Anzeige
Landtagswahl im Oktober

Bayern-Umfrage: CSU weiter klar vorn - Grüne verlieren stark

  • Veröffentlicht: 30.05.2023
  • 13:04 Uhr
  • Joachim Vonderthann

Das Wichtigste in Kürze

  • In Bayern finden am 8. Oktober die Landtagswahlen statt.

  • In einer aktuellen Umfrage liegt die regierende CSU weiter klar vorn.

  • Die Grünen müssen deutliche Einbußen hinnehmen.

Anzeige

Wenige Monate vor der Landtagswahl in Bayern liegt die CSU von Ministerpräsident Söder einer Umfrage zufolge klar vorn. Die Grünen verlieren hingegen weiter.

Die neue Regierung in Bayern wird vermutlich die alte sein: Wenige Monate vor der Landtagswahl im Freistaat (am 8. Oktober) liegt die CSU in einer aktuellen Umfrage weiter klar vor den anderen Parteien. Die Christsozialen von Ministerpräsident und Parteichef Markus Söder erreichte in der Befragung des Instituts Insa im Auftrag der "Bild" 40 Prozent der Stimmen. Genau so viele Prozent hatte die CSU bei der vergangenen Befragung des Instituts Ende März/Anfang April erhalten. 

Bayern-Wahl: CSU klar vorn, Grüne verlieren

Die Grünen verloren im selben Zeitraum drei Prozentpunkte und erreichen noch 15 Prozent. Verbessern konnten sich die mit der CSU regierenden Freien Wähler auf 11 Prozent (+2), die AfD auf 12 Prozent (+1) und die SPD auf 11 Prozent (+1). Die FDP stagnierte bei 5 Prozent und müsste damit um den Einzug in den Landtag bangen.

Die Koalition aus CSU und den Freien Wählern von Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger würde ihre parlamentarische Mehrheit laut der Insa-Erhebung auf 51 Prozent ausbauen. "Der Wahlerfolg von CSU und Freien Wählern bei der Landtagswahl im Oktober scheint ungefährdet. Die CSU ist auf dem ersten Platz ungefährdet", kommentierte Insa-Chef Hermann Binkert die aktuellen Umfrageergebnisse.

Spannender wird es Binkert zufolge hinter der CSU: "Dass die Grünen Platz 2 verteidigen können, ist nicht mehr sicher. AfD, Freie Wähler und SPD sind ihnen auf den Fersen."

Das Institut Insa hatte vom 16. bis zum 22. Mai 2023 insgesamt 1.000 Bürgerinnen und Bürger online befragt. Die maximale Fehlertoleranz liegt bei +/- 3,1 Prozentpunkten.

Mehr News und Videos
urn:newsml:dpa.com:20090101:240626-911-006508
News

Paris: Palästinenser fordern Olympia-Ausschluss Israels

  • 23.07.2024
  • 15:42 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group