Anzeige
Neue Interviews mit unseren Juroren - Thomas Hayo und Wolfgang Joop

„Manchmal gehen wir uns auch ganz schön an“

  • Veröffentlicht: 14.03.2014
  • 12:43 Uhr
Article Image Media

Was gibt's neues bei Germany's next Topmodel? Na ziemlich viel! In der neuen Staffel werden Modelmama Heidi Klum und Thomas Hayo von Modetitan Wolfgang Joop in der Jury unterstützt. Bedeutet das jetzt Ärger im Paradies?

Anzeige
Germany's next Topmodel

Wolfgang Joop: "Ein absolut neues Format"

"Wir sind direkt, lustig und ehrlich!" Wolfgang Joop schwärmt von der neuen Konstellation der Jury. Er spricht von der Entwicklung des Modebusiness und wie die Models es schaffen könnten, dort ganz groß zu landen. Man merkt schon: 30 Jahre Berufserfahrung!

  • Video
  • 04:03 Min
  • Ab 12

"Ich beurteile anders als es Heidi tut und als Thomas es tut", gesteht das neueste Mitglied der Jury, Wolfgang Joop. Mit seinen 30 Jahren Berufserfahrung weiß er ganz genau, was im Model Business abgeht. Manchmal gehen die Meinungen der drei Experten auch ziemlich weit auseinander, aber am Ende werden sie sich immer einig. Sie sind ehrlich, direkt und was noch viel wichtiger ist, alle drei Juroren besitzen Humor und können miteinander lachen.   

Anzeige
Anzeige

"Bei Wolfang bleibt kein Auge trocken", sagt Thomas Hayo als er seinen neuen Kollegen beschreibt. Er freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit Joop. Creative Director Hayo kennt ihn persönlich und weiß, dass er nicht nur das richtige Know-How besitzt, sondern auch wie fürsorglich und warmherzig dieser sein kann. Auch Thomas Hayo ist immer für die Mädchen da. Selbst mit den Models aus vergangenen Staffeln hat er noch Kontakt und bietet seine Hilfe an.  

Unsere Mädchen sind somit in besten Händen. Aber was genau wird laut unseren Juroren anders in der neuen Staffel? Was macht unsere Mädchen besonders? Wolfgang Joop weiß es: Edge müssen sie haben. Sie müssen aus der breiten Masse hervorstechen und neu und besonders sein, denn das ist es was die internationale Fashion Branche sucht.

 "Wir leben in einer Bilderwelt", erklärt er schlichtweg. Demnach müssen die Mädchen lernen mit der Kamera zu flirten und den Wunsch sich filmen zu lassen auch zeigen. Für Joop kommt es vor allem auf eines an: "Den Mut haben sich verändern zu wollen". Die Mädchen müssen noch viel lernen, aber mit der Unterstützung der neuen Jury kann nichts schief gehen. 

Mehr Informationen
Germany's Next Topmodel 2024 - GNTM - Dominic Totale
News

Dominic: "Feminine Jungs gehören auf die große Bühne"

  • 20.02.2024
  • 16:19 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group