Anzeige
Erneuerbare Energien

EU-Kommission will Windkraftpaket vorlegen

  • Veröffentlicht: 13.09.2023
  • 12:36 Uhr
  • Teresa Gunsch

Die Europäische Kommission plant, die Entwicklung der Windenergie in Europa voranzutreiben und die Genehmigungsverfahren zu beschleunigen. In der jährlichen Rede zur Lage der EU findet EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen klare Worte.

Anzeige

Bemühungen zur Förderung der Windkraft in Europa

Die EU-Kommission hat Pläne, um die Windkraft in Europa zu fördern und die dafür erforderlichen Genehmigungsverfahren zu beschleunigen. Während ihrer jährlichen Rede zur Lage der EU in Straßburg betonte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Herausforderungen, vor denen die Windindustrie derzeit steht. "Wir werden die Auktionssysteme in der gesamten EU verbessern. Wir werden uns auf Kompetenzen, den Zugang zu Finanzmitteln und stabile Lieferketten konzentrieren", sagte von der Leyen.

Eine enge Zusammenarbeit der Brüsseler Behörde mit der Industrie und den Mitgliedsstaaten sei besonders wichtig, um ein umfassendes Paket für die Windenergie in Europa zu schnüren.

Anzeige
Anzeige

Die Zukunft der Clean-Tech-Industrie in Europa

Die EU-Kommissionspräsidentin betonte auch die Bedeutung der Clean-Tech-Industrie in Europa, die verschiedene Bereiche umfasst, von Windkraft bis Stahl, Batterien bis Elektrofahrzeuge. Die Förderung erneuerbarer Energien und umweltfreundlicher Technologien steht im Einklang mit den Nachhaltigkeitszielen der EU.

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Dieser Beitrag wurde zum Teil mithilfe maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.
Mehr News und Videos
urn:newsml:dpa.com:20090101:230922-911-006286
News

14-Punkte-Plan: Bezahlbarer Wohnraum und Hausbau sollen durch ihn gefördert werden

  • 25.09.2023
  • 22:20 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group