Anzeige
Sie feiert den Advent im Krankenhaus

Lena Meyer-Landrut schickt Adventsgrüße aus der Notaufnahme: "Liege flach wie lange nicht mehr"

  • Aktualisiert: 18.12.2023
  • 13:20 Uhr
  • teleschau
Lena Meyer-Landrut musste den zweiten Advent in der Notaufnahme verbringen. Alle Infos zu den Gründen gibt es hier.
Lena Meyer-Landrut musste den zweiten Advent in der Notaufnahme verbringen. Alle Infos zu den Gründen gibt es hier.© 2021 Getty Images/Gerald Matzka

Lena Meyer-Landrut (32) war im Krankenhaus. Schon wieder. Nachdem die "The Voice Kids"-Coachin bereits im Sommer nach einem Reitunfall in der Klinik war, checkte sie nun erneut ein und schickte ihren Fans per Instagram Adventsgrüße aus der Notaufnahme.

Anzeige

"Gute Besserung!" Wären die aufmunternden Kommentare auf Lena Meyer-Landruts Instagram-Kanal altmodisch per Grußpostkarte eingetrudelt, dann hätte die Sängerin und ehemalige ESC-Siegerin wohl einen Wäschekorb voller Post vor der Haustür stehen. Die Fans reagierten mit Sorge und Anteilnahme auf Meyer-Landruts letzte Instagram-Storys. Denn sie schickte ihren Fans (5,7 Millionen Follower:innen, Stand 11. Dezember, 12:16 Uhr) Adventsgrüße aus dem Krankenhausflur.

ProSieben, Senderlogo
ProSieben.de
Anzeige
Anzeige

Lena Meyer-Landrut: "Kurzer Reality-Check"

Erst hatte die Künstlerin ein wunderschönes Schwarzweiß-Bild gepostet und ihren Fans gewünscht: "Happy zweiten Advent. Bleibt weich und lieb." Sie war perfekt gestylt, geschminkt, ausgeleuchtet und in Szene gesetzt für Fotograf Eric Joel Nagel. Wenig später postete sie eine Story mit nur einem Bild, das einen kompletten Kontrast liefert.

Das zeigte Lena Meyer-Landrut in Schlabberpulli und Leggins. Und in einem Krankenhausflur sitzend. Dazu schrieb sie, die Zeilen über ihr erschöpftes und ungeschminktes Gesicht gestellt: "Kurzer Reality-Check. Nach diesem wie ich finde wirklich wunderschönen Foto zum 2. Advent. Ich saß gestern in der Notaufnahme und liege jetzt flach wie schon lange nicht mehr."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Auskurieren mit einer Doku über Echt

Meyer-Landrut gab keine weiteren Informationen darüber preis, was ihr fehlt und was zum Besuch in der Notaufnahme führte. Allerdings scheint sie sich zumindest daheim erholen zu können. Die nächste Instagam-Story zeigt ein Bild mit Bett, Riesenfernseher und auf dessen Bildschirm das Titelbild der Dokumentation "Echt - Unsere Jugend". Dazu schrieb Meyer-Landrut: "Meine nächsten drei Stunden."

Offensichtlich will sich die Sängerin beim Gucken der dreiteiligen Doku über die Teenie-Band Echt, die in den späten 90er-Jahren für Furore sorgte und vielleicht auch mit ihren Songs das Herz der kleinen Lena (Jahrgang 1991) wärmte, auskurieren.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Sandra Hüller beim diesjährigen Oscar-Lunch.
News

Sandra Hüller: Ihr Filmhund Messi begeistert die Stars bei Oscar-Event

  • 05.03.2024
  • 07:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group