Anzeige
Heidi: "Ich bin gespannt, wie meine Mädchen auf ihn reagieren werden"

GNTM: Sexy Shooting mit Male Model Jordan Barrett

  • Veröffentlicht: 20.02.2019
  • 10:35 Uhr
  • ct
Article Image Media
© ProSieben

In der dritten Folge von "Germany's next Topmodel 2019" wird es heiß! Die Kandidatinnen erwartet ein Shooting in Dessous mit Jordan Barrett, dem aktuell erfolgreichsten Male Model der Welt.

Anzeige

In der 3. Folge von "Germany's next Topmodel 2019" müssen die Kandidatinnen gleich zwei Herausforderungen beim Shooting mit Star-Fotografin Ellen von Unwerth meistern. Zum einen werden sie in Unterwäsche fotografiert. Und dann ist da noch ihr sexy Shooting-Partner: Männer-Model Jordan Barrett.

Männer-Model Jordan Barrett ist heiß begehrt

Der 22-jährige Australier wurde im Alter von 14 Jahren von einem Model-Scout in einem Einkaufscenter entdeckt und ist aktuell das erfolgreichste Männer-Model der Welt. Er stand bereits für Kampagnen von weltberühmten Labels wie Balmain, Versace, Moschino, Coach oder Tom Ford vor der Kamera. Die "Vogue" bezeichnet ihn als "Model It-Boy der neuen Ära". Einen "GQ"-Award hat er ebenfalls schon verliehen bekommen.

Auch auf Instagram ist Jordan ein Überflieger. Mehr als 1,1 Millionen Abonnenten verfolgen, was für Bilder das Model mit der dunkelblonden Surfer-Frisur auf seinem Account veröffentlicht. Neben Shootingfotos finden sich dort auch vereinzelte Schnappschüsse aus seinem Privatleben.

Wie werden die GNTM-Kandidatinnen auf Male Model Jordan Barrett reagieren? Welche Topmodel-Anwärterin kann einen kühlen Kopf bewahren – und wer hat seine Emotionen nicht unter Kontrolle?

Das seht ihr am Donnerstag, den 21. Februar, bei "Germany's next Topmodel 2019" um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Mehr Informationen
Call me! Werden die Männer jetzt schon zur Ablenkung?

Call me! Werden die Männer jetzt schon zur Ablenkung?

  • Video
  • 03:24 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group