Anzeige

Lachsfilet: Mit diesem Rezept brätst du den Fisch perfekt

  • Veröffentlicht: 21.05.2023
  • 09:00 Uhr
  • Lars-Ole Grap

Lachs zählt schon seit Jahren zu den beliebtesten Speisefischen. Gebratenes Lachsfilet ist ein absoluter Klassiker, den du einfach und schnell mit unserem Rezept zubereiten kannst! Im Clip: Die besten Sushi-Hacks.

Anzeige

So einfach aber so lecker: Unser Lachsfilet

Wir zeigen dir, wie du dein Lachsfilet schön saftig und knusprig zugleich hinbekommst.
Wir zeigen dir, wie du dein Lachsfilet schön saftig und knusprig zugleich hinbekommst.© Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten

250 g

Lachsfilet (mit Haut)

0,5 Stück

Zitrone

Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Filetstück vorbereiten. Grob auf Gräten oder verbliebene Schuppen an der Fischhaut überprüfen.

  2. Schritt 2 / 5

    Pfanne auf mittlere Hitze vorheizen. Öl in die Pfanne geben. Backpapier auf das erhitzte Öl legen und den Fisch mit der Haut nach unten auf das Backpapier legen.

  3. Schritt 3 / 5

    Für etwa fünf Minuten garen lassen. Dabei schrittweise die Hitze erhöhen.

  4. Schritt 4 / 5

    Fisch wenden und noch einmal für fünf Minuten braten.

  5. Schritt 5 / 5

    Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Anzeige

Weitere Fisch-Rezept-Ideen

🐟 Den Klassiker Miesmuscheln im Weißweinsud kannst du mit unserem Rezept und Tipps ganz einfach und sicher zubereiten.

🐟 Unsere Garnelen im Karotten-Kartoffel-Mantel sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch genauso gut!

Mehr Rezepte
Bolognese Pasta Gettyimages 945667698
Rezept

Ur-Bolognese: So kochst du das Original-Rezept aus Bologna nach

  • 30.05.2024
  • 04:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group