Teilen
Merken
taff

Pam Perfect - Erfolgsgarant Pamela Reif

Staffel 2021Episode 25308.11.2021 • 17:00

Pamela Reif ist nicht nur eine der erfolgreichsten Fitness-Influencerinnen, sondern auch Bestseller-Autorin und Geschäftsfrau. Wir haben die 25-Jährige bei dem Release-Event ihres dritten Buches getroffen und mit ihr über ihren Erfolg gesprochen.

Instagram-Star Pamela Reif stellt ihr neues Kochbuch vor

Gibt es eigentlich irgendetwas, was diese Frau nicht kann? "Klar! Singen, schauspielern und hochspringen", antwortet Pamela Reif ziemlich spontan auf die Interviewfrage. Ihre Füße wollen einfach nicht den Boden verlassen, lacht die 25-Jährige. Aber mehr fällt ihr dann auch nicht ein.

Denn ohne Neid – und ohne falsche Bescheidenheit ihrerseits – muss man sagen, es gibt tatsächlich nicht viel, was Pamela Reif nicht kann. Zuallererst, hat man die Influencerin noch nie schlecht gelaunt erlebt. Auch bei der Vorstellung ihres neuen Kochbuchs in Köln, strahlt sie mit den Scheinwerfern um die Wette.

Wer ist Pamela Reif?

Die Fitness-Influencerin Pamela Reif wurde über ihre Social Media Accounts auf Instagram und YouTube bekannt. Heute produziert sie nicht nur Sportvideos, sondern auch ihre eigenen Fitnessriegel und -snacks. In ihrer App "Pam" gibt es neben über 160 Rezepten auch Ernährungstipps, Workout-Pläne und Trainings für Einsteiger bis Fortgeschrittene. Außerdem konnte sie bereits erfolgreiche Verträge mit Partnern wie Puma, Technogym, NA-KD und Douglas abschließen.

Ihr Snack-Kochbuch will einen gesunden Lebensstil unterstützen

Ihr Snack-Kochbuch, wie sie es genannt hat, trägt den Titel "You deserve this" und verspricht "einfache & natürliche Rezepte für einen gesunden Lebensstil". Der Titel ist gleichzeitig der Leitfaden für die 70 Rezepte, die im Buch zu finden sind. Die Idee von Pamela Reif war, dass der Körper mit den Snacks bekommen soll, was er verdient.

Ganz egal, ob man sich nun die momentan so gehypten Energy Balls oder schlichte Muffins zubereitet, die Autorin setzt auf die Kraft natürlicher Zutaten. Künstliche Zusatz- oder Ersatzstoffe kommen ihr nicht in die Rührschüssel und Süße kommt meist aus Datteln oder anderen Trockenfrüchten.

Das Snack-Kochbuch ist bereits das dritte Buch der Bestseller-Autorin nach "Strong & Beautiful" (2017) und "You deserve this: Einfache & natürliche Rezepte für einen gesunden Lebensstil. Bowl-Kochbuch."

Pamela Reif hat je 8 Millionen Follower auf Instagram und YouTube

Während Pamela Reif von ihrem Buch und ihrer Begeisterung fürs Backen spricht, signiert sie auch noch im Akkord schnell 100 Bücher und produziert nebenher natürlich noch fleißig weiter für ihren Instagram-Account.

Hier folgen der Unternehmerin inzwischen über acht Millionen Follower. Dazu kommen noch einmal genauso viele Abonnenten auf ihrem YouTube-Kanal, auf dem Pamela Reif Fitness-Videos mit ihren Fans teilt. Fitness ist überhaupt der Kern ihres Unternehmens. Sie selbst ist von Kopf bis Fuß durchtrainiert und scheint kaum ein Gramm Fett an ihrem zierlichen Körper zu haben.

Bereits 2012 legte sie mit ihrem ersten Instagram-Post den Grundstein für ihre Karriere. Damals besuchte sie noch das Heisenberg-Gymnasium in Karlsruhe, wo sie später ihr Abitur mit 1,0 ablegte. Mit ihrem frühen Start bei Instagram war sie von Anfang an Teil der Erfolgsgeschichte, der damals noch brandneuen Social-Media-Plattform in Deutschland. Schnell spezialisierte sich die damals erst 16-Jährige auf Fitnesscontent.

Bruder Dennis ist immer an der Seite der Influencerin

Heute ist Pamela nicht mehr nur mit Sport- und Fitnessinhalten erfolgreich. Mit ihrem Bruder Dennis Reif startete sie im März 202 einen eigenen Podcast. Ihr Bruder ist auch bei der Buchvorstellung in Köln an ihrer Seite und generell ihre größte Stütze in ihrem wachsenden Business und ihrem turbulenten Leben. Er schießt die meisten Fotos für ihre Social-Media-Accounts und ist auch für die technische und kreative Umsetzung ihrer Projekte verantwortlich, wie zum Beispiel dem Hochladen der YouTube-Videos und dem Einbauen der GIFs oder Textboxen.

Ihr enormer Einsatz und ihre Social-Media-Präsenz zahlen sich aus. Ihr Vermögen wird inzwischen auf rund vier Millionen Euro geschätzt.

Pamela Reif fürchtet noch keinen Burn-Out

Einige bekannte "Fitfluencer" sprachen in der Vergangenheit offen über Burn-Out, Depressionen und Essstörungen. Wird ihr der Druck nicht manchmal zu hoch? "Ich bin generell ein Mensch, dem nicht schnell etwas zu viel wird", schätzt Pamela Reif ihre eigene mentale Verfassung ein. "Und wenn es zu viel wird, merke ich es sehr schnell."

Das Gespür dafür, verrät sie, verdanke sie ihrem guten Körper- und Gesundheitsbewusstsein. Sie habe keine Angst vor einem Burn-Out, merke aktuell aber schon, dass ein bisschen mehr Ruhe ihr schon guttun würde. Außerdem helfe ihr, dass ihre Freunde und Familie sie immer noch genau wie früher behandeln würden. In ihrem privaten Umfeld sei sie einfach nur Pamela und kein Star.

Das könnte dich auch interessieren:

Das Phänomen Pamela Reif

From Zero to Hero: Die Instagram-Superstars