Anzeige
Der sparsame Lebensstil der Trash-Queen

"Beauty & The Nerd"-Sternchen Walentina: "Ich bin nicht so dumm, wie ich aussehe"

  • Aktualisiert: 18.07.2023
  • 12:59 Uhr
  • js
Sie ist Deutschlands berühmt-berüchtigte Reality-TV-Queen: Walentina Doronina.
Sie ist Deutschlands berühmt-berüchtigte Reality-TV-Queen: Walentina Doronina.© ProSieben

Das Wichtigste in Kürze

  • Die 4. Staffel von "Beauty & The Nerd" ist gestartet. Mehr zu den Sendezeiten und Sendeterminen findest du hier.

  • Hier kommst du zur Porträtseite von Walentina.

  • Welche Teams kämpfen bei "Beauty & The Nerd" 2023 um den Sieg? Hier findest du alle wichtigen Infos zu den Kandidat:innen.

Anzeige

Trash-Sternchen Walentina behauptet von sich selbst, in der Oberliga der Reality-Stars mitspielen zu können. Dennoch sei sie alles andere als abgehoben. Auf Social Media spricht sie über ihre finanzielle Unabhängigkeit und ihren sparsamen Lebensstil.

"Ich bin die bodenständigste Person"

15 Reality-Formate und über 160.000. Follower:innen auf Instagram: "Beauty & The Nerd"-Kandidatin Walentina ist jede Gelegenheit recht, um ihren Erfolg zu demonstrieren. 

In ihrer Instagram-Story erklärt sie ihrer Community jetzt den Grund dafür: "Ich bin stolz auf das, was ich erreicht habe!" Finanzielle Unabhängigkeit sei ihr schon immer sehr wichtig gewesen, deshalb habe sie bereits in jungen Jahren mit Gastronomie-Jobs ihr eigenes Geld verdient.

Für ihren Traumjob als Reality-Star habe sie schließlich ihre Ausbildung zur Gymnastiklehrerin an den Nagel gehängt und diese Entscheidung nie bereut: "Ich verdiene jetzt deutlich mehr", sagt sie selbst.

Anzeige
Anzeige
Sie ist laut, over the top und damit so richtig erfolgreich: Reality-TV-Queen Walentina.
News

Sie war schon in 15 Formaten zu sehen

Reality-TV-Sternchen Walentina: "Ich verdiene mehr als jemand, der richtig studiert hat"

Was die "Beauty & The Nerd"-Kandidatin für ihren Traumjob als "Reality-Star" aufgegeben hat, liest du hier.

  • 18.07.2023
  • 12:55 Uhr

Das würde die ein oder andere "Beauty & The Nerd"-Kandidatin so wohl nicht unterschreiben: Walentina jedoch behauptet über sich: "Ich bin die bodenständigste Person und gar nicht abgehoben!"

Anzeige
Anzeige

"Ich bin ein so sparsamer Mensch"

Obwohl die Beauty nach eigenen Angaben eine außerordentlich hohe Gage bei ihren Realityshow-Auftritten erwarten dürfe, lebt die Beauty lieber auf Sparflamme. So behauptet es Walentina jedenfalls gegenüber ihrer Community: "Ich denke viel weiter als all die Hohlfritten, die nur kurzfristig denken", stellt sie klar. 

Auf Tiktok lässt Walentina dennoch gerne mal die Champagner-Korken knallen:

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Auch wenn "hin und wieder mal eine Luxushandtasche" zu den kleinen Freuden des Lebens der 23-Jährigen zählen würde, spare Walentina lieber für langfristige Ziele.

Eine Eigentumswohnung soll zu Beispiel eines dieser Ziele sein. "Jedem anderen, der das erreicht hat, was ich erreicht habe, würde ich niemals mit Neid begegnen", behauptet die Trash-Queen weiter.

Ob Walentina mit ihrer äußerst selbstsicheren Art weiterhin bei den "Beauty & The Nerd"-Bewohner:innen anecken wird, siehst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Alle News und Clips zu "Beauty & The Nerd"
Beverly traute ihren Augen kaum, als sie ihren "neuen" Florian nach dem Umstyling in Folge 5 von "Beauty & The Nerd" 2023 erblickte.
News

"Komplett sprachlos": So krass haben sich die Nerds beim Umstyling 2023 verändert

  • 11.07.2024
  • 16:44 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group