Teilen
Merken
taff

WM 2018: Berühmtester mexikanischer Fan ist aus Pappe – die Bilder

25.06.2018 • 16:47

Mexiko-Fan Javier kommt bei der Fußball-WM ordentlich rum - ohne überhaupt da zu sein. Seine Freunde tragen nämlich einen riesigen Pappaufsteller von ihm herum.

Javier ist schon jetzt wohl einer der berühmtesten Fußball-Fans der WM 2018. Dabei ist der Mexikaner selbst nicht mal vor Ort in Russland, wo die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft stattfindet. Dafür aber ein würdiger Vertreter aus Pappe!

Fußball-Fan Javier sagte kurz vorher seine WM-Reise ab

Aber von vorne: Eigentlich wollte Javier mit seinen Kumpels zur WM 2018 reisen. Doch plötzlich ließ er seine Freunde im Stich, die sich ohne ihn auf den Weg zu dem großen Fußball-Event machen mussten.

Der Papp-Aufsteller ist unter Fans längst bekannt

Weil Rache süß ist, haben sie seitdem einen Pappaufsteller ihres Kumpels im Gepäck, den sie zu allen Hotpots der Fußball-Weltmeisterschaft mitnehmen. Und der Papp-Javier ist mittlerweile schon ziemlich bekannt unter den anwesenden Fußball-Fans.

Javiers Ebenbild war schließlich schon in St. Petersburg, Moskau und Rostow mit dabei.

Javiers Freunde haben übrigens eine Vermutung, warum ihr Kumpel letztendlich nicht mit zur WM gefahren ist. Mehr dazu erfahrt ihr oben im Video!

Schönster russischer Fan ist ein Porno-Star

Der Papp-Javier ist übrigens nicht die einzige skurrile Geschichte um Fußball-Fans bei der WM 2018.

Als die Teams von Russland und Saudi-Arabien beim Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft gegeneinander antraten, zog eine leichtbekleidete Blondine im Publikum viele Blicke auf sich.

Prompt wurde die junge Frau mit dem Engelsgesicht zum schönsten Fan der russischen Nationalmannschaft gekürt. Später entpuppte sich Natalya Nemchinova als Porno-Star …

 

Das könnte euch auch interessieren:
WM 2018: Harte Worte von Rapper Fler an Mesut Özil 
Kaum Luxus! So trist sieht das WM-Quartier des DFB-Teams aus