Anzeige
"Privat bin ich eigentlich eher langweilig"

TV-Star Matthias Mangiapane gibt private Einblicke in sein Leben

  • Aktualisiert: 02.02.2024
  • 10:15 Uhr
  • teleschau
Matthias Mangiapane ist aktuell bei "Forsthaus Rampensau Germany" zu sehen. Doch wie tickt er eigentlich privat?
Matthias Mangiapane ist aktuell bei "Forsthaus Rampensau Germany" zu sehen. Doch wie tickt er eigentlich privat?© Joyn/Nadine Rupp

"Er haut raus, was raus muss." So umschreibt Dagmar Mangiapane (63) sehr treffend das verbale Wirken ihres Sohnes Matthias (40) im deutschen Reality-TV. Beim Hausbesuch von "taff" machte er aber ein unerwartetes Geständnis.

Anzeige

Beschaulich und natürlich ein bisschen pompös hat er's, der Matthias Mangiapane in seinem Haus in Hammelburg (Bayern), wo er mit seinem Mann Hubert Fella residiert. In Gehweite wohnt seine Mutter Dagmar. Beide luden nun "taff" zur exklusiven Homestory - und gaben exklusive Einblicke in ihr Leben und ihre Mutter-Sohn-Beziehung. Das ging weit und unter die Haut. "Wir haben viel ausprobiert", gestand Mama Dagmar. "Matthias war mal gepierct, Mutti war mal gepierct." Sohnemann Matze steuerte bei: "Mein Piercing war harmloser als deins."

Und das war noch nicht alles an Geständnissen.

Im Clip: So tickt Matthias Mangiapane privat

Anzeige
Anzeige

Dagmar Mangiapane über Sohnemann Matthias: "Er ist explosiv"

Natürlich weiß Mama Dagmar, die an der Seite von Matthias in "Forsthaus Rampensau Germany" ihr TV-Debüt feierte, um die kurze Zündschnur des "Rüpels der deutschen Reality": "Er ist explosiv", räumt sie ein, "er haut raus, was raus muss und nimmt da auch auf mir nicht Rücksicht." 

Matthias ließ es schon immer ordentlich krachen - egal, ob bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", im "Sommerhaus der Stars", bei "Kampf der Reality-Stars" oder bei "Promi Big Brother". Überall machte Matthias mit, brachte die Leute oft zur Weißglut und schied meistens vor dem Finale aus.

Matthias Mangiapane: Bei "Richter Alexander Hold" ging alles los

Begonnen hat alles 2011 bei "Richter Alexander Hold". Da startete Mangiapane als hibbeliger Wahrsager "René Leclerc" seine TV-Karriere. Er behielt die aufgedrehte, zickige Art des René-Charakters bei - sie wurde zu seinem Erfolgsgeheimnis und Markenzeichen. Natürlich gingen die verbalen Schüsse auch mal nach hinten los, aber, so Mangiapane:

Ich bereue in meinem Leben nichts.

Matthias Mangiapane, Januar 2024

Anzeige

Privates Geständnis von Matthias Mangiapane

Gerade wurde Matthias Mangiapane von seiner einstigen besten Freundin Désirée Nick (67) des Abkupferns beschuldigt. Er klaue ihre Sprüche, moserte sie auf Instagram an. Klauen, das sei zu hart ausgedrückt, fand Mangiapane, aber er gab zu: "Ich habe von der 'Queen der Sprüche' viel gelernt."

Einen bösen Konter setzte Mangiapane nicht. Er war ja daheim. Und der private Mangiapane sei ganz anders. "Privat bin ich eigentlich eher langweilig, eher introvertiert." Deshalb müsse man den privaten Mangiapane auch gar nicht so rumzeigen.

Privat ist Matthias piano, nur dienstlich packt Matze den Motzki aus.

Mehr News und Videos

"Pool Time": Sylvie Meis posiert im knappen Bikini

  • Video
  • 00:56 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group