taff

Mutig! Diese Frau postet zwei Bilder innerhalb weniger Sekunden - und entlarvt uns damit alle

03.02.2017 • 19:00

Schlanke, durchtrainierte und straffe Körper: Das Internet ist voll davon. Doch ist das alles echt? Eine mutige Bloggerin hat jetzt mit falschen Schönheitsidealen aufgeräumt. Wie sie das gemacht hat, seht ihr im Video.

Was macht Menschen eigentlich schön? Wenn wir den Fotos auf Social-Media-Seiten glauben, dann ist das ein schlanker und makelloser Körper, ohne Dellen, Fettpölster, Pickelchen oder Cellulite. Ein Ziel, das für so gut wie niemanden wirklich erreichbar ist, denn sogar Instagram-Models haben Makel. Sie wissen allerdings, wie sie die durch geschicktes Posing verstecken können. Oder sie retuschieren sie einfach mit einem Bildbearbeitungsprogram weg. Höchste Zeit also, dass wir endlich unsere Schönheitsideale überdenken.