Anzeige
Zunehmende Spannungen

Nach Drohung gegen USA: Nordkorea feuert Rakete ab

  • Aktualisiert: 12.07.2023
  • 15:23 Uhr
  • Lisa Apfel

Nordkorea hat erneut eine ballistische Rakete abgefeuert. Das meldet Südkorea. Das Manöver erfolgt kurz nach einer Drohung von Pjöngjang gegen die USA.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Nordkorea hat eine ballistische Rakete abgefeuert.

  • Das meldet das südkoreanische Militär.

  • Pjöngjang hatte erst vergangenen Montag drohende Worte in Richtung Washington gesendet.

Kurz nach einer harschen Drohung in Richtung der USA hat Nordkorea nun ein weiteres deutliches Signal gesendet. Nach Angaben des südkoreanischen Militärs hat das Land rund um den diktatorischen Alleinherrscher Kim Jong-Un erneut eine ballistische Rakete abgefeuert.

Nordkorea warnte USA vor "schlimmster Krise"

Die Rakete sei in Richtung des Meers zwischen der koreanischen Halbinsel und Japan geflogen, teilte der Generalstab in Seoul am Mittwoch (12. Juli) mit.

Erst am Montag hatte Pjöngjang die Vereinigten Staaten vor der Entsendung eines atomgetriebenen U-Boots mit ballistischen Raketen nach Südkorea gewarnt und indirekt mit dem Abschuss amerikanischer Aufklärungsflugzeuge gedroht. Die USA planten, ein strategisches Atom-U-Boot mit Nuklearsprengköpfen auf die koreanische Halbinsel zu bringen, hieß es vom nordkoreanischen Verteidigungsministerium.

Dies könne "praktisch die schlimmste Krise eines Nuklearkonflikts auslösen", so ein Ministeriumssprecher laut den staatlich kontrollierten Medien.

Anzeige
Anzeige

USA und Südkorea arbeiten verstärkt zusammen

Die USA hatten zuvor im April mit dem verbündeten Südkorea eine verstärke militärische Zusammenarbeit vereinbart. Vorausgegangen war eine Verschärfung der Spannungen mit Nordkorea.

Die selbsternannte Atommacht Nordkorea dürfte laut UN-Beschlüssen eigentlich keine ballistischen Raketen starten lassen. Diese können je nach Bauart mit einem Atomsprengkopf versehen werden.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Vier Menschen tot am Ballermann: Club-Gebäude auf Mallorca eingestürzt

Vier Menschen tot am Ballermann: Club-Gebäude auf Mallorca eingestürzt

  • Video
  • 01:55 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group