Anzeige
Die Schauspielerin und Sängerin erklärt

Lina Larissa Strahl: So sehr hat sie unter dem "Bibi & Tina"-Erfolg gelitten

  • Aktualisiert: 27.02.2024
  • 09:45 Uhr
  • (smi/spot)
Lina Larissa Strahl wurde durch die "Bibi"-Filme berühmt. Doch die Rolle brachte nicht nur Vorteile mit sich.
Lina Larissa Strahl wurde durch die "Bibi"-Filme berühmt. Doch die Rolle brachte nicht nur Vorteile mit sich.© imago/Future Image

Lina Larissa Strahl (28) will ihr Image als ewige Bibi Blocksberg endgültig abschütteln. Von 2013 bis 2017 spielte sie in vier "Bibi & Tina"-Filmen die junge Hexe - und litt darunter, ständig nur mit der Rolle identifiziert zu werden.

Anzeige

"Es hat mich traurig gemacht, wenn mich alle immer nur als Bibi angesprochen haben und nicht als Lina", sagte sie jetzt gegenüber "Bild". Mittlerweile hat Lina Larissa Strahl ihren Frieden mit Bibi gemacht: "Jetzt mit Mitte 20 weiß ich es zu schätzen. Sie ist ein Teil von mir. Ich bin stolz darauf", sagte sie.

Nicht nur, weil sie auf ihre Rolle als Bibi reduziert wurde, hatte Lina Larissa Strahl oft mit psychischen Problemen zu kämpfen. Schon als Teenager habe sie sich als "komische Außenseiterin gefühlt". Sie war damals alleine mit ihren Gedanken und den "Monstern", die sie "im Kopf hatte".

Podcast über mentale Gesundheit

"Ich dachte immer, niemand wird mich verstehen, warum denken meine Freundinnen nicht so wie ich? Warum passe ich hier nicht rein?", verriet die Sängerin, die 2013 ihren Durchbruch mit der KiKA-Sendung "Dein Song" hatte.

Strahl ist "seit mehreren Jahren in Therapie" und habe dadurch viel über sich und über das Thema mentale Gesundheit gelernt. Dieses Wissen wolle sie nun weitergeben. Am 22. Februar startet ihr Podcast "Fühl ich". Darin will sie mit Vorurteilen rund um Mental Health aufräumen und die Hörerinnen und Hörer dafür sensibilisieren, dass es gut ist, sich Hilfe zu holen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Nach sieben Jahren Beziehung: Trennung von Tilman Pörzgen

Ihre "Bibi"-Vergangenheit hat Lina Larissa Strahl übrigens auch im Privatleben abgeschüttelt. Wie sie zu "Bild" sagte, ist sie nicht mehr mit Tilman Pörzgen (30) liiert. Nach sieben Jahren hat sie sich von dem Schauspieler getrennt, den sie am Set von "Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs" kennengelernt hatte.

Wer selbst unter Depressionen leidet oder jemanden im Umfeld kennt, der Hilfe benötigt, kann sich an die Telefonseelsorge (0800 111 0 111) oder die Deutsche Depressionshilfe (0800 33 44 533) wenden.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Mausi Lugner
News

Mausi Lugner ist frisch verliebt: "Ich finde ihn supersexy"

  • 20.05.2024
  • 08:49 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group