Anzeige

Reispfanne aus dem Reiskocher - mit diesem Rezept geht's ganz einfach

  • Veröffentlicht: 07.03.2022
  • 14:00 Uhr
  • Galileo

Reispfanne geht immer. Das Gericht ist bunt, lecker und gesund. Außerdem kannst du es völlig mühelos im Reiskocher zubereiten. Wie das funktioniert, erfährst du in unserem Rezept. Im Clip arbeiten wir 3 Tage auf einem Reisfeld in Indien.

Anzeige

Unsere fertige Reispfanne

Bunt und gesund: Reispfanne. Und dank Reiskocher kannst du sie einfach und schnell zubereiten. Wir zeigen dir, wie's geht.
Bunt und gesund: Reispfanne. Und dank Reiskocher kannst du sie einfach und schnell zubereiten. Wir zeigen dir, wie's geht.© Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten für Reispfanne

50 g

Schinken, in grobe Würfel geschnitten

1

große Karotte, in grobe Würfel geschnitten

5

Shiitake Pilze, in Würfel geschnitten

30 g

Maiskörner

2

Stangensellerie, in grobe Würfel geschnitten

1

große Tomate

30 g

grüne Erbsen

400 g

Langkorn-Reis

450 ml

Wasser

2 EL

Olivenöl

Pfeffer und Salz

Für die Soße:

3

Knoblauchzehen, in feine Würfel geschnitten

1

kleine rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten

Olivenöl zum Anbraten

50 ml

Wasser

1 EL

Sojasoße

1 TL

Austernsoße

1 TL

Zucker

1 EL

Essig

1

Chili-Schote, in grobe Scheiben geschnitten

1

Frühlingszwiebel, in grobe Scheiben geschnitten

Zubereitung der Reispfanne

  1. Schritt 1 / 3

    Langkorn-Reis in den Reiskocher geben. Wasser nach Angaben der Reiskocher-Anleitung hinzugeben. In die Mitte auf den Reis eine große Tomate legen. Dann Schinkenwürfel, Karottenwürfel, Shiitake-Pilze, grüne Erbsen, Maiskörner und Selleriewürfel um die Tomate legen. 2 Esslöffel Olivenöl über die gesamte Masse verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Dann Deckel schließen und Reiskocher einschalten.

  2. Schritt 2 / 3

    Für die Soße Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl anbraten. Mit Wasser, Sojasoße und Austernsoße aufgießen. Zucker, Essig, geschnittene Chili-Schote und Lauchzwiebel hinzugeben und alles einkochen lassen.

  3. Schritt 3 / 3

    Wenn der Reiskocher sein Programm beendet hat, Deckel öffnen und die Soße über die Masse gießen. Anschließend zuerst die weiche Tomate aufstechen. Dann die Reismasse im Reiskocher verrühren. Zuletzt in einer Schüssel anrichten.

Mehr Rezepte
Bolognese Pasta Gettyimages 945667698
Rezept

Ur-Bolognese: So kochst du das Original-Rezept aus Bologna nach

  • 18.06.2024
  • 05:53 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group