Anzeige
Könnten kaum unterschiedlicher sein

Königliche Weihnachten: Jetzt zeigt die Royal Family ihre Grußkarten

  • Aktualisiert: 18.12.2023
  • 13:37 Uhr
  • (juw/spot)
Royale Weihnachtsgrüße gibt es natürlich auch 2023 aus dem britischen Königshaus. Wie die Karten der Familie aussehen, siehst du hier.
Royale Weihnachtsgrüße gibt es natürlich auch 2023 aus dem britischen Königshaus. Wie die Karten der Familie aussehen, siehst du hier.© imago images/Paul Marriott

Die Royal Family hat ihre traditionellen Weihnachtskarten veröffentlicht. Die Gegensätze könnten kaum größer sein: Während König Charles III. eher auf die prunkvolle Variante setzt, zeigt sich der Thronfolger mit seiner Familie zurückhaltend.

Anzeige

König Charles III. (75) und Königsgemahlin Camilla (76) sowie Prinz William (41) und seine Ehefrau Prinzessin Kate (41) haben die Fotos ihrer traditionellen Weihnachtskarten nun veröffentlicht.

Im Clip: Alle Infos zu den Weihnachtskarten der Royals

Auf Instagram teilte das Königspaar seine Weihnachtskarte, die mit den gleichen Worten wie im Jahr zuvor versehen ist: "Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr."

Auf dem dazugehörigen Foto sind der britische König und die Königin an ihrem großen Tag des Jahres zu sehen: der Krönung am 6. Mai. Darauf sind sie in prunkvoller Kleidung abgebildet, mit Krone, Krönungstunika und dem Throngewand. Laut "Daily Mail" wurde die Robe aus violettem Seidensamt mit Goldstickerei 1937 bereits von König Georg VI. (1895-1952) getragen. Das Krönungskleid von Gattin Camilla entwarf der britische Designer Bruce Oldfield (73).

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

2022 hatte das Königspaar ein Bild des Fotografen Samir Hussein für die Karte gewählt, in diesem Jahr stammt das Bild von Hugo Burnand (60). Er habe es am Krönungstag im Thronsaal des Buckingham Palace aufgenommen, heißt es in dem Posting. Es ist die zweite Weihnachtskarte der beiden seit dem Tod von Königin Elizabeth II. (1926-2022).

Anzeige
Anzeige
ProSieben, Senderlogo
ProSieben.de

William und Kate präsentieren schwarz-weißes Familienfoto

In einem anderen Setting präsentiert sich Charles' ältester Sohn: "Unsere Familien-Weihnachtskarte für 2023" schreiben Thronfolger Prinz William und Ehefrau Prinzessin Kate zu einem schwarz-weißen Familienporträt. Gemeinsam mit ihren drei Kindern Prinz George (10), Prinzessin Charlotte (8) und Prinz Louis (5) posieren sie lächelnd, zum Teil Arm in Arm, vor der Kamera.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Ihre Karte ist weniger förmlich als die des Königspaares, aber auch weniger privat als in den vergangenen Jahren. 2022 präsentierte sich die Familie händchenhaltend in legerer Kleidung auf ihrem Landsitz in Norfolk. Vor zwei Jahren wählten Kate und William einen Schnappschuss aus ihrem Jordanien-Urlaub. Das Foto für 2023 wurde bereits Anfang des Jahres in Windsor von Josh Sinner aufgenommen, wie "People" berichtet.

Das könnte dich auch interessieren
Gut gelaunt schritt die britische Königsfamilie im vergangenen Jahr zum Weihnachtsgottesdienst in der Kirche St. Mary Magdalene. Dieser steht auch 2023 wieder auf dem Programm der Royals.
News

Wirbel um die britische Königsfamilie: Steht eine echte Krise bevor?

  • 03.03.2024
  • 12:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group