Anzeige
Gebleichte Augenbrauen sind der trend

(No) Brows, Baby! 5 Make-up-Styles für  Bleached Brows

  • Aktualisiert: 01.12.2022
  • 08:36
  • Johanna Holzer
Fast wie oben ohne – damit Bleached Brows spannend wirken, inszenieren wir sie mit Make-up
Fast wie oben ohne – damit Bleached Brows spannend wirken, inszenieren wir sie mit Make-upFoto: Jonathan Gordon | Hair & Make-up: Anna Melmann | Styling: Sabrina Heim

Bleached Brows sind wohl der mutigste und gleichzeitig coolste Beauty-Trend des Jahres 2022. Gebleichte Augenbrauen sind nicht nur ein Hype, sondern auch absolut tragbar. Wir zeigen dir 5 Make-up-Looks, mit denen du blasse Brauen in Szene setzt.

Anzeige

Wie die Stars den Trend der Bleached Brows tragen, haben wir schon gesehen. Jetzt zeigen wir dir 5 Looks mit Bleached Brows, die du easy zu Hause nachstylen kannst. Wir erklären Step by Step, wie's geht. Was uns besonders überrascht hat? Die blondierten Augenbrauen sind absolut vielseitig und wandelbar.

Alles zum Thema Augenbrauen gibt's im Wimperntuscheln-Talk mit Susanne Krammer und Brow-Expertin Thea Bachem

So bekommst du Bleached Brows

Unsere Empfehlung: Lass lieber die Finger von Bleichmittel und DIY-Kits. Haare aufzuhellen ist in jedem Fall ein Job für Profis. Ganz besonders, wenn es um Gesichtshaar geht. Wende dich lieber an den Friseursalon oder das Kosmetikstudio deines Vertrauens und lass deine Augenbrauen von Expert:innen bleichen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass du deine Haut oder schlimmer deine Augen reizen könntest, oder dass die Augenbrauen am Ende eher Orange als Blond sind.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Die schönsten Make-up-Looks zu gebleichten Augenbrauen

Hast du deine Bleached Brows, liegst du damit schon mal voll im Trend. Für alle, die nun noch einen Schritt weiter gehen wollen, haben wir hier die schönsten Make-up Looks, die deine neuen Brauen perfekt in Szene setzen.

Anzeige
Anzeige

1. Viktorianische Anmut

Bridgerton sei dank hat der Viktorianische Beauty Look 2022 sowieso einen Hype erlebt. Damals trugen Männer sowie Frauen Make-up, und ihre Brauen waren schmal gezupft oder wurden ganz abgenommen. Davon lassen wir uns heute nur in einer abgeschwächten Anmutung inspirieren. Deine Augenbrauen darfst du behalten. Stattdessen werden sie aufgehellt und mit der Modern Version des viktorianischen Beauty-Looks ergänzt.

Fast wie oben ohne – damit Bleached Brows spannend wirken, inszenieren wir sie mit Make-up
Fast wie oben ohne – damit Bleached Brows spannend wirken, inszenieren wir sie mit Make-upFoto: Jonathan Gordon | Hair & Make-up: Anna Melmann | Styling: Sabrina Heim
  1. Deine Haare trägst du am besten messy in einem voluminösen Bun, locker hochgesteckt oder zottelig geflochten.
  2. Die Augen schminkst du in einem sanften, weichen Braunton zu einem Soft Smokey Eye. Dafür musst du nur den oberen und unteren Wimpernkranz mit braunem Kajal nachziehen und ihn anschließend mit einem Pinsel oder Smudger verblenden. Auf dem Lid darf der Smokey Braunton bis in die Lidfalte reichen.
  3. Dazu kombinierst du sanfte Apfelbäckchen im Stil der Viktorianischen Ära. Wähle am besten einen warmen Ton wie Pfirsich oder Koralle und betone damit deine Wangenknochen.
  4. Auf den Lippen trägst du einen ebenfalls warmen bräunlichen Ton auf. Achte darauf, dass er nicht zu dunkel ist und zu deinem herbstlichen Make-up passt.
  5. Die gebleichten Augenbrauen bleiben nackt, dürfen aber mit transparentem Gel in Form gebürstet werden.

2. Purple Brows

Very Peri ist die Farbe des Jahres 2022 und lila Looks haben sowohl die Fashion Weeks als auch die Beauty-Trends beeinflusst. Versace’s Spring 2023 Show in Mailand hat außerdem vorausgesagt, dass dieser Trend sich noch bis zum nächsten Jahr halten wird. Hier trugen die Models All-Purple Looks und lila Lippen. Mit Purple Brows bist du also ganz vorne mit dabei.

Anzeige

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
  1. Sorge dafür, dass dein Teint strahlt und deine Lippen schön glossy glänzen, verzichte aber auf Farbe auf den Lippen oder Wangen.
  2. Die Lider kannst du passend zum Lila-Ton auf den Augenbrauen mit einem Purple Liner oder Lidschatten matchen oder sie alternativ nackt lassen, um den Augenbrauen die Bühne zu überlassen.
  3. Nutz den lila Kajal oder den Lidschatten dann, um die Augenbrauen nachzuziehen. Um den Look perfekt zu machen, bürstest du die Brauen mit Purple Mascara in Form und trägst die auch auf die Wimpern auf.

3. Grunge Look

Wir können es gar nicht oft genug wiederholen: The Nineties are back. Und mit ihnen auch der Grunge Style. Ein großer Trend, der damit einher geht, sind die Soft Smokey Eyes. Aber zurück zu den Bleached Brows. Die passen nämlich wunderbar zu Grunge Make-up. Du kannst sie auch sehr gut zu weichem smudgy Kajal stylen, aber unser persönlicher Favorit sind gebleichte Brauen zu Grunge Lippen.

Die Neunziger erleben ein Revival – und damit ist auch der coole Grunge Look gemeint! Alle Steps zum Nachschminken gibt's hier! 
Die Neunziger erleben ein Revival – und damit ist auch der coole Grunge Look gemeint! Alle Steps zum Nachschminken gibt's hier! Foto: Jonathan Gordon | Hair & Make-up: Anna Melmann | Styling: Sabrina Heim
  1. Sorge dafür, dass dein Teint frisch, aber natürlich aussieht. Decke Augenringe, Flecken und Rötungen mit Concealer ab und lege einen Hauch von Rouge auf. Auf starkes Contouring oder Strobing kannst du bei diesem Look verzichten.
  2. Da die Augenbrauen und die Lippen schon sehr dominant sind, haben die Augen Pause. Deine Lider lässt du einfach ganz natürlich und deine Wimpern betonst du nur ganz leicht am äußeren Augenwinkel mit wenig Mascara.
  3. Für den echten Knaller-Look sorgen schließlich die dunkelroten Lippen. Wähle einen satten dunklen Ton, gerne mit einem Braunstich und glänzendem Finish. Achte darauf, dass du nicht über den Rand deiner Lippen hinaus malst. Dunkle Farben verzeihen leider keine Patzer. Aber sollte doch mal einer passieren, dann korrigiere ihn mit einem Wattestäbchen, das du in Mizellenwasser tränkst.
  4. Die blondierten Augenbrauen bleiben so wie sie sind.

4. Super Smokey Eye

Smokey Eyes sind und bleiben ein sexy Klassiker. Aber wir lieben den Look vor allem, weil er sich so herrlich einfach schminken lässt. Du brauchst dafür keine Erfahrung und keine ruhige Hand, kaum Utensilien und noch nicht mal wirklich viel Zeit.

Anzeige
Anzeige

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
  1. Deine Haut kannst du mit Concealer und Co. etwas ausgleichen, du musst sie aber nicht vollständig abdecken oder glatt bügeln. Eine natürliche Textur ist sogar erwünscht.
  2. Nur um die Augen sollten dunkle Schatten und Flecken verschwinden. Mit etwas Primer und Concealer als Basis hält das Augen-Make-up anschließend auch besser.
  3. Nun schnappst du dir einen schwarzen Kajalstift und umrandest damit das komplette Auge. Am äußeren Augenwinkel darf die Linie ruhig etwas kräftiger und dicker sein. Im inneren Augenwinkel hältst du sie schmaler. Jetzt verwischst du die Linie mit einem weichen Augenpinsel.
  4. Anschließend pinselst du schwarzen Lidschatten auf das bewegliche Lid bis zur Lidfalte und verblendest ihn leicht darüber hinaus. Am äußeren Augenwinkel verblendest du den Lidschatten schließlich weit bis zum Anfang der Schläfe, sodass ein spitzer Flügel entsteht.
  5. Die Augenbrauen stylst und fixierst du mit einem transparenten Gel.

5. Glitter Brows

Bleached Brows sind noch nicht bolt genug? Dann legen wir noch einen Gang zu und dekorieren sie mit funkelnden Face Embellishments. Gesichtsschmuck zum Aufkleben ist ein weiterer Retro-Trend, der 2022 sein Comeback feierte. Wie du den Trend umsetzen kannst, und was du über Glitzersteine zum Kleben wissen solltest, erklären wir dir. Diesen Face Embellishment Look bekommst du mit runden, flachen Glitzersteinen und Wimpernkleber hin.

Kleine Glitzer-Steinchen zum Aufkleben – der extra Schliff für den Glam-Look. 
Kleine Glitzer-Steinchen zum Aufkleben – der extra Schliff für den Glam-Look. Foto: Jonathan Gordon | Hair & Make-up: Anna Melmann | Styling: Sabrina Heim
  1. Du trägst am besten einen Tropfen Kleber direkt auf den Stein auf und drückst das Glittersteinchen dann sanft auf die gebleichte Augenbraue. Wenn du Steinchen in unterschiedlichen Größen hast, dann beginnst du mit den größeren im Inneren des Brauenbogens und setzt bis zur äußeren Spitze immer kleinere Steinchen.
  2. Betone deine Lider mit einem warmen Braunton und zieh den oberen Wimpernkranz mit einem braunen Kajal nach.
  3. Auch die Lippen passt du mit Gloss in warmem Braun an.
Alles zum Thema Augenbrauen-Styling:
Augenbrauen Trends Herbst 22
News

Augenbrauen Trends im Herbst & Winter 2022/23: Bleached, Thin und Fluffy Brows sind jetzt total a...

  • 23.11.2022
  • 09:10 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group