Anzeige
Der Sänger starb mit 33 Jahren

Erster Todestag von Tom Parker: So viel Geld hat er seiner Witwe hinterlassen - ohne Testament

  • Veröffentlicht: 08.04.2023
  • 13:56 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Hier erfährst du alle Infos über das Erbe von Tom Parker.
Hier erfährst du alle Infos über das Erbe von Tom Parker.© picture alliance / picture alliance/AP/Invision | Vianney Le Caer

Das Wichtigste in Kürze

  • Der britische "The Wanted"-Sänger Tom Parker ist am 30. März 2022 an den Folgen eines Hirntumors gestorben.

  • Wie schwer der Verlust für seine Angehörigen ist, zeigt seine Witwe Kelsey Parker immer wieder auf Instagram. 

  • Rund ein Jahr nach seinem Tod kommen nun neue Details zu seinem hinterlassenen Erbe ans Licht. Hier erfährst du alles dazu.

Anzeige

Am 30. März 2022 machte die schreckliche Nachricht die Runde, dass der "The Wanted"-Star Tom Parker im Alter von gerade einmal 33 Jahren an den Folgen eines Hirntumors gestorben ist. Auch wenn Tom nicht mehr in der Lage war, vor seinem Tod ein Testament zu verfassen, hinterließ er seiner Familie ein kleines Erbe. 

Kelsey Parker sorgt seit dem Tod ihres Mannes immer wieder mit emotionalen Postings auf Instagram dafür, dass der Musiker niemals in Vergessenheit gerät. In einer Doku-Serie mit dem Titel "Life After Tom" spricht sie zudem ganz offen darüber, wie es ihr und den beiden gemeinsamen Kindern seit Toms Tod ergeht. Nun wurden neue Details zu seinem Erbe publik.

Tom Parker konnte kein Testament mehr verfassen: So viel erbt seine Familie

Wie "DailyMail" nun berichtet, habe Tom wegen seines gesundheitlichen Zustands vor seinem Tod kein Testament mehr schreiben können, weshalb sein Vermögen an seinen rechtmäßigen Nachlassverwalter ging - also an seine Witwe. 

Sein Nachlass soll laut Informationen des Magazins einen Bruttowert von etwa 953.000 Euro gehabt haben. Davon wurden Schulden, Beerdigungskosten und Hypotheken abgezogen. Insgesamt soll Tom seiner Frau und den beiden gemeinsamen Kindern nun eine Summe von rund 79.000 Euro hinterlassen haben. 

Anzeige
Anzeige

Erster Todestag: Emotionale Worte von Kelsey Parker

Am 30. März jährte sich Tom Parkers Todestag zum ersten Mal. Auf Instagram teilte seine Witwe Kelsey zu diesem Anlass ein emotionales Posting. Sie postete ein Foto des Paares, auf dem die beiden sehr vertraut und glücklich wirken. Dazu schrieb sie diese rührenden Worte:  

Ein Jahr ohne dich. Du bist für immer mein Seelenverwandter.

Kelsey Parker,, 2023

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Auch wenn Toms Tod nun bereits ein Jahr her ist, könne Kelsey Parker die Anwesenheit ihres Mannes immer noch spüren. Im Interview mit "Daily Star" erzählt sie vor wenigen Tagen: "Diesen Monat war er sehr oft bei mir. Ich bitte ihn um Zeichen und er gibt sie mir. Er streichelt mein Gesicht, wenn ich schlafe!" 

Band-Kollege Max George postet rührendes Video an Tom Parkers Todestag

Auch sein Band-Kollege Max George macht an Toms erstem Todestag deutlich, wie sehr er mit dem schrecklichen Verlust zu kämpfen hat. Auf Instagram teilt der "The Wanted"-Star ein herzergreifendes Video, in dem er offen über seine Gefühle spricht. "Die Menschen sagen, dass die Zeit alle Wunden heilt, aber um ehrlich zu sein, fühle ich mich überhaupt nicht besser", gibt Max George in dem Clip zu. Ein Jahr nach Toms Tod sei der Verlust immer noch unfassbar schwer für ihn zu verkraften:  

Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit mit ihm verbracht.

Max George,, 2023

Mehr News und Videos
Bad Boys: Ride or Die
News

Will Smith gibt Einblicke: Wird es "Bad Boys 5" geben?

  • 17.06.2024
  • 09:21 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group