Anzeige
CORONA-Infektion bei Heidi 

GNTM 2023: Heidi Klum hat Corona - und ist trotzdem beim Entscheidungs-Walk in Folge 3 dabei

  • Aktualisiert: 03.03.2023
  • 09:13 Uhr
Article Image Media

Das Wichtigste in Kürze

  • "Germany's Next Topmodel" 2023 ist am 16. Februar gestartet.  Alle Infos rund um die 18. Staffel GNTM findest du hier.

  • Einen Überblick über die Kandidatinnen kannst du dir hier verschaffen. 

  • Wegen einer Corona-Infektion kann Heidi Klum in Folge 3 nicht persönlich beim Entscheidungs-Walk dabei sein. 

Anzeige

Schocknachricht in der 3. Folge von "Germany's Next Topmodel" 2023: Heidi Klum hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Trotzdem ist sie beim Entscheidungs-Walk dabei.

+++ Update, 17. Mai 2023 +++

Schock in Folge 14: Eine Kandidatin bei GNTM 2023 hat Corona.

Anzeige
Anzeige

+++ Update, 2. März 2023 +++

Heidi Klum mit Corona infiziert

Schnell wird klar, warum Heidi Klum in Folge 3 von "Germany's Next Topmodel" nicht zum Entscheidungs-Walk erscheinen kann. In einer Videobotschaft verkündet die Modelchefin, dass sie sich mit dem Coronavirus infiziert habe. "Heute Morgen waren bei mir zwei kleine Streifen da - anstatt nur einem."

Aber kein Grund zur Sorge: Heidi geht es den Umständen entsprechend gut. Und auch wenn sie nicht persönlich am Set sein kann, ändert sich für die Topmodel-Anwärterinnen nichts. Der Weltstar wird über einen Monitor dazugeschaltet - und kann so zusammen mit Starfotograf Rankin eine Entscheidung treffen.

Anzeige

+++

Die ganze Folge 3 jetzt anschauen!
Express yourself
Episode

Express yourself

Im ersten Videoshooting der Staffel drehen die Kandidatinnen ihre eigenen, individuellen Vorstellungsclips. Wer schafft es aus sich herauszukommen und seine Persönlichkeit zu zeigen? Rankin unterstützt als Videograph und Gastjuror.

  • 125:16 Min
  • Ab 12
Anzeige

Starfotograf Rankin: "Where is Heidi?"

"Where is Heidi?", fragt Fotograf Rankin verdutzt, als er zum Entscheidungs-Walk der 3. Folge von "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum" kommt und seine langjährige Weggefährtin nicht finden kann.

Ein ungewohntes Szenario für den Briten, der seit Jahren zum festen Inventar der GNTM-Familie zählt und eigentlich in keiner Staffel fehlen darf. Heidi Klum selbst bezeichnete ihn wiederholt als ihren persönlichen Lieblingsfotografen. Seit 2009 steht der gebürtige Schotte an der Seite des Topmodels, unterstützt bei kniffligen Entscheidungen und verteilt hilfreiche Tipps an die Topmodel-Anwärterinnen.

Entscheidung ohne Heidi Klum?

Nun steht der Starfotograf allein am Set und rätselt über Heidis Verbleib. Eine Entscheidung ohne die Modelchefin? Eigentlich undenkbar. Doch dann scheint seine Befürchtung wahr zu werden. "Es gibt heute eine kleine Besonderheit: Heidi kann leider nicht persönlich bei uns sein", kündigt eine Produktionsmitarbeiterin gegenüber den Topmodel-Anwärterinnen an. Große Augen, starre Blicke und ein tiefes Raunen fährt durch den Raum.

Was war geschehen? Weshalb ist Heidi nicht am Set? Und wie könnte eine Entscheidung ohne die Präsenz des Weltstars aussehen? Das erfahrt ihr ab 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn - und natürlich zeitnah hier in diesen News.

Mehr News und Videos
"Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum", Staffel 19, Folge 10, Nuri, Stella
News

Bei Nuri brechen alle Dämme: Diese Entscheidung trifft sie hart

  • 19.04.2024
  • 15:23 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group