Anzeige
Kim Kardashian ist seit der Trennung von Pete Davidson Single

Kim Kardashian enthüllt: Das ist ihr bei einem neuen Partner wichtig!

  • Aktualisiert: 27.10.2023
  • 11:41 Uhr
  • the/spot
Kim Kardashian will von nun an Männer in ihrer Altersklasse 
Kim Kardashian will von nun an Männer in ihrer Altersklasse © picture alliance / Jordan Strauss/Invision/AP | Jordan Strauss

Kim Kardashian hat offenbar keine guten Erfahrungen mit Beziehungen zu jüngeren Männern gemacht: Von ihrer nächsten Partnerschaft hat die Reality-TV-Bekanntheit deshalb genaue Vorstellungen.

Anzeige

Kim Kardashian (42) ist seit über einem Jahr offiziell Single. Ihre letzte Beziehung zu Comedian Pete Davidson (29) scheiterte im August 2022. In der aktuellen Folge "The Kardashians" offenbarte die vierfache Mutter im Gespräch mit ihren Freundinnen jetzt, dass sie sich bei ihrer nächsten Beziehung einen Partner im gleichen Alter wünsche. Von Davidson trennten sie über zehn Jahre Altersunterschied.

Kim Kardashian wünscht sich einen Partner im selben Alter

In der Episode ist laut "New York Post" zu sehen, wie Kardashian zusammen mit ihrem Sohn Saint (7) und einer Gruppe von Freundinnen sowie deren Söhnen im Auto auf dem Weg zu einem Fußballspiel von Arsenal gegen Sporting Lissabon in London ist. Als die Frauen darüber sprechen, dass sie beim Match einen der Spieler treffen werden, kommt die Rede darauf, dass sie dort "vielleicht süße Typen" treffen könnten.

"Warum seht ihr alle zu mir?", fragt Kim in die Runde. "Ich habe eine Altersgrenze, Leute." Nachdem eine der Freundinnen stichelt, dass sie diese Altersgrenze erst seit ihrer letzten Beziehung habe, fügt die 42-Jährige noch an:

Ich brauche es nur etwas altersgerechter. Ich brauche jemanden um die 40.

Kim Kardashian,, 2023

Später in der Folge erwähnt sie noch, dass sie im Moment kein Problem damit habe, allein zu sein. Doch sie sagt auch: "Wenn du Single bist und alle deine Freunde verheiratet sind, steht dir die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben und jeder will dich mit jemandem verkuppeln." Sie sei aber davon überzeugt, dass sich die richtige Situation schon ergeben werde.

Anzeige
Anzeige

So liebevoll kümmert sich Kim Kardashian um ihren Nachwuchs

Im Moment scheint die TV-Persönlichkeit sehr viel Zeit ihren Kindern zu widmen. In der aktuellen "The Kardashians"-Folge erzählt sie laut "Daily Mail" außerdem, dass sie im Moment dabei sei, für jedes ihrer vier Kinder eine Reise zu organisieren, die sich nach den jeweiligen Interessen ausrichtet.

Weil ihr Sohn Saint großer Fußball-Fan sei, habe sie daher den "Soccer Mom Tour Trip" nach London und Paris organisiert. "Ich versuche herauszufinden, was die Leidenschaft meiner Kinder ist und mache einen Ausflug mit ihnen. Ich habe Chicago und ihre Freunde mit nach San Diego genommen. Sie lieben den Zoo und Legoland", berichtet Kardashian.

Tochter North interessiert sich nicht für ihre Geschwister

Ihre älteste Tochter North (10) hingegen liebe Paris und Mode. "Also habe ich sie mit nach Paris genommen", erzählt sie. Den Ausflug zur Pariser Fashion Week gab es im "The Kardashians"-Finale von Staffel zwei zu sehen. So sehr sich North aber für Mode interessiert, so wenig kümmern sie aber offenbar ihre jüngeren Geschwister: "Ich habe das Gefühl, dass North ihr Leben wie ein Einzelkind lebt und ihr eigenes Ding macht."

Die beiden jüngsten Kinder Chicago (5) und Psalm (4) seien hingegen nur ein Jahr auseinander und daher fast wie Zwillinge und immer zusammen. "Saint liebt die Kleinen und würde auch North lieben, wenn sie mit ihm abhängen würde. Aber das tut sie nicht", gesteht Kim Kardashian.

Ihre vier Kinder stammen aus ihrer Ehe mit Rapper Kanye West (46), mit dem sie von 2012 bis Anfang 2021 liiert war. Die Ehe wurde im März 2022 offiziell geschieden.

Mehr News und Videos
Kim Kardashian
News

Kim Kardashian: Ihr Sohn leidet an einer seltenen Hautkrankheit

  • 24.07.2024
  • 15:32 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group