- Bildquelle: ProSieben/Martin Ehleben © ProSieben/Martin Ehleben

Bereits bei GNTM hatten Drag Queens ihren großen Auftritt. Ab Winter 2019 bekommen sie ihre eigene Show. Bei "Queen of Drags" dreht sich alles um die Suche nach der besten Drag Queen Deutschlands. Wer das ist, entscheiden Heidi Klum, Bill Kaulitz und Conchita Wurst.

Die "Queen of Drags"-Jury steht fest

Topmodel Heidi Klum feiert nicht nur mit "Germany’s next Topmodel" große TV-Erfolge, sondern ist eine echte Entertainment-Expertin - auch abseits des Laufstegs. Bei "Queen of Drags" ist sie daher gern mit von der Partie: "Ich liebe und bewundere die Drag-Kunst seit Jahren. Deswegen freue ich mich, dieser Kunst und ihren eindrucksvollen Protagonisten in einer neuen ProSieben-Show zum ersten Mal im deutschen Fernsehen eine Bühne zu geben."

Auch Bill Kaulitz ist Feuer und Flamme für das neue TV-Format: "Mode, Kostüme und Make-up sind meine Leidenschaft, seitdem ich ein kleines Kind war. Ich liebe Drags, brenne für die Show und freue mich, dass Deutschland nun endlich unsere besten und buntesten Drags zu sehen bekommt!"

Außerdem mit in der Jury: Conchita Wurst. Die Kunstfigur des Sängers und Travestiekünstlers Thomas Neuwirth gewann 2014 den Eurovision Song Contest für Österreich. Conchita schätzt vor allem das Potential von "Queen of Drags": "Drag ist eine sehr vielfältige Ausdrucksform und die Künstler dahinter haben Tiefgang und viel mehr zu bieten, als nur schillernde Kleidung, Perücken und Make-up. Dass wir das gemeinsam in dieser Show entdecken werden und die gesamte Palette zeigen dürfen, darauf freue ich mich schon ganz besonders."

ProSieben kürt erstmals die beste Drag Queen Deutschlands

Bei "Germany’s next Topmodel" gehört die Drag-Edition zu den beliebtesten Folgen bei den Zuschauern, erklärt ProSieben-Chef Daniel Rosemann. Daher widmet der Sender ab Winter 2019 den "außergewöhnlichen, interessanten Männern und ihren Kunstfiguren in ‚Queen of Drags‘ eine eigene Prime-Time-Sendung". Die Jury kann sich sehen lassen, findet der ProSieben-Chef: "Sowohl Heidi als auch Bill und Conchita sind große Entertainer, feiern auf nationalen und internationalen Show-Bühnen große Erfolge. Und alle drei haben Spaß an der Verwandlung. Ihre Lebensfreude passt perfekt zu ‚Queen of Drags‘."

Zehn Drag Queens in einer Luxus-Villa

Wer die beste Drag Queen Deutschlands werden will, muss beweisen, dass sie auf der Bühne alles geben kann. Der Plan für "Queen of Drags" steht: Zehn Drags ziehen in eine Villa und bekommen jede Woche neue Aufgaben von Heidi Klum, Bill Kaulitz und Conchita Wurst. Es geht um Wandelbarkeit, Ausstrahlung, die perfekte Bühnenshow und ganz viel Glamour. Wer hat den Entertainment-Faktor und überzeugt das Publikum und die Jury von sich?

Die Suche nach der besten Drag Queen Deutschlands kannst du ab Winter 2019 bei "Queen of Drags" auf ProSieben verfolgen. 

Das sind die beliebtesten Videos

GNTM 2019 - Die neuesten Galerien

Aktuelle News zu #GNTM 2019