+++ BREAKING NEWS +++

Bundestag stimmt für Cannabis-Legalisierung

Anzeige
"Darf nicht gezwungen werden"

Lauterbach will Turbo-Plan für digitale Patientenakte - Datenschützer schlagen Alarm

  • Veröffentlicht: 10.03.2023
  • 07:56 Uhr
  • Lena Glöckner

Gesundheitsminister Karl Lauterbach will die elektronische Patientenakte vorantreiben. Die bietet Vorteile - birgt aber auch Risiken.

Anzeige

Reisen buchen, Überweisungen, shoppen: Im Alltag läuft längst vieles elektronisch. Doch Gesundheitsdaten in Praxen und Kliniken gibt es oft immer noch nur offline auf Papier. Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will eine Digitalwende bis 2025 - Patientenschützer sehen aber Probleme.

Gegenüber ProSieben Newstime warnte Eugen Brysch von der Deutschen Stiftung Patientenschutz, den Bürgern dürfe nicht die Kontrolle über ihre medizinischen Daten entzogen werden. Seinen ganzen Appell sehen Sie oben im Video.

Mehr News und Videos

Neues Verfahren: DHL ändert Paketversand

  • Video
  • 01:12 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group