Anzeige
Germany´s next Topmodel-Kandidatin Elena will ohne Promibonus durchstarten

Erfolg ohne Papabonus: Die Tochter von Mathieu Carrière will es alleine schaffen

  • Veröffentlicht: 11.02.2016
  • 18:04 Uhr
Article Image Media
© ProSieben

Den Vater kennt man doch! Die Tochter von Mathieu Carrière hat sich unter die Topmodel-Kandidatinnen gemischt und möchte ohne den Promistatus ihres Vaters punkten.

Anzeige

Während sich andere Promi-Töchter auf den Lorbeeren ihrer Eltern ausruhen, will Elena alleine durchstarten. Der Vater der Abiturientin ist Mathieu Carrière, ein bekannter Schauspieler. Er spielte nicht nur in deutschen, sondern auch in amerikanischen und französischen Filmen mit. Carrière machte sich besonders durch Literaturverfilmungen einen Namen, in denen er vielschichtige Charaktere spielte.

"Ich möchte mich selbst etablieren als mein eigener Mensch", erklärt die 19-Jährige. Sie ist jetzt alt genug, um selbstständig in die Öffentlichkeit zu gehen. Tussiklamotten und Tusssikram sind nichts für die Hamburgerin: "Ich bin nicht so das typische girly girl." Sie hängt lieber mit Jungs ab. Die selbstbewusste Topmodel-Kandidatin möchte so lange wie möglich dabei bleiben, um jede Erfahrung mitzunehmen. Doch wie weit ist sie bereit, dafür zu gehen? Und welche Talente schlummern noch in der Schaupielertochter? Das und noch mehr erfahrt ihr in ihrem Vorstellungsvideo.

Ob Elena die Jury von sich überzeugen kann, seht ihr am 4. Februar bei "Germany's next Topmodel" um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Mehr Informationen
S19E02: Mit Gebärdensprache - Casting-Fieber und hoher Besuch

S19E02: Mit Gebärdensprache - Casting-Fieber und hoher Besuch

  • Video
  • 94:06 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group