Anzeige
Große Chance für Boris Becker

Boris Becker feiert Comeback als Tennis-Trainer – "mentale Fähigkeiten" im Fokus

  • Aktualisiert: 25.10.2023
  • 11:24 Uhr
  • dr/spot
Boris Becker arbeitet angeblich bald wieder als Tennis-Trainer. Alle Infos gibt es hier.
Boris Becker arbeitet angeblich bald wieder als Tennis-Trainer. Alle Infos gibt es hier.© picture alliance/dpa | Monika Skolimowska

Boris Becker ist wieder als Tennis-Coach aktiv. Er übernimmt eine Sonderrolle im Team des dänischen Weltklassespielers Holger Rune.

Anzeige

Boris Becker (55) hat offenbar wieder einen Job als Tennis-Trainer. Wie der TV-Sender Sky am Montag meldet, wird der ehemalige Weltklassespieler angeblich als zusätzlicher Coach für den dänischen Starspieler Holger Rune (20) engagiert. Becker soll für die aktuelle Nummer fünf der Weltrangliste eine Art Spezial-Trainer werden, der ihn nur bei ausgewählten Turnieren betreuen soll. Sein Haupttrainer sei weiterhin Lars Christensen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Bislang gibt es allerdings noch keine offizielle Bestätigung zu dem Comeback von Becker als Tennis-Coach. Rune postete lediglich auf Instagram ein Gruppenfoto seines Teams. Darauf ist auch Boris Becker in Trainingsklamotten zu sehen. Dazu schrieb er lediglich: "Großartige Trainingswoche in Monaco." Laut Medienberichten soll Becker zum ersten Mal beim Turnier in Basel vom 23. bis zum 29. Oktober die Betreuung von Rune übernehmen.

Boris Becker war bereits Trainer von Novak Djokovic

Boris Becker, der 2022 siebeneinhalb Monate wegen Insolvenz-Delikten in Haft verbrachte, arbeitete seit seiner Freilassung wieder als TV-Experte. Sein bisher einziges Engagement als Trainer war von großem Erfolg gekrönt. 2013 wurde er Trainer des damaligen Weltranglistenzweiten Novak Djokovic (36). Unter seiner Ägide konnte der Serbe sechs Grand-Slam-Titel gewinnen und wurde die unumstrittene Nummer eins der Tenniswelt.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Holger Rune
Mehr News und Videos
Georg Listing (l.) und Gustav Schäfer von Tokio Hotel überraschen jetzt mit einer humorvollen Solo-Aktion.
News

Gustav und Georg von Tokio Hotel: Solo-Aktion ohne Bill und Tom Kaulitz

  • 13.07.2024
  • 11:22 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group