Star Datenbank

Nikki Reed

tm

Starprofil

  • Vorname Nikki
  • Nachname Reed
  • Geburtsdatum 17.5.1988
  • Geburtsort West Los Angeles
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Stier
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die Schauspielerin Nikki Reed wurde zunächst durch ihre Rolle als Evie Zamora im Drama "Dreizehn" bekannt, zu dem sie auch das Drehbuch schrieb. Ihren großen Durchbruch feierte sie aber als Rosalie Hale in den "Twilight"-Verfilmungen.

Das Drehbuch zu ihrem ersten Film „Dreizehn“ schrieb Nikki Reed zusammen mit ihrem Vater innerhalb von nur sechs Wochen. Der Film sorgte für Kontroversen, da er Drogen und Sex in Zusammenhang mit Minderjährigen thematisierte, erntete aber auch viel Lob. Für das Werk wurde die Schauspielerin mit dem „Independent Spirit Award“ und dem „Young Hollywood Award“ als beste Newcomerin ausgezeichnet. In dem Film hatte Nikki Reed ihre Erfahrungen als Teenie verarbeitet. Schon mit 14 Jahren hatte sich Reed dazu entschlossen, ihr eigenes Leben zu leben.

Nachdem sie sich endgültig entschieden hatte, eine Karriere als Schauspielerin zu verfolgen, ließen die Rollen in ihrem Steckbrief nicht lange auf sich warten. So spielte sie an der Seite von Forest Whitaker im Episodenfilm „American Gun“ und trat in einigen Folgen der dritten Staffel von „O.C. California“ auf. Es folgten Gastrollen in „Justice - Nicht schuldig“ und „Reaper - Ein teuflischer Job“. Der Durchbruch gelang Nikki Reed 2008 mit dem ersten „Twilight“-Film. Sie spielte die Vampirin Rosalie Hale aus dem Zirkel der Cullens. Erst im dritten Teil der Serie wurde allerdings näher auf ihren Charakter eingegangen.

2010 begann die Schauspielerin, sich für die Organisation „DoSomething“ zu engagieren. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Spendengeldern Schulmaterialien für hilfsbedürftige Schüler und Studenten zu beschaffen. Eine Entscheidung, die vielleicht auf Reeds eigene schwere Jugend zurückgeht. Damals hatte sie die Schule abgebrochen und später ihren Abschluss in einer Heimlerngruppe nachgeholt. 2011 heiratete Nikki Reed den Rockmusiker Paul McDonald. Sie  nahm zwar seinen Nachnamen an, behielt ihren eigenen jedoch als Künstlernamen.

Im Oktober 2014 wird die Beziehung von Nikki Reed und "Vampire Diaries"-Schauspieler Ian Somerhalder offiziell bekannt gegeben. Im Februar 2015 verloben sich beide, die Hochzeit fand am 26. April 2015 statt.

Bilder zu Nikki Reed

News zu Nikki Reed

Biografien deiner Lieblingsstars