Anzeige
Noch in diesem Monat

USA heben Corona-Impfpflicht für Flugreisende aus dem Ausland auf

  • Aktualisiert: 02.05.2023
  • 16:56 Uhr
  • Lena Glöckner
Für die Einreise in die USA braucht man künftig keinen Impfnachweis mehr.
Für die Einreise in die USA braucht man künftig keinen Impfnachweis mehr.© REUTERS

Menschen, die mit dem Flugzeug in die USA reisen, brauchen bald keinen Corona-Impfnachweis mehr. Die US-Regierung teilte mit, sie werde die Regelung am 11. Mai aufheben.

Anzeige

Ab dem 12. Mai wird es für Flugreisende, die in die USA einreisen, nicht mehr erforderlich sein, einen Nachweis über eine Corona-Impfung vorzulegen. Das Weiße Haus teilte mit, dass die US-Regierung am Abend des 11. Mai die Corona-Impfpflicht für Bundesbedienstete, staatliche Einrichtungen und ausländische Flugreisende aufheben werde. Gleichzeitig wird auch der Corona-Gesundheitsnotstand aufgehoben, der im Januar 2020 ausgerufen wurde.

Obwohl in den USA mehr als eine Million Menschen an Covid-19 gestorben sind, ist die Anzahl der Todesfälle seit Januar 2021 um 95 Prozent zurückgegangen und die Zahl der Krankenhauseinweisungen um fast 91 Prozent gesunken, so die Regierung. Die Anzahl der Todesfälle weltweit ist derzeit auf dem niedrigsten Stand seit Beginn der Pandemie.

Trump hatte zeitweise Einreisesperre angeordnet

Laut der Regierung haben 270 Millionen US-Bürger:innen mindestens eine Impfdosis erhalten, um sich vor Covid-19 zu schützen. Das Land befinde sich jetzt "in einer anderen Phase" als zum Zeitpunkt der Einführung der Corona-Schutzmaßnahmen.

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, insbesondere die Impfpflicht, hatten in den USA eine heftige politische Debatte ausgelöst. Zu Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 hatte der damalige US-Präsident Donald Trump sogar eine Einreisesperre für Ausländer aus weiten Teilen Europas angeordnet.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Die intensive Phase des Krieges in Gaza sei bald vorbei, sagt Benjamin Netanjahu einem israelischen Sender.
News

Netanjahu: Offen für Gaza-Abkommen, nur Hamas lehnt ab

  • 24.06.2024
  • 04:39 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group