Anzeige

Croissant Buns: Das Rezept mit Heidelbeeren und Frischkäse

  • Veröffentlicht: 06.09.2023
  • 07:45 Uhr
  • Joana Hahn

Ob als süßes Frühstück, leckerer Snack oder kleine Nachmittagsleckerei - die fluffigen Croissant Buns sind ein Genuss zu jeder Tageszeit. Wir zeigen dir, wie du sie zubereitest. Im Clip: Zwei Bäcker starten die Croissant-Revolution.

Anzeige

Das Rezept für Croissant Buns

So lecker sehen die Croissant Buns mit Frischkäsefüllung und Heidelbeertopping aus.
So lecker sehen die Croissant Buns mit Frischkäsefüllung und Heidelbeertopping aus.© Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten

1 Dose

Croissant-Teig

250 g

Speisequark

300 g

Frischkäse

100 g

Puderzucker

1 Packung

Vanillezucker

1 Schuss

Zitronensaft

250 g

Heidelbeeren

nachBelieben

Heidelbeerkonfitüre

nachBelieben

Olivenöl

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Dose mit dem Croissant-Fertigteig öffnen. Den Teig entweder in längliche, zweifingerdicke Streifen schneiden, oder die vorgestanzten Teigdreiecke halbieren.

  2. Schritt 2 / 5

    Das Muffinblech auf die Unterseite drehen und die einzelnen Formen von außen mit Öl bestreichen. Die Teigstücke vorsichtig um die einzelnen Muffinformen wickeln und andrücken, sodass keine Löcher verbleiben.

  3. Schritt 3 / 5

    Die Croissant Buns für 15 Minuten backen. Kurz auskühlen lassen und anschließend vom Muffinblech lösen.

  4. Schritt 4 / 5

    Den Speisequark, Puderzucker, Vanillezucker und Zitronensaft in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Anschließend den Frischkäse unter die Masse heben.

  5. Schritt 5 / 5

    Die Frischkäse-Füllung in die Croissant Buns füllen. Mit Heidelbeerkonfitüre und frischen Heidelbeeren garnieren.

Mehr Rezepte
Bolognese Pasta Gettyimages 945667698
Rezept

Ur-Bolognese: So kochst du das Original-Rezept aus Bologna nach

  • 21.05.2024
  • 04:04 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group