Teilen
Merken
taff

Schottlands coolster Opa? 82-Jähriger liebt das Skaten

14.01.2022 • 12:17

Dieser Opa hat ganz schön "sicke Moves" auf Lager. Der 82-jährige Don Morton aus Schottland begeistert mit seinen Skateboard-Künsten. Dabei begann er mit seinem neuen Hobby erst im September letzten Jahres.

Dieser Opa hat ganz schön "sicke Moves" auf Lager. Der 82-jährige Don Morton aus Schottland begeistert mit seinen Skateboard-Künsten. Dabei begann er mit seinem neuen Hobby erst im September letzten Jahres.

 Ein aktiver Opa

Davor war der ehemalige Geschäftsmann ein passionierter Skifahrer und frönte den Rollerblades – Leidenschaften, die er auch erst mit 70 entwickelte. Das Rollerbladen betreute Morton sogar an der Glasgow Caledonian University und hörte erst 2021 damit auf, weil er sich zu alt dafür fühlte.
Von "zu alt" kann aber nicht die Rede sein, wenn man den Vater eines Sohnes und zweifachen Großvater auf dem Skateboard sieht: "Ich bin der lebende Beweis in meinem Alter dafür, dass Alter keine Barriere dafür ist, es zu tun."

 Morton fährt bodenständig Skateboard

Auch wenn Morton einen festen Stand besitzt und laut eigener Aussage an immer höheren Geschwindigkeiten arbeitet, werden von ihm wohl keine Tony-Hawk-mäßigen Tricks kommen: "Ich sehe mich nicht in die Luft hochfliegen […] Zurzeit skate ich in einer geraden Linie und gehe von Seite zu Seite, was 'carves' genannt wird. Das ist mehr als genug […]

Weitere Videos