Anzeige
Berauschend

Bis zu 100.000 Euro Jahresgehalt: Unternehmen sucht "Cannabis-Sommelier"

  • Veröffentlicht: 15.02.2023
  • 16:27 Uhr
  • Stefan Kendzia
Deutsches Unternehmen sucht Cannabis-Sommelier. Wissen zu Sorten als auch agrarwissenschaftlicher Hintergrund gefragt.
Deutsches Unternehmen sucht Cannabis-Sommelier. Wissen zu Sorten als auch agrarwissenschaftlicher Hintergrund gefragt. © AP

Nur einen guten Geschmack zu haben, reicht nicht. Für eine Anstellung als Cannabis-Sommelier werden noch weitere Fähigkeiten verlangt. Wer das geforderte Gesamtpaket mitbringt, darf sich über ein ordentliches Jahresgehalt von bis zu 100.000 Euro freuen.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Kölner Unternehmen sucht Spezialisten für medizinische Cannabis-Produkte.

  • Je nach Qualifikation erhält der gesuchte Cannabis-Sommelier bis zu 100.000 Euro Jahresgehalt.

  • Mit Cannabis können unter anderem chronische Schmerzen nachgewiesenermaßen behandelt werden.

Ordentlich am Joint ziehen und dafür ein beachtliches Jahresgehalt bekommen? Hört sich zumindest für einen gewissen Personenkreis nach einem Traumjob an. Der Kölner Cannabis-Vertrieb Cannamedical macht gerade mit einer Stellenausschreibung auf sich aufmerksam und ist auf der Suche nach einem Cannabis-Sommelier. Eine Stelle, für die man allerdings mehr mitbringen muss, als die reine Passion für den bekifften Zustand.

Im Video: Cannabis legalisiert - so wurde Thailand zum Kiffer-Paradies

Die Lizenz zum Kiffen

Unbedingte Voraussetzung, um den Job bekleiden zu können, ist ein Nachweis, aktive:r Cannabis-Patient:in zu sein. Denn nur unter diesen Voraussetzungen "darf man in Deutschland legal Cannabis konsumieren", wie David Henn, Chef des Kölner Unternehmens, im "Bild"-Interview erklärt.

Ist diese Voraussetzung erfüllt, kommen die Fähigkeiten der Bewerberin oder des Bewerbers ins Spiel. Neben Know-how beim Bewerten verschiedener Cannabis-Sorten anhand festgelegter Kriterien ist ein umfangreiches Wissen zu Cannabis im Allgemeinen sowie ein natur- oder agrarwissenschaftlicher Hintergrund gefragt.

Anzeige
Anzeige

Medizinische Wirkung

Die Stelle als Cannabis-Sommelier ist durchaus verantwortungsvoll und hat nichts mit Drogen oder Schwarzmarkt zu tun. Schließlich profitieren zahlreiche Menschen von der medizinischen Wirkung der Hanfpflanze, so "Nordbayern". Unter anderem können damit chronische Schmerzen nachgewiesenermaßen behandelt werden und den Patient:innen Linderung bringen. Der zukünftige Arbeitgeber aus Köln hat sich auf die pharmazeutische Herstellung medizinischer Cannabisprodukte spezialisiert. Angeblich haben sich bereits mehr als 100 Interessent:innen gemeldet.

Mehr News und Videos
Polizisten haben in Niedersachsen einen Terrorverdächtigen verhaftet.
News

Weitere Festnahme wegen Terrorverdachts

  • 01.12.2023
  • 00:22 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group