- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner

RĂĽhrender Insta-Post von Heidi Klum nach Thierry Muglers Tod

Mit einem bewegenden Post nahm Heidi auf Instagram von ihrem verstorbenen Freund und Kollegen Abschied. Zu einem gemeinsamen Bild mit dem Designer schrieb das Supermodel: "Deine Kreationen werden fĂĽr immer in meinem Herzen leben, zusammen mit deiner GroĂźzĂĽgigkeit, Leidenschaft und Freude".

Thierry Mugler war Teil von GNTM 2021

Für Staffel 16 von "Germany's Next Topmodel" hatte Heidi Klum Thierry Mugler als Gastjuroren eingeladen. In Folge 1 überraschte die Modelchefin ihre Topmodel-Anwärterinnen in Berlin mit einer glamourösen Fashionshow. Gemeinsam mit dem Star-Designer nahm sie die Topmodel-Anwärterinnen unter die Lupe.

ProSieben wiederholt "Germany's Next Topmodel"-Folge

Als Hommage an den verstorbenen Modeschöpfer zeigt ProSieben am 27. Januar 2022 im Anschluss an "red." ab 23:45 Uhr noch einmal die GNTM-Folge der vergangenen Staffel, in der Thierry Mugler zu Gast war.

Das bewegte Leben von Thierry Mugler

Manfred Thierry Mugler wurde am 21. Dezember 1948 in StraĂźburg geboren. Seine ersten EntwĂĽrfe machte er in den Sechzigerjahren als KostĂĽmdesignstudent. Der Franzose arbeitete sich in der Modebranche nach ganz oben und grĂĽndete das Mode- und Kosmetikunternehmen "Thierry Mugler". Sogar Supermodels und Weltstars wurden Fans seiner extravaganten Kreationen. Thierry Mugler verstarb im Alter von 73 Jahren in Paris.

Die aktuelle Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du ab 3. Februar 2022 auf ProSieben und auf Joyn. 

Das könnte dich auch interessieren: