Anzeige
Böller

Frohes Neues: So funktionieren Silvester-Raketen

  • Aktualisiert: 29.12.2023
  • 05:00 Uhr
  • Alena Brandt

Das schönste an Silvester ist oft das Feuerwerk. Aber wie funktioniert das eigentlich und woher wissen die Raketen, welche Formen und Farben sie bilden müssen? Die Antworten gibt’s hier. Außerdem: Interview mit einem Pyrotechniker, der nachhaltige Feuerwerke kreiert.

Anzeige

Das Wichtigste zu Feuerwerken und wie sie funktionieren

  • Eine Rakete besitzt neben Zündschnur, Düse und Holzstab auch einen Papier-Zylinder. Die Bezeichnung dafür lautet: Effekthülse.

  • Die Effekthülse ist geladen - und zwar häufig mit Rapskörnern. Tatsächlich ist das der Raps, den wir auch von Feldern kennen.

  • Die Rapskörner sind in einem bestimmten Muster in der Rakete angeordnet. Das Muster bestimmt die Flugrichtung der Ladung.

  • Zündest du die Rakete, erreicht der abbrennende Treibsatz die Effektladung. Diese entzündet sich und explodiert. Dabei fliegen die Rapskörner in die Luft und am Himmel entstehen leuchtende Formen wie Herzen, Kreise und Sterne.

So entstehen die Raketen-Motive

Herz, Kreis oder Stern: So entsteht das Motiv einer Feuerwerks-Rakete.
Herz, Kreis oder Stern: So entsteht das Motiv einer Feuerwerks-Rakete. © Galileo
Anzeige
Anzeige

Feuerwerk: Die schönsten Formen und Motive

Ein Herz am Himmel - diese Form ist beliebt für Valentinstags-Feuerwerke.
Ein Herz am Himmel - diese Form ist beliebt für Valentinstags-Feuerwerke.© Getty Images
Hier hat die Pyrotechnik alle Augen auf die Palme gebracht.
Hier hat die Pyrotechnik alle Augen auf die Palme gebracht.© Getty Images
Hier lautete wohl das Motto: Gib mir die Kugel!
Hier lautete wohl das Motto: Gib mir die Kugel! © Imago Images /YAY Images
Ein Herz am Himmel - diese Form ist beliebt für Valentinstags-Feuerwerke.
Hier hat die Pyrotechnik alle Augen auf die Palme gebracht.
Hier lautete wohl das Motto: Gib mir die Kugel!

Metallsalze bestimmen die Farbe des Feuerwerks

Bei der Herstellung von Feuerwerks-Körpern wird die Ladung mit Metallsalzen überzogen. Die Salze bestimmen aufgrund ihrer chemischen Reaktionen und Lichtwellenlänge, in welcher Farbe ein Feuerwerk am Himmel leuchtet.

Barium sorgt beim Feuerwerk für grüne Farbe.
Barium sorgt beim Feuerwerk für grüne Farbe.© Getty Images
Anzeige

Das steckt alles in einer Feuerwerks-Rakete

So ist eine Silvester-Rakete der Kategorie F2 aufgebaut.
So ist eine Silvester-Rakete der Kategorie F2 aufgebaut. © Galileo

Feuerwerks-Choreografie: Was kann die Blackbox?

Anzeige

Feuerwerk-Geheimtipp in Kolumbien

Du reist gerne und du liebst Feuerwerke? Dann musst du unbedingt im Dezember nach Kolumbien. Dort findet im kleinen Dorf Villa de Leyva jährlich das "Festival de Luces", also ein stimmungsvolles Lichterfest statt. Auf dem Dorfplatz gibt es einen Feuerwerk-Contest. Die umliegenden Dörfer messen sich, wer die spektakulärsten Raketen zündet und die beste Show zaubert.

Stimmungsvoll und spektakulär: Der Dorfplatz im kolumbianischen Ort Villa de Leyva wird zur Bühne für einen Feuerwerk-Wettbewerb.
Stimmungsvoll und spektakulär: Der Dorfplatz im kolumbianischen Ort Villa de Leyva wird zur Bühne für einen Feuerwerk-Wettbewerb.© Alena Brandt

Menschen ziehen mit Laternen und Wunderkerzen durch die Straßen, zünden Kerzen an und schmücken die Häuser mit Lichterketten als Auftakt zur Weihnachtszeit. Außerdem gibt es Essens-Stände, Glühwein und Musik.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Professionelles Feuerwerk: So teuer ist es

💸 Zur Hochzeit ein Feuerwerk? Das boomt derzeit. Es ist allerdings ein kostspieliges Vergnügen: zehn Minuten gibt es ab circa 1.200 Euro. Die Preise variieren aber stark - je nach den verwendeten Feuerwerks-Körpern.

Anzeige

Häufige Fragen zu Feuerwerks-Raketen

Mehr News und Videos
Coffee 918926 192002
Artikel

Kaffee mit Salz: Darum soll das sogar besser schmecken

  • 27.02.2024
  • 17:44 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group