüb wirken

Tipp

  • In Abstimmung deiner Haarfarbe kannst du das Lidschatten Erlebnis perfektionieren – zu dunkleren Haaren passen besser dunkle Töne wohingegen zu hellem Haar besser zarte, helle Lidschattenfarben passen
Anzeige

Graue Augen schminken

Graue Augen sind wie blaue und grüne Augen sehr selten. Durch die Wahl der idealen Lidschattenfarbe kannst du das Grau deiner Augen unterstreichen und deine Augen zum Strahlen bringen.

Do

  • Beerentöne
  • Brauntöne
  • Rottöne
  • Gold Nuancen

Don't

  • Gelb oder orange farbener Lidschatten – diese Farben nehmen deinen tollen grauen Augen ihren Glanz 

Tipp

  • Die meisten grauen Augen haben entweder einen Grün- oder einen Blaustich. Somit kannst du dich je nachdem, ob deine Augen eher grünlich oder bläulich sind, an den Empfehlungen für die entsprechende Augenfarbe orientieren.

Das Wichtigste bleibt aber, dass du eine Lidschatten Farbe auswählst, mit der du dich am wohlsten fühlst!

Mehr Informationen
Shellac, nail polish self removal at home.
News

Shellac einfach zu Hause entfernen: Unsere Top-Tipps für eine DIY-Maniküre wie vom Profi

  • 22.04.2024
  • 17:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group