Stars

TV total Stock Car Crash Challenge

In die Autos, fertig, los!

Es ist wieder so weit! Am 8. November 2014 findet die "TV total Stock Car Challenge" statt. Wer wird dieses Mal den begehrten Titel holen?

StockCar_4WW_7544
© ProSieben/Willi Weber

"TV total Stock Car Crash Challenge 2014"

Am 8. November lädt Stefan Raab zur zehnten "TV total Stock Car Challenge" in die "Veltins"-Arena ein. 29 prominente Rennkollegen fahren mit ihm um die Wette. Wer kann dieses Mal in den drei Hubraumklassen überzeugen? Kann Joey Kelley seinen Titel in der Königsdisziplin verteidigen? 

Was passiert bei der "TV total Stock Car Crash Challenge 2014"? 

Auch bei der "TV total Stock Car Crash Challenge 2014" gilt das Motto: Pfeiff' auf die Verkehrsregeln, drängle und schubse, was das Zeug hält. In drei Hubraumklassen, über 1.500, 1.900 und 3.000 ccm starten die Fahrer ins Rennen. Neben den alt bekannten Disziplinen hat sich auch ein etwas neuerer Wettbewerb durchgesetzt: Unter anderem wagen sich die Promis an den "Caravan Crash Up", den es seit 2011 gibt. Dort stellen die vier besten Teams der vergangenen Rennen je einen Fahrer und treten mit Wohnwagen-Anhängern gegen ihre Kontrahenten an. Zu guter Letzt folgt der "Rodeo". Dort crashen sich die fahrtüchtigen Karossen so lange, bis schließlich nur noch ein Wagen rollt.

Die prominenten Fahrer der "TV total Stock Car Crash Challenge 2014" 

Auch in der Jubiläumsausgabe der "TV total Stock Car Crash Challenge" wird Gastgeber Stefan Raab sich hinter das Lenkrad klemmen und versuchen, sich zum Sieg zu schubsen. Konkurrenz bekommt er dabei von Titelverteidiger Joey Kelly, der im Laufe der Rennen insgesamt neun Medaillen abgeräumt hat. Auch ein weiterer ewiger Rivale von Raab nimmt am Wettbewerb teil: Christian Clerici . Außerdem werden McFitti , Giovanni Zarrella , Luke Mockridge, Simon Gosejohann , Elton und viele mehr in den Autos Platz nehmen.

Gewinner der "TV total Stock Car Crash Challenge"

Seit 2005 hat es zahlreiche Gewinner der "TV total Stock Car Crash Challenge" gegeben, doch zwei Stars haben ihre Konkurrenz bislang weit hinter sich gelassen. Mit fünf Goldauszeichnungen hält sich Axel Stein auf dem ersten Platz, während Joey Kelly mit vier Goldmedaillen und insgesamt neun Triumphen ebenfalls auf dem ersten Treppchen gelandet ist. Drei Mal infolge hat er im Wettbewerb "3.000 ccm"-Klasse gewonnen. Ob er bei der "TV total Stock Car Crash Challenge 2014" seinen Rekord ausbauen kann? Dahinter reiht sich Christian Clerici ein, der sich über sechs gewonnene Disziplinen freuen darf. Zwar hat Stefan Raab mit insgesamt elf Siegen die meisten, doch dafür scheiterte er bislang im Rennen um die Goldmedaille.

Kommentare