Anzeige
Funkt es doch wieder?

Kim Virginia und Twenty4Tim in Miami: Kommen sich die Social-Media-Stars wieder näher?

  • Aktualisiert: 17.05.2024
  • 07:12 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer
Twenty4Tim und Kim Virgina befinden sich in der Kennenlernphase. Zuletzt hatten sie sich jedoch entfremdet. Nun gibt es ein Liebes-Update: Beide sind in Miami.
Twenty4Tim und Kim Virgina befinden sich in der Kennenlernphase. Zuletzt hatten sie sich jedoch entfremdet. Nun gibt es ein Liebes-Update: Beide sind in Miami.© 2023 Pool/Pool

Im Dschungel von Australien fanden sie zueinander. Doch schon in der Kennlernphase kriselte es zwischen Twenty4Tim (23) und Kim Virginia Hartung (28). Gibt es nun doch ein Happy End in Miami?

Anzeige

Nach dem gemeinsamen Auftritt im RTL-Dschungelcamp wirkten Kim und Tim auf dem besten Wege Richtung Wolke sieben. Sie knuddelten, knutschten, kuschelten und kooperierten auch "dienstlich" mit gemeinsamen Songs und Videos. Trotzdem wurde eine feste Beziehung nie bestätigt. Man sei in der "Kennenlernphase", hieß es. Diese dauerte ewig und zuletzt schien es, als seien beide eher wieder auseinander- als zueinander gedriftet.

Jetzt fliegen beide nach Miami. Angeblich aber wusste keiner von beiden vom Trip des anderen. Gibt's in Florida ein Happy End per schicksalshaftem Zufall?

Twenty4Tim jettet frisch gestylt nach Miami - und zu Kim Virginia?

Twenty4Tim (eigentlich: Tim Maximilian Kampmann) präsentierte sich in seinen letzten Instagram-Storys seinen 2,7 Millionen Followern frisch gestylt und vor allem aufgeregt. "Ich fliege zum ersten Mal alleine nach Amerika, bin zum ersten Mal alleine im Hotel. Oh, mein Gott!" Er war so mit Friseurbesuch, Kofferpacken und vor allem seinem neuen Handy beschäftigt, dass er über Kim zuletzt kein Wort verlor. Knapp zwei Wochen will die aktuelle Nummer zwei der Single-Charts - mit dem Modern-Talking-Cover "Cheri Cheri Lady", gemeinsam mit Dieter Bohlen - in der Metropole des "Sunshine State" Amerikas relaxen.

Genügend Zeit eigentlich, seine vermeintliche Herzdame zu treffen. Aber ob Kim Virginia überhaupt Bock hat? "Ich bin noch eingeschnappt, deshalb habe ich mich noch nicht groß gemeldet. Ich weiß davon nichts", teilte sie ihren 615.000 Follower:innen in einer Instagram-Story mit. Weil ihr das etliche Fans nicht so einfach abnahmen, setzte sie später nach, weil "die Frage hier komplett ausartet": "Wir haben nicht geplant, gemeinsam nach Miami zu gehen! Ich wusste nichts von seiner Reise und bei mir wusste sowieso keine Menschenseele, dass ich einfach einen Flug nach Miami gebucht habe. Das ist also tatsächlich Zufall."

Anzeige
Anzeige

Kim & Tim: Gibt's ein Happy End im Sunshine State?

Oder vielleicht Schicksal? Schließlich seien beide zwar zuletzt etwas distanzierter gewesen, hätten aber immerhin noch Kontakt, bestätigte Tim in einer Story: "Sie schreibt mir auf WhatsApp. Sie ruft mich an. Ich bin da auch nicht schlauer als ihr."

Das könnte dich auch interessieren
Michael Verhoeven gestorben
News

Große Trauer: Diese Stars sind 2024 verstorben

  • 21.05.2024
  • 16:02 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group