Anzeige

Der Sommer-Hit: Das Rezept für DIY-Eis aus deinen Lieblingsriegeln

  • Veröffentlicht: 04.08.2023
  • 14:45 Uhr
  • Heike Predikant

Du knabberst gern Schokoriegel & Co.? Unser Clip zeigt dir, wie du aus deinen Favoriten ein leckeres Eis zaubern kannst. Dazu servieren wir dir cremige Fakten und die Eissorte des Jahres.

Anzeige

Zutaten DIY-Eis aus Riegeln: Proteineis

2 Stücke

Proteinriegel

100 ml

Pflanzenmilch

1Handvoll

Erdbeeren

ZurZubereitung

Eis-Förmchen (oder ausgespülte Joghurt-Becher) und Eis-Stiele

Anzeige
Anzeige

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 2

    Proteinriegel zerkleinern. Hälfte der zerkleinerten Riegel mit Pflanzenmilch und Früchten vermixen.

  2. Schritt 2 / 2

    Masse mit den verbliebenen Riegel-Bröckchen in die Förmchen füllen und ins Gefrierfach stellen.

Zutaten DIY Raffaello-Eis

8 Stücke

Raffaello-Kugeln

100 g

Skyr

1Handvoll

Erdbeeren

ZurZubereitung

Eis-Förmchen (oder ausgespülte Joghurt-Becher) und Eis-Stiele

Anzeige

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 2

    Raffaello-Kugeln zerkleinern. Hälfte der zerkleinerten Kugeln mit Skyr und Erdbeeren vermixen.

  2. Schritt 2 / 2

    Masse mit den verbliebenen Kugel-Bröckchen in die Förmchen füllen und ins Gefrierfach stellen.

Zutaten DIY Twix-Eis

2 Stücke

Twix

1 Stück

Espresso

100 ml

Milch

ZurZubereitung

Eis-Förmchen (oder ausgespülte Joghurt-Becher) und Eis-Stiele

Anzeige

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 2

    Twix zerkleinern. Hälfte der zerkleinerten Riegel mit Milch und Espresso vermixen.

  2. Schritt 2 / 2

    Masse mit den verbliebenen Riegel-Bröckchen in die Förmchen füllen und ins Gefrierfachstellen.

Milky Way, Snickers & Co.: Woher kommen die Namen der berühmten Schokoriegel?

Franklin Clarence Mars gründete 1911 den Lebensmittel-Konzern "Mars Incorporated" und entwickelte 1923 den Riegel aus Candy-Creme und Schokolade. Der Name "Milky Way" geht auf einen damals beliebten Malz-Milchshake zurück, der nach der Milchstraße benannt war. Daher enthält der süße Snack auch Gerstenmalz-Extrakt. Bekannt wurde er vor allem durch den Werbe-Slogan "So locker und leicht, der schwimmt sogar in Milch".
Franklin Clarence Mars gründete 1911 den Lebensmittel-Konzern "Mars Incorporated" und entwickelte 1923 den Riegel aus Candy-Creme und Schokolade. Der Name "Milky Way" geht auf einen damals beliebten Malz-Milchshake zurück, der nach der Milchstraße benannt war. Daher enthält der süße Snack auch Gerstenmalz-Extrakt. Bekannt wurde er vor allem durch den Werbe-Slogan "So locker und leicht, der schwimmt sogar in Milch".© IMAGO / Manfred Segerer
Erdnüsse, Karamell und eine weiche, helle Nougat-ähnliche Masse - auch diese Mischung stammt von Franklin Clarence Mars. "Snickers" kam 1930 auf den US-Markt und trug den Namen des Lieblingspferds der Familie. 1968 wurde der Riegel auch in Deutschland eingeführt. "Du bist nicht du, wenn du hungrig bist", behauptet die Kampagne für die Marke schon seit Jahren. 
Erdnüsse, Karamell und eine weiche, helle Nougat-ähnliche Masse - auch diese Mischung stammt von Franklin Clarence Mars. "Snickers" kam 1930 auf den US-Markt und trug den Namen des Lieblingspferds der Familie. 1968 wurde der Riegel auch in Deutschland eingeführt. "Du bist nicht du, wenn du hungrig bist", behauptet die Kampagne für die Marke schon seit Jahren. © picture alliance / dpa | Lex Van Lieshout
Üblicherweise sind 2 Hälften in einer Packung, "Bounty Trio" enthält drei Stücke. Die Riegel für den deutschsprachigen Markt produziert "Mars Austria" im österreichischen Breitenbrunn. Die verschiedenen Versionen werden auf bounty-insel.de präsentiert. Diverse Discounter bieten Nachahmer-Produkte an: unter anderem "CoconutBits" (Aldi Nord), "Romeo" (Aldi Süd) und "Cocos & Choco" (Lidl).
Üblicherweise sind 2 Hälften in einer Packung, "Bounty Trio" enthält drei Stücke. Die Riegel für den deutschsprachigen Markt produziert "Mars Austria" im österreichischen Breitenbrunn. Die verschiedenen Versionen werden auf bounty-insel.de präsentiert. Diverse Discounter bieten Nachahmer-Produkte an: unter anderem "CoconutBits" (Aldi Nord), "Romeo" (Aldi Süd) und "Cocos & Choco" (Lidl).© IMAGO / Schöning
In Großbritannien wird "KitKat" seit 1934 geknickt, Nestlé vertreibt den Vier-Finger-Riegel mit Waffel-Füllung seit 1975 in Deutschland. Seinen Namen gab ihm der "Kit-Kat-Club". Und der wiederum ist nach Christopher Catling benannt, der im späten 17. Jahrhundert in seinem Londoner Kuchen-Laden literarische und politische Treffen veranstaltete. Der Slogan "Have a break - Have a KitKat" machte den Snack weltweit bekannt. 
In Großbritannien wird "KitKat" seit 1934 geknickt, Nestlé vertreibt den Vier-Finger-Riegel mit Waffel-Füllung seit 1975 in Deutschland. Seinen Namen gab ihm der "Kit-Kat-Club". Und der wiederum ist nach Christopher Catling benannt, der im späten 17. Jahrhundert in seinem Londoner Kuchen-Laden literarische und politische Treffen veranstaltete. Der Slogan "Have a break - Have a KitKat" machte den Snack weltweit bekannt. © picture alliance / empics | Dominic Lipinski
Der Name "Duplo" bezieht sich auf den lateinischen Begriff "duplex" (beziehunsgweise "duplus"), der "doppelt" bedeutet. Eine Duplex-Garage beispielsweise ist eine duplizierte Garage mit 2 Stellplätzen. Darauf spielt der Hersteller "Ferrero" mit seinem Claim "Die wahrscheinlich längste Praline der Welt" an. Man assoziiert damit, dass "Duplo" doppelt so lang ist wie eine Praline – und wohl auch doppelt so gut.
Der Name "Duplo" bezieht sich auf den lateinischen Begriff "duplex" (beziehunsgweise "duplus"), der "doppelt" bedeutet. Eine Duplex-Garage beispielsweise ist eine duplizierte Garage mit 2 Stellplätzen. Darauf spielt der Hersteller "Ferrero" mit seinem Claim "Die wahrscheinlich längste Praline der Welt" an. Man assoziiert damit, dass "Duplo" doppelt so lang ist wie eine Praline – und wohl auch doppelt so gut.© IMAGO / Schöning
Franklin Clarence Mars gründete 1911 den Lebensmittel-Konzern "Mars Incorporated" und entwickelte 1923 den Riegel aus Candy-Creme und Schokolade. Der Name "Milky Way" geht auf einen damals beliebten Malz-Milchshake zurück, der nach der Milchstraße benannt war. Daher enthält der süße Snack auch Gerstenmalz-Extrakt. Bekannt wurde er vor allem durch den Werbe-Slogan "So locker und leicht, der schwimmt sogar in Milch".
Erdnüsse, Karamell und eine weiche, helle Nougat-ähnliche Masse - auch diese Mischung stammt von Franklin Clarence Mars. "Snickers" kam 1930 auf den US-Markt und trug den Namen des Lieblingspferds der Familie. 1968 wurde der Riegel auch in Deutschland eingeführt. "Du bist nicht du, wenn du hungrig bist", behauptet die Kampagne für die Marke schon seit Jahren. 
Üblicherweise sind 2 Hälften in einer Packung, "Bounty Trio" enthält drei Stücke. Die Riegel für den deutschsprachigen Markt produziert "Mars Austria" im österreichischen Breitenbrunn. Die verschiedenen Versionen werden auf bounty-insel.de präsentiert. Diverse Discounter bieten Nachahmer-Produkte an: unter anderem "CoconutBits" (Aldi Nord), "Romeo" (Aldi Süd) und "Cocos & Choco" (Lidl).
In Großbritannien wird "KitKat" seit 1934 geknickt, Nestlé vertreibt den Vier-Finger-Riegel mit Waffel-Füllung seit 1975 in Deutschland. Seinen Namen gab ihm der "Kit-Kat-Club". Und der wiederum ist nach Christopher Catling benannt, der im späten 17. Jahrhundert in seinem Londoner Kuchen-Laden literarische und politische Treffen veranstaltete. Der Slogan "Have a break - Have a KitKat" machte den Snack weltweit bekannt. 
Der Name "Duplo" bezieht sich auf den lateinischen Begriff "duplex" (beziehunsgweise "duplus"), der "doppelt" bedeutet. Eine Duplex-Garage beispielsweise ist eine duplizierte Garage mit 2 Stellplätzen. Darauf spielt der Hersteller "Ferrero" mit seinem Claim "Die wahrscheinlich längste Praline der Welt" an. Man assoziiert damit, dass "Duplo" doppelt so lang ist wie eine Praline – und wohl auch doppelt so gut.
Anzeige
Mochi-Eis selber machen

Mochi-Eis selber machen

Japanisches Mochi-Eis ist einer der Eis-Trends des Sommers 2021. Kaufen kann man die bunten Kugeln bei uns immer öfter. Wir zeigen dir eine einfache DIY-Variante zum Selbermachen zu Hause.

  • Video
  • 05:29 Min
  • Ab 0

Eiscreme-Fakten

🛢️ Die Amerikanerin Nancy Johnson erfand 1843 die Eismaschine. Das Gerät ähnelte einem Butter-Fass und wurde per Handkurbel betrieben. Zwischen der inneren und äußeren Wand diente eine Mischung aus Eis und Salz zur Kühlung.

🏔️ Ende des 19. Jahrhundert kam italienisches Speise-Eis aus den Tälern Zoldo und Cadore über die Dolomiten nach Deutschland. Deshalb tragen Eis-Dielen und -Cafés hierzulande oft den Namen "Dolomiti".

⬆️ Eis + Diele = Eisdiele: Früher verkauften Händler:innen ihr Eis aus einem Wagen heraus - oder aus dem Fenster ihrer Wohnung. Damit die Kunden an das Angebot besser herankamen, legten sie draußen Boden-Dielen aus.

🍦 Britische Forscher:innen tüftelten 1948 an Softeis-Rezepturen. Zum Team gehörte die spätere Premierministerin Margaret Thatcher, die damals in Oxford Chemie studierte.

8️ Jede:r Deutsche konsumierte 2022 durchschnittlich 8,1 Liter Speise-Eis. Das entspricht rund 113 Kugeln.

Eissorte des Jahres: Wer bestimmt die?

Die Wahl der "Eissorte des Jahres" übernimmt Uniteis e.V. Gegründet wurde der Verband der italienischen Speiseeis-Hersteller in Deutschland 1969 in Köln. Aktuell zählt er rund 1000 Mitglieder mit über 2000 Eisdielen. Seit 2001 kürt eine Kommission aus Fachleuten jedes Jahr unter den innovativen Eissorten einen Gewinner.

Der Gewinner 2023: Tiziano. Die Sorte besteht gerade einmal aus zwei Zutaten - Erdbeertrauben und Prosecco. Beide Zutaten stammen aus der Region Venetien, aus der ursprünglich die ersten Eismacher:innen nach Deutschland und ganz Europa auswanderten.

2022 war die Gewinnersorte sehr extravagant: Stracciatella und Rosmarin machte das Rennen. Die Kombination von der Stracciatella-Basis Fior di Latte mit Stückchen dunkler Schokolade wird durch frisches Rosmarin verfeinert. Der Duft erinnert an Sommer, Sonne und Meer.

Gelb, fruchtig, feurig, cremig, exotisch: 2021 sollte uns Mango-Chili-Eis dahinschmelzen lassen. Die Kreation für Erwachsene ist mit einer scharfen Chili-Note angereichert, das entsprechende Kinder-Eis ist milder im Geschmack.

Teste dein Eis-Wissen

Häufige Fragen zum Thema Eis selber machen

Mehr Rezepte
Bolognese Pasta Gettyimages 945667698
Rezept

Ur-Bolognese: So kochst du das Original-Rezept aus Bologna nach

  • 13.06.2024
  • 05:17 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group