Anzeige

So machst du vegane Pancakes - mit nur 3 Zutaten

  • Veröffentlicht: 05.04.2021
  • 12:45 Uhr
  • Heike Predikant

Lecker und gesund: Wir zeigen dir, wie du ruckzuck vegane Pancakes zubereiten kannst. Dazu verraten wir dir, wer die runden Dinger erfunden hat und wie viele Pfannkuchen man in 8 Stunden backen kann.

Anzeige

Das Wichtigste zum Thema Vegane Pancakes

  • Veganer verzichten auf alle Nahrungsmittel, die von Tieren stammen. Das bedeutet: Kein(e) Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Eier oder Honig.

  • Um eine ausgewogene Nährstoff-Zufuhr zu haben, stehen neben Gemüse und Obst reichlich Kartoffeln, Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse auf dem veganen Speiseplan.

  • Studien zufolge reduziert eine pflanzliche Ernährung das Risiko für Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Krebs.

  • Einer der Nachteile: Veganer neigen zu schwachen Knochen, da sie meist weniger Calcium zu sich nehmen als "Normal-Esser".

  • Bei einer veganen Lebensweise stehen vor allem 3 Dinge im Vordergrund: Tier-, Umwelt- und Klimaschutz.

  • In Deutschland leben rund 1,13 Millionen Menschen vegan (Allensbach-Umfrage/2020). Täglich kommen etwa 200 neue Veganer hinzu - auch wegen Corona.

Anzeige
Anzeige

Zutaten

200 ml

Milch (pflanzlich)

100 g

Haferflocken

1 Stück

Banane (reif)

ZumBraten

Öl

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 1

    Alle Zutaten in einen Mixer geben oder mit einem Pürierstab vermengen. Anschließend portionsweise mit etwas Öl in einer Pfanne goldbraun braten.

Anzeige
Galileo

Pancake-Art zum Nachmachen

Pancake-Artists peppen jeden langweiligen Pfannkuchen mit coolen Mustern auf. Galileo zeigt vier Designs zum Nachmachen und Selberlernen.

  • Video
  • 07:26 Min
  • Ab 12

Fun Facts: 5 wissenswerte Dinge über Pfannkuchen

🐻 Erfunden hat die Pfannkuchen angeblich ein Berliner Zuckerbäcker: Er wollte 1756 als Kanonier unter Friedrich dem Großen dienen - und wurde letztlich als Feldbäcker engagiert.

🍺 Milch muss nicht sein: Pfannkuchen lassen sich auch mit Buttermilch, Sahne, Bier, Soda- oder Mineralwasser zubereiten. Kohlensäurehaltige Flüssigkeiten lockern den Teig auf.

🇺🇸 In den USA wird jedes Jahr am 26. September der National Pancake Day gefeiert. Pfannkuchen zählen zum Lieblings-Frühstück der Amerikaner, üblicherweise haben sie eine Dicke von etwa 0,8 Zentimetern (1/3 Inch) und einen Durchmesser von etwa 10 Zentimetern (4 Inches).

🏆 Internationale Köche haben 2018 in Sarajewo den Pfannkuchen-Weltrekord geknackt: Es wurden 14.000 Stück gebacken - in 8 Stunden.

👣 Märchenhaft! "Der dicke fette Pfannkuchen" wird lebendig, flüchtet vor seinen Zubereitern in einen Wald und trifft dort auf verschiedene Tiere, die ihn fressen wollen.

Anzeige

Gesunde vegane Ernährung: PETA erklärt, wie's geht

Croissant selber machen

🥐 Hast du mehr Lust auf ein saftiges Croissant - vielleicht mit Schoko- oder Schinkenfüllung? Die große Auswahl an Füllungen und Teigen bietet für jeden Geschmack etwas. Du kannst das Plundergebäck auch selber machen » hier ein gutes Croissant-Rezept.

Mehr Rezepte
123590139
Rezept

Maamoul: So einfach kannst du die arabische Dattel-Kekse selber machen

  • 26.02.2024
  • 04:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group