Anzeige
Macht sich Cedric nur wichtig?

"Forsthaus Rampensau Germany" - Verbale Backpfeife von John: Cedric bricht in Tränen aus!

  • Aktualisiert: 31.01.2024
  • 08:54 Uhr
  • Jessica Steffens

Das Wichtigste in Kürze

  • "Forsthaus Rampensau Germany" startet am 4. Januar 2024, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Jeden Donnerstag gibt es dann eine neue Folge im TV und auf Joyn.

  • Alle Infos und Sendezeiten zur Show findest du hier.

  • Erfahre hier, welche Promis bei der deutschen Version von "Forsthaus Rampensau" dabei sind.

  • Cedric ist fassungslos: Nach seinem Angriff auf Elsa geht ihn plötzlich John an. Diese verbale Ohrfeige bringt den siegessicheren Sport-Freak zum Weinen.

Anzeige

Beim großen Absägen im "Forsthaus Rampensau Germany" teilt Cedric gegen Krawallnudel Elsa aus. Das passt John so gar nicht! Er verpasst dem Sport-Freak eine verbale Ohrfeige, die beim fassungslosen Cedric Tränen fließen lassen. 

Hier kannst du alle Folgen "Forsthaus Rampensau Germany" anschauen
Forsthaus Rampensau Germany

Alle Folgen "Forsthaus Rampensau Germany" auf Joyn.

Alle Folgen der Erfolgs-Reality-Show findest du hier an einem Ort.

Anzeige
Anzeige

Cedric plustert sich auf: Er macht Küken Elsa nieder

Allianzen, Absprachen, Strategien: Vor dem großen Absägen in Folge 4 von "Forsthaus Rampensau Germany" beraten sich die Promi-Paare, wen sie als Nächstes in die Wüste schicken sollen. Während sich John und Florian aka "Die Sugardaddys" inzwischen immer besser mit dem Model-Duo Gina-Lisa und Elsa verstehen, können einige Besucher:innen die freche und aufbrausende Art der 18-Jährigen Elsa so gar nicht ab.

Und ganz egal, wie oft die Bewohner:innen von "Taktik und Strategie" sprechen, im Endeffekt entscheiden sich die Kandidat:innen doch immer für und gegen persönliche Beziehungen. Sport-Freak Cedric bringt es auf den Punkt: "Es heißt: die oder wir!"

Das erste große Ansägen
News

Reibereien bei der ersten Nominierungsrunde

Das erste Ansägen startet: Welches Paar muss das Haus verlassen?

Wie in den meisten Shows, bei denen es etwas zu gewinnen gibt, müssen bei "Forsthaus Rampensau Germany" nacheinander Paare das Haus verlassen. Im ersten großen Ansägen eskaliert es direkt zwischen Elsa und Sam - wie die anderen Paare die Nominierungsrunde aufnehmen, liest du hier.

  • 25.01.2024
  • 09:10 Uhr
Anzeige

Elsa wird angesägt

Die große Nominierung steht an und die Kandidat:innen sägen an den Stühlen der übrigen Promi-Paare. Ein Stuhl soll dabei fallen: Die 18-jährige Elsa ist mit ihrem rüpelhaften Verhalten bei einigen Bewohner:innen angeeckt.

Doch während Jasmin und Philipp noch nette Worte für ihr nominiertes Promi-Pärchen finden, teilt Cedric ordentlich aus. Er nominiert Gina-Lisa und Elsa. Bzw. eigentlich nur eine der beiden, wie er ganz deutlich macht:

Unser Absägen geht zu 100 Prozent an Elsa. Wer unter die Menschenwürde geht, ist unten durch bei mir.

Image Avatar Media

Cedric

Anzeige

Cedric geht unter die Pädagogen

Cedrics Wortwahl lässt Elsa eher kalt, bringt jedoch einen im Haus regelrecht zum Kochen: John findet die aufgeplusterte Art und Weise des Sport-Freaks "unangebracht und dumm".

Doch Cedric freut sich offenbar über seine ach so schlaue Formulierung und hat selbstverständlich nur Elsas Wohl im Sinn. "Sie muss eben noch ein bisschen lernen. Sie ist jung und ich wollte ihr damit zeigen, dass sie andere Menschen nicht niedriger machen soll als sich selbst", rechtfertigt Cedric seinen pädagogischen Schachzug.

Nach diesen Worten platzt John der Kragen. Er holt zur verbalen Ohrfeige aus: 

Ich weiß, du gibst dir immer viel Mühe, besonders wichtig und schlau zu klingen. Aber das Wort Menschenwürde war hier einfach unangebracht.

Image Avatar Media

John

Verwirrt und zutiefst schockiert bleibt Hobby-Pädagoge Cedric in der Küche zurück: "Wie er das gerade gesagt hat, hat mich total verletzt. Das hab ich sehr persönlich genommen!"

"Die Gürtellinie des Menschen ist unantastbar"

Immer noch verwirrt und getroffen, sucht Cedric das Gespräch mit John. Der perfekte Ort für die hitzige Aussprache: ganz klar die Sauna. Bereitwillig lässt sich John auf das Gespräch ein, mit der Verfassung griffbereit im Anschlag. "Menschenwürde ist eines der höchsten Güter der westlichen Welt . Dieses Wort in dem Zusammenhang zu verwenden, ist einfach unpassend und dumm", macht der "Erkan"-Star deutlich.

Anzeige

Cedric versucht seine Wortwahl zu erklären: "Ich hätte 'unter der Gürtellinie' sagen sollen. Du hast recht, ich wollte intelligent klingen und habe deshalb 'Menschenwürde' verwendet. Aber das hättest du mir eben schon netter sagen können. Ich habe das total persönlich genommen."

"Das war auch persönlich gemeint", kontert John und sorgt für erneute Fassungslosigkeit bei Cedric. "Aber ich mag dich doch! Du hättest mir das, wie ein Vater, ganz ruhig sagen können."

"Ich bin aber kein Vater", stellt John klar. Cedric - total verwirrt, wer jetzt hier die Rolle von Vater, Mutter, Kind einnimmt, kann seine Gefühle nicht mehr bändigen.

Im Clip: In Folge 6 gerät Cedric auch mit Flocke aneinander

Cedric wird bockig: John steht jetzt auf seiner Liste

Der Hobby-Pädagoge wird mit einem Mal zum bockigen Kind, als er Freundin Hanna von der missglückten Aussprache mit John erzählt. Plötzlich bricht Cedric in Tränen aus und quengelt: "Ich bin doch auch immer lieb zu allen. Das hätte er mir wirklich netter sagen können!"

Eins steht für Cedric nach der Nummer aber fest: "John steht jetzt direkt hinter Elsa auf meiner Abschussliste!"

Wird Cedric seiner "Ex-Forsthaus-Vaterfigur" ab sofort sein Sägeblatt überreichen?

Das erfährst du nur bei "Forsthaus Rampensau Germany" auf Joyn PLUS+ und donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Mehr News und Videos
"Forsthaus Rampensau Germany": Das sind die Gewinner!
News

Das sind die Gewinner

  • 21.02.2024
  • 08:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group