Anzeige
Seltener Auftritt der Ex-Kanzlerin

Angela Merkel verabschiedet Ex-Umweltminister Jürgen Trittin

  • Aktualisiert: 14.05.2024
  • 16:46 Uhr
  • Franziska Hursach
Nach seinen rund 25 Jahren als Abgeordneter im Bundestag wurde Partei-Urgestein Jürgen Trittin verabschiedet.
Nach seinen rund 25 Jahren als Abgeordneter im Bundestag wurde Partei-Urgestein Jürgen Trittin verabschiedet.© Britta Pedersen/dpa

Angela Merkel macht sich öffentlich rar. Nun hat sie zur Verabschiedung von Ex-Umweltminister Jürgen Trittin eine Rede gehalten - und überraschte die Anwesenden.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Zum Abschied des Ex-Bundes­umwelt­ministers Jürgen Trittin hat Ex-Kanzlerin Angela Merkel eine Rede gehalten.

  • Sie bedauerte unter anderem, dass es nicht zu einer schwarz-grünen Koalition gekommen ist und lobte Trittins Fähigkeit zum Kompromiss.

  • Auch Vizekanzler Robert Habeck und Außenministerin Annalena Baerbock äußerten sich bewundernd über das Partei-Urgestein Trittin, das nach rund 25 Jahren das Parlament verlässt. 

Nach rund 25 Jahren wurde Partei-Urgestein Jürgen Trittin von Ex-Kanzlerin Angela Merkel (CDU), mehreren Grünen-Ministern und Mitgliedern der Fraktion verabschiedet.

Bei der nicht-öffentlichen Abschiedsveranstaltung in Berlin hielt Merkel eine Rede, in der sie nach Angaben der Teilnehmenden unter anderem bedauerte, dass es nach der Bundestagswahl 2013 nicht zu einer schwarz-grünen Koalition gekommen ist.

"Spuren, die bis heute nachwirken"

Des Weiteren betonte die CDU-Politikerin, dass der Versuch zur Bildung eines Jamaika-Bündnisses aus CDU/CSU, Grünen und FDP 2017 weder am Zwei-Prozent-Ziel bei den Verteidigungsausgaben noch an den Grünen und schon gar nicht an Trittin gescheitert sei. Nach dem Ziel der NATO-Staaten sollen die Verteidigungsausgaben auf zwei Prozent der Wirtschaftsleistung steigen.

Als Bundesumweltminister hinterließ Jürgen Trittin Spuren, die bis heute nachwirken.

Angela Merkel

Merkel lobte auch Trittins Fähigkeit zum Kompromiss. Gleichzeitig habe er wenig Gelegenheit ausgelassen, sie zu kritisieren, erinnerte sich die Kanzlerin. Teilnehmenden zufolge habe sie dann unter anderem kritische Zitate Trittins über sich verlesen. Fraktionschefin Katharina Dröge sprach von einer "wirklich lustigen Rede".

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Zuvor hatten bereits hochrangige Grünen-Politiker Trittin gewürdigt. "Er ist ein mutiger, streitbarer, aber immer überzeugter Kämpfer für Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Gerechtigkeit gewesen", sagte Vizekanzler Robert Habeck. Dass Merkel zu seiner Verabschiedung komme, sei "ein starkes Zeichen".

Im Video: Altkanzlerin Merkel zeigt sich selten - doch für ihn macht sie eine Ausnahme

Anzeige
Anzeige

Baerbock: Trittin eine "herausragende Persönlichkeit"

Außenministerin Annalena Baerbock bezeichnete Trittin als jemanden, "der in stürmischen Zeiten da ist und sich nicht wegduckt". Sie nannte ihn "eine der herausragenden Persönlichkeiten nicht nur der grünen Politik, sondern (der) Politik insgesamt".

Im Dezember hatte Trittin verkündet, sein Bundestagsmandat niederzulegen. Im Januar schied er dann nach rund 25 Jahren aus dem Parlament aus. Von 1998 bis 2005 war er Umweltminister. Merkel war Trittins Vorgängerin in diesem Amt von 1994 bis 1998.

Zur Einladung für Merkel sagte Trittin dem "Tagesspiegel", man hätte ein Signal setzen wollen, dass Demokratinnen und Demokraten unterschiedlicher Parteien respektvoll miteinander umgehen könnten. Auch sagte er über sie: "Frau Merkel redet einem nicht nach dem Mund, hat aber den Witz für eine spannende Rede. Es hat mich sehr gefreut, dass sie zugesagt hat."

Im Video: "Merkel fehlt": CDU-Ministerpräsident will mehr auf Kurs der Altkanzlerin setzen

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Studie: Teenager wegen Corona, der Kriege und des Klimawandels besorgt

Studie: Teenager wegen Corona, der Kriege und des Klimawandels besorgt

  • Video
  • 01:47 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group