- Bildquelle: ProSieben/Bene Müller © ProSieben/Bene Müller

Nach drei Niederlagen in Folge konnte Joko endlich wieder den Weltmeistertitel holen. Für ihn meisterten Ex-Bodybuilder Ralf Moeller in Griechenland und Moderatorin Janin Ullmann in Italien ihre waghalsigen Aufgaben. Für Team Klaas trat Entertainer Luke Mockridge seine Herausforderung in schwindelerregender Höhe in Tschechien an, Wincent Weiß war in Island im Einsatz.

Alle Infos zur neuen Staffel:

  • Team Joko gewinnt das "Duell um die Welt" am 28. November in der ersten Live-Show 2020
  • Damit siegt Joko zum 9. Mal über seinen Gegner Klaas mit einem Spielstand von 9:11
  • Wann die nächsten Duelle laufen, findest du hier: Start-Sendezeiten und alle Infos zur Show

Spektakulärer Sieg für Joko 

"Ich bin wieder da!", feierte Joko Winterscheidt am Samstagabend seinen Sieg bei "Das Duell um die Welt" 2020. Es war sein erster Weltmeistertitel nach drei Niederlagen in Folge.  Mit zwei Punkten Vorsprung vor seinem ewigen Rivalen Klaas Heufer-Umlauf zog er ins Finale ein. Dort klebte er sich mit Ducktape endgültig den Weg – oder besser gesagt die Leiter – zum Sieg.

DIE DUELLE IN DER ERSTEN LIVE-SHOW

Die Duelle führten die Teams nach Tschechien, Island, Griechenland und Italien. Dort stellten sich die Prominenten ihren Aufgaben. Joko und Klaas duellierten sich im Studio – unter den wachsamen Augen von Moderatorin Jeannine Michaelsen.

Das Tschechien-Spiel "Garcon, Garcon, nicht aufs Blouson!" entschied Joko für sich und zeigte dabei Talent im Maßkrugschieben. Damit zog er direkt mit Klaas gleich. Dieser konnte im Griechenland-Spiel einen Punkt erbuzzern. Beim Buzzer-Quiz mussten die beiden Kontrahenten nicht nur kniffelige Fragen beantworten, sondern auch die Buzzer selbst wurden zu einer Herausforderung.

In den Studio-Duellen zu Italien und Island musste Klaas sich Joko geschlagen geben. Sowohl als Crash Test Dummie, als auch bei dem Spiel "Du bist das Beste, was mir je rochiert ist" setzte sich Joko durch und bewies sowohl Geschicklichkeit als auch Nervenstärke.

Luke Mockridge das Lachen stehlen

Als Joko sich eine Aufgabe für den Entertainer Luke Mockridge überlegte, der für Team Klaas antrat, hatte er ein Ziel: "Ich wollte Luke Mockridge sein Lachen nehmen." Doch dieses Vorhaben stellte sich als gar nicht so leicht umsetzbar heraus. Strahlemann Luke lässt sich weder sein Lachen noch seine Begeisterung nehmen: "Ich bin jetzt hier am Arsch der Welt und ihr schnallt mich auf ein [Auto-]Dach? – Megageil!" Doch die eigentliche Herausforderung war nicht das Auto, sondern das Flugzeug. In einer Höhe von 2.000 Metern wurde Luke an diesem als lebendes Werbebanner herausgehängt.
Luke holt den Punkt für Team Klaas, aber hat er auch sein Lachen behalten?

Für Sänger Wincent Weiss ging es nach Island, wo er in einer Eishöhle unter einem Gletscher ein Konzert geben musste. Doch vorher ging es darum, sich selbst den Weg dorthin zu bahnen und in den Gletscher sowie durch ein Eishöhlensystem zu klettern.
Auch der Sänger holte den Punkt für Team Klaas.

Punkte für Hamsterbäckchen und Schaukel des Todes

In Griechenland verwandelte sich Ex-Bodybuilder und Hollywood-Star Ralf Moeller in das Werbegesicht für einen Fruchtriegel. Dazu gehörte auch ein Hamsterkostüm – inklusive mit Kochsalzlösung aufgespritzten Hamsterbäckchen. Er bestand die Herausforderung und hamsterte einen Punkt für Team Joko ein.

In Italien erschaukelte Moderatorin Janin Ullman ebenfalls einen Punkt für Team Joko. In schwindelerregender Höhe musste sie sich eine Schaukel in den Bergen aufhängen. Dabei hatte Janin Klaas doch extra darum gebeten: Bitte nichts mit Höhe.

Klaas meint dazu, Janin scheine das Format nicht richtig zu kennen. "Ich geh hier nicht auf so Wunsch-SMSn ein."
Ihrer Höhenangst zum Trotz schaukelte sie in 140 Metern Höhe zwischen zwei Felsen und trällerte dabei noch ein Liedchen.

DIE FINALE ENTSCHEIDUNG: Live on Ducktape

Im Finale mussten sich Joko und Klaas eine Leiter aus Ducktape bauen, um auf dieser einen Buzzer zu erreichen. Zuvor erfragte Klaas noch einmal ganz genau die Spielregeln. Moderatorin Jeannine Michaelsen erklärte ihm: Die einzige Bedingung ist, dass er am Ende mit beiden Füßen auf dem Klebeband stehen muss. Diese Rechnung ging am Ende aber für Joko auf, der sich den Sieg ergatterte – zum Ärger von Klaas.

ALLE GEWINNER IM ÜBERBLICK

Joko siegt zum 9. Mal, wer hat bisher DUDW gewonnen?
Hier geht’s zur Sieger-Liste

WIEDERHOLUNG SEHEN

Sendung verpasst? Hier kannst du die ganze Folge vom 28. November kostenlos online nachschauen.

ERLEBE DEN NÄCHSTEN SIEG LIVE MIT

Sei beim nächsten Duell-Sieg am 5. Dezember um 20:15 Uhr live auf ProSieben dabei. Falls der Fernseher schon belegt sein sollte oder kein TV in der Nähe ist, kannst du "Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas" auch ganz einfach und kostenlos im Livestream verfolgen.

Hier geht’s zum Livestream

Die aktuellsten News