LIVE: Trump hält mit Spannung erwartete Rede auf Parteikonvent
IN 02:40:42
  • 19.07.2024
  • Ab 00:30 Uhr
LIVE: Trump hält mit Spannung erwartete Rede auf Parteikonvent
Anzeige
Schottland ist raus

Ungarn siegt spät und hofft nun aufs EM-Achtelfinale

  • Veröffentlicht: 23.06.2024
  • 23:38 Uhr
Schottlands Torhüter Angus Gunn (M.) kollidiert mit Ungarns Barnabas Varga (r). 
Schottlands Torhüter Angus Gunn (M.) kollidiert mit Ungarns Barnabas Varga (r). © Matthias Schrader/AP

Ein spätes Tor gegen Schottland macht der ungarischen Mannschaft Hoffnung auf den Einzug ins Achtelfinale.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • In der Gruppe A der EM-Vorrunde erreicht Ungarn mit einem Sieg gegen Schottland den dritten Platz.

  • Das entscheidende Tor machte Kevin Csoboth in der 10. Minute der Nachspielzeit.

  • Für Schottland geht nach diesem Spiel die Europameisterschaft zu Ende.

Im Video: "Macht uns Sorgen" - Portugals Ronaldo muss mehrere EM-Flitzer abwehren

"Macht uns Sorgen": Portugals Ronaldo muss mehrere EM-Flitzer abwehren

Dank Joker Kevin Csoboth (90. + 10) träumt die ungarische Fußball-Nationalmannschaft vom Weiterkommen bei der Europameisterschaft.

Das spät in der Nachspielzeit erzielte 1:0 (0:0) am Sonntag (23. Juni) gegen Schottland wurde aber kurzzeitig von einem medizinischen Einsatz überschattet: Barnabás Varga wurde hinter einem Sichtschutz aus dem Stadion transportiert. Nach Informationen von MagentaTV war Varga noch vor dem Schlusspfiff ansprechbar und auf dem Weg ins Krankenhaus.

Gruppendritter: Ungarn mit drei Punkten

Das Team von Trainer Marco Rossi kletterte auf den dritten Platz in der Gruppe A. Die "Bravehearts" scheiterten dagegen erneut in der Gruppenphase. Noch nie kamen sie bisher in die K.o.-Phase bei einer EM.

Die in Stuttgart vor 54.000 Zuschauern mit viel Bundesliga-Power angetretenen Ungarn beendeten die Gruppenphase mit drei Punkten, Schottland hat einen Punkt auf dem Konto.

Anzeige
Anzeige
19. Juni 2024, Stuttgart: Ungarns Willi Orban und Deutschlands Jamal Musiala (r) kämpfen um den Ball.
News

Gündogan und Musiala treffen

Fußball-EM: Deutschland besiegt Ungarn und steht im Achtelfinale

Bei ihrem zweiten Spiel in der Vorrunde der Heim-EM traf die DFB-Elf am Mittwoch auf die ungarische Nationalmannschaft.

  • 19.06.2024
  • 19:56 Uhr

Wie schon bei den Turnieren 2016 und 2021 qualifizieren sich neben den jeweils besten zwei Teams der sechs Vorrundengruppen auch die vier besten Dritten für die K.-o.-Phase. Auf dieses Szenario darf Ungarn noch hoffen.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
EU: Zweite Amtszeit für von der Leyen - doch FDP straft sie ab

EU: Zweite Amtszeit für von der Leyen - doch FDP straft sie ab

  • Video
  • 01:56 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group