Anzeige
Beim Tollwood in München

"Bin in eine Klinik gebracht worden": Lena Meyer-Landrut muss Konzert kurzfristig absagen

  • Aktualisiert: 02.07.2024
  • 09:30 Uhr
  • Max Strumberger

Wegen eines medizinischen Notfalls musste Lena Meyer-Landrut einen Auftritt auf dem Münchner Tollwood-Festival kurzfristig absagen. Die Sängerin hatte krampfartige Bauchschmerzen sowie Übelkeit und musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Lena Meyer-Landrut hat ihren Auftritt in München kurzfristig absagen müssen.

  • Die Sängerin habe wegen Bauch- und Nierenschmerzen nicht auftreten können.

  • Sie musste sogar im Krankenhaus behandelt werden.

Schock-Moment beim Konzert von Lena Meyer-Landrut am Samstagabend (29. Juni) auf dem Tollwood-Festival in München. Kurz vor dem Auftritt erlitt die Sängerin einen medizinischen Notfall, sodass das Konzert abgesagt werden musste: Die 33-Jährige musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden, wie Meyer-Landrut via Instagram mitteilte.

"Mir ging es tagsüber schon nicht so gut und ich habe dann abends krampfartige Bauch- und Nierenschmerzen bekommen, musste mich kurz vor Showstart übergeben", schrieb die ESC-Gewinnerin von 2010 ("Satellite"). "Danke an die SanitäterInnen und ÄrztInnen, die mir so schnell geholfen haben", ergänzte die Hannoveranerin.

Im Video: "Auch wenn ich dadurch Follower verliere" - Lena Meyer-Landrut über die AfD

Nächster Auftritt bereits am Sonntag

Es tue ihr wahnsinnig leid, dass die Fans so lange warten und letztlich auf das Konzerterlebnis verzichten mussten. Ihr Körper habe aber "Nein" gesagt. Sie würde sich jetzt ausruhen, um die Show am 30. Juni spielen zu können.

Meyer-Landrut ist derzeit mit ihrem neuen Album "Loyal to myself" auf Tournee und sollte nach dem Konzert in München, bei dem als Special Guest Sängerin Leony dabei war, am Sonntag auf der Landesgartenschau in Wangen im Allgäu auftreten.

Anzeige
Anzeige
Lena Meyer-Landrut
News

Jetzt packt sie aus

Ehrliche Worte: Lena Meyer-Landrut gibt Einblicke in ihre psychische Gesundheit

Der Countdown läuft: Am 1. Juni startet Lena Meyer-Landrut (33) ihre Tournee. Kurz vor dem Tour-Start gab die Gewinnerin des Eurovision Song Contests 2010 ein Update zu ihrer psychischen Gesundheit. Zuletzt hatte sie mit Depressionen zu kämpfen.

  • 06.06.2024
  • 08:40 Uhr
  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos

Trump-Attentat: Hat der Secret Service Fehler gemacht?

  • Video
  • 03:04 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group