Teilen
Merken
taff

Das sind die absoluten Modetrends für den Herbst und Winter

Staffel 2017Episode 1116.11.2017 • 17:00

Die Temperaturen in Deutschland liegen bereits bei 0 Grad und der Winter steht vor der Tür. Wie man sich schön warm anziehen, aber trotzdem super stylisch aussehen kann, erfahrt ihr hier.

Trend 1- Samt all over! Ein Trend für jeden Anlass! Denn man kann Samt tagsüber ganz casual tragen, abends elegant - oder auch sexy, stylish für den perfekten Partyabend!

1

Hier geht's zu den Produkten:

  • Samtkleid in bordeaux mit Cut-out-Schultern, ca. 50 Euro, von Aniston über Otto
  • Samt-Weste mit Stickerei und Fransen am Saum, ca. 60 Euro, über Zara
  • Samt-Leggings, ca. 25 Euro, über Asos
  • Overknee-Stiefel in Aubergine aus Samt und spitz zulaufend, ca. 70 Euro, über Zara 

Trend 2 - Barock: Mit Barockmustern ist man in der kalten Saison der absolute Hingucker. Wer nicht all over Barock tragen möchte, kann natürlich auch nur zu einem Teil greifen und setzt damit ein Modestatement.

6

Hier geht's zu den Produkten:

  • Ballkleid, ca. 90 Euro, von Chi Chi London über Zalando
  • Barock-Blazer mit Reverskragen, lange Ärmel mit Vordertaschen und Schlitz am Rückensaum, ca. 60 Euro über Zara 
  • Fließend geschnittene Barock-Hose mit mittelhohem Bund, Seiten- und Gesäßleistentaschen, Reißverschluss und Metallhaken vorne, ca. 40 Euro, über Zara 

Trend 3 - Schuhe im Metallic-Look: Ein Trend für wirklich JEDE Frau. Wer es weiblich möchte, greift zu den High Heels mit Absatz, wer es gewagter möchte, zu den Knee-Highs oder Overknees und wer gar keine Lust auf hohe Schuhe hat, der findet den Trend in Sneakers wieder.

7

Hier geht's zu den Produkten:

  • Gold metallic Ankle Boots, ca. 64 Euro,  über Zalando von Topshop
  • Turnschuhe Metallic Rosegold, ca. 55 Euro, über Amazon von Converse
  • Silberne Kneehighs Metallic, ca. 70 Euro, über H&M

Ein ganz besonderer Dank geht an folgende Location: Louis Hotel, Viktualienmarkt 6, 80331 München