Anzeige
Innerhalb von 6 Monaten

Abspeck-Erfolg: Ross Antony erklärt, wie er 18 Kilo abgenommen hat

  • Aktualisiert: 01.02.2024
  • 09:45 Uhr
  • teleschau
Article Image Media
© 2022 Getty Images/Andreas Rentz

Ross Antony (49) ist ein Garant für gute Laune. Bei "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" wirbelte er zuletzt deutlich erschlankt über die Bühne. Jetzt verriet der Sänger und Entertainer, wie er innerhalb von sechs Monaten ganze 18 Kilogramm abspeckte.

Anzeige

"Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" heißt die neue Single von Ross Antony. Als er sie in "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten", der Show von Florian Silbereisen in gewohnt kunterbuntem Outfit präsentierte, wirbelte das Multitalent (Sänger, Moderator, Entertainer, Reality-Star) selbst wie runderneuert über die Bühne. Denn er hat 18 Kilogramm abgespeckt. Jetzt verriet er, wie er das innerhalb von nur sechs Monaten schaffte.

Im Clip: Das ist das Abnehm-Geheimnis von Ross Antony

Anzeige
Anzeige

So nahm Ross Antony 18 Kilogramm ab

Crash-Diät? Monstersportprogramm? Nein. Im Interview mit "Bild" verriet Ross Antony, wie er die Abnahme schaffte: "Ich esse vernünftig und keine Zwischenmahlzeiten mehr, nur gesunde Sachen." Dazu gehört, das räumte er ein, eine große Menge Disziplin.

Es ist, wie "t-online.de" berichtete, nicht das erste Mal, dass das ehemalige Mitglied der Casting-Band Bro'Sis eine Abnahme-Leistung hinlegte. Schon 2017 kämpfte er gemeinsam mit seinem Mann Paul sehr erfolgreich gegen die Pfunde. 20 Kilogramm verlor der Sänger damals und war, wie er "Gala" mitteilte, glücklich mit dem Erreichten: "Wir fühlen uns wahnsinnig toll und gesund."

Über die Jahre hatte er die Pfunde "wieder gefunden". Diesmal soll der Abschied endgültig sein.

Das könnte dich auch interessieren
Matthias Mangiapane: Warum hat der Reality Star so viele Fans?

Matthias Mangiapane: Warum hat der Reality Star so viele Fans?

  • Video
  • 05:04 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group