Galileo Wissenspreis 2017

Zum nunmehr zehnten Mal suchen die GreenTec Awards erneut die besten und innovativsten Projekte und Produkte rund um die Themen Nachhaltigkeit, grüner Lifestyle und Umweltschutz. Bis zum 15. September 2016 kann sich jeder bewerben – vom Großkonzern über mittelständische Unternehmen, Start-ups und Privatpersonen bis hin zu universitären Einrichtungen, Kommunen und Vereinen. Bewerbungen aus dem Ausland sind ausdrücklich erwünscht.

GTA 2017
© Ulf Bueschleb mail@ulfbueschleb.com

Die Bewerbungsphase für die GreenTec Awards 2017 hat begonnen. Getreu dem Motto "Smarter! Grüner! Zukunft!" werden wieder technische Innovationen gesucht, die umweltschonend sind und beweisen, dass sich Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit nicht ausschließen. Im kommenden Wettbewerb wird es die folgenden Kategorien geben: Bauen & Wohnen, Energie, Galileo Wissenspreis, Kommunikation, Lifestyle, Mobilität, Recycling & Ressourcen, Reise, Sport, Start-up, Textiles & Fashion by KUNERT sowie WWF Galileo Green Youngster Award. Noch bis zum 1. August läuft die Early Bird Bewerbungsphase, die nicht nur 50% der Bearbeitungsgebühr einspart, sondern auch einen Beitrag auf dem Newsportal NewsGreen ermöglicht.

Die Bewerbungen werden von einer 70-köpfigen interdisziplinären Jury bewertet, die sich aus Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Unterhaltung zusammensetzt. Die Sieger werden durch das öffentliche Online-Voting und bei der Jurysitzung Ende Februar 2017 gewählt. Wie in den vergangenen Jahren wird auch dieses Mal der gesamte Wettbewerbsprozess vom TÜV NORD zertifiziert.

Die Preisverleihung wird voraussichtlich am 12. Mai 2017 in Berlin stattfinden und als zehnte Jubiläums-Gala mit den besten grünen Innovationen, 3.000 hochkarätigen Gästen und dem Who-is-Who der Umweltbranche aufwarten. Die Planung und Durchführung der Gala erfolgt zu 100 Prozent klimaneutral. Das Bewerbungsformular kann ganz einfach online unter www.greentec-awards.com heruntergeladen werden.

Gut zu wissen:

Der „Galileo Wissenspreis“ ist eine von zehn Kategorien der „GreenTec Awards“. Die  „GreenTec Awards“ zeichnen seit 2008 innovative Projekte und Produkte aus, die Maßstäbe in Sachen Umwelttechnologien setzen und einen umweltverträglichen Lebensstil fördern. Die anderen Kategorien sind: Bauen & Wohnen, Automobilität, Energie, Kommunikation, Lifestyle, Luftfahrt, Recycling, Produktion sowie Wasser & Abwasser. Er zeichnet Erfindungen und Initiativen aus, die unser Leben in unserer Umwelt harmonischer gestalten oder helfen, die Umwelt zu schützen. Für den Galileo Wissenspreis stehen Erfindungen und Ideen im Fokus, die für einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Lebensstil sorgen und hierbei insbesondere die Verbindung von Alltag, Engagement und Technologie beinhalten.

Der Sonderpreis WWF Galileo Green Youngster Award wird erstmals gemeinsam mit ProSieben/Galileo und dem WWF ausgelobt. Ausgezeichnet werden junge und kluge Köpfe, die zwischen 14 und 20 Jahren alt sind und sich für den Natur- und Umweltschutz in hohem Maße engagieren. Der Sonderpreis wird direkt und ausschließlich über das Online-Voting als Publikumspreis ermittelt.

GreenTec Awards Preisverleihung 2015

 
Das sollte deine Idee oder Erfindung mitbringen, um die Jury zu überzeugen:

  • Die Erfindung ist neu oder kombiniert Dinge, die es schon gibt, zu etwas Neuem.
  • Die Idee hilft, die Umwelt zu schonen.
  • Technik spielt bei der Erfindung eine Rolle.
  • Die Erfindung hat schon erste Erfolge erzielt oder weist eine klare Vorstellung davon auf, wie sie die Zukunft verändern könnte.

Falls du dich im nächsten Jahr auch bewerben möchtest, findest du hier den genauen Ablauf des Auswahl- und Bewerbungsprozesses:

Mehr Infos auf greentec-awards.com

Alle Themen der Sendung gibt's auf unserer neuen Webseite

Kommentare