Teilen
taff

Studie enthüllt: Diese Penis-Größe bevorzugen Frauen wirklich

22.12.2016 • 18:13

Welche Größe bevorzugen Frauen wirklich beim Liebesspiel? Diese Frage wurde nun in einer Studie untersucht - und führte zu einem erstaunlichen Ergebnis.

90-60-90 lauten die Traummaße für eine Frau. Die des Mannes 16-12. Das ergab eine wissenschaftliche Umfrage in den USA. Unter Frauen. Gefragt war die ideale Penis-Größe des Mannes.

Die Länge ist schon wichtig

Inwiefern die Natur den Mann unterhalb der Gürtellinie gesegnet hat, spielt für frau eine Rolle, sobald es zur Sache geht. Die technische Gewandtheit des Mannes scheidet in puncto Liebesspiel als Qualitätsmerkmal keinesfalls aus. Doch wie bemerkte schon Entertainer Jürgen von der Lippe in einem seiner Sketche: "Mit einem Zahnstocher kann man keine Sahne schlagen."

Diesen Penis wünschen sich die Frauen

Demzufolge legt sich die Damenwelt fest. Sie verlangt viel. Mehr, als der Durchschnittsmann - ob weltweit oder in Deutschland - zu bieten hat: Der männliche "Lieblingspenis" ist 16 Zentimeter lang und besitzt einen Umfang von 12,2 Zentimetern. Diese Werte gelten für Frauen, die in festen Beziehungen stecken. Geht es um One-Night-Stands, dürfen es jeweils noch ein paar Millimeter mehr sein.

Im Durchschnitt ist das Glied zu kurz

Die ermittelten Messergebnisse für den "Otto-Normal"-Penis liegen deutlich unter der geforderten Größe. Weltweit ist das erigierte Glied durchschnittlich 13,12 Zentimeter lang. In Deutschland schwankt die Länge zwischen 14,48 und 15,4 Zentimetern. Die richtige Technik aber macht die fehlenden Zentimeter aber sich wieder wett.