Anzeige
Diese Filme musst du zu Weihnachten gesehen haben

Die besten Weihnachtsfilme 2022: Kennst du sie alle?

  • Veröffentlicht: 20.12.2022
  • 10:55
  • Sarah Matthias
Ob allein, mit den Liebsten, oder den besten Freund:innen – Weihnachtsfilme sind jedes Jahr hoch im Kurs.
Ob allein, mit den Liebsten, oder den besten Freund:innen – Weihnachtsfilme sind jedes Jahr hoch im Kurs.© New Africa - stock.adobe.com

Weihnachten ist nicht das Wahre ohne den richtigen Weihnachtsfilm. Davon gibt es mittlerweile ziemlich viele – für Action-Fans bis Romantiker ist etwas dabei. Welche Filme dieses Weihnachten auf deiner Must-watch Liste stehen sollten? Wir haben die Antwort...

Anzeige

Weihnachten kann ganz schön stressig sein – die Weihnachtsfeier im Büro, Adventsbesuche bei Omi und nebenbei werden auch noch Geschenke geshoppt (Anregungen für Geschenke für sie, oder für ihn haben wir übrigens hier gesammelt). Puh! Zeit, sich einen gemütlichen Abend zu gönnen – natürlich mit einem Weihnachtsfilm als abendliches Highlight. Bevor dir die Qual der Wahl die Lust am Filmabend verdirbt, verraten wir dir lieber, welche Filme sich wirklich lohnen und dich so richtig in Weihnachtsstimmung bringen.

Und wenn alle Filme durchgeschaut sind, dann schmöker dich doch durch unsere Buchtipps im Winter.

Kategorie: Liebes-Weihnachtsfilme

Liebesfilme gehören einfach dazu – besonders an Weihnachten. Zu jeder anderen Jahreszeit mag uns das vielleicht unrealistisch vorkommen, doch jetzt verlieren wir uns gern in den manchmal kitschigen Storylines der weihnachtlichen Rom-Coms (kurz für romantische Komödie). Ganz nach dem Motto: All I want for Christmas is... you.

So schön! Cameron und Jude in "Liebe braucht keine Ferien". Ein Klassiker, der unsere Herzen jedes Jahr wieder erfreut.
So schön! Cameron und Jude in "Liebe braucht keine Ferien". Ein Klassiker, der unsere Herzen jedes Jahr wieder erfreut.© picture alliance/United Archives | United Archives / kpa Publicity
Anzeige
Anzeige

Liebe braucht keine Ferien

Was kann bei einem Film mit Jude Law, Kate Winslet, Jack Black und Cameron Diaz in den Hauptrollen bitte schief gehen? Richtig: rein gar nichts! Darum geht’s: Zwei Frauen, eine aus L.A., eine aus der Nähe von London, entschließen sich, ihre Wohnungen zu tauschen und über die Weihnachtszeit zu verreisen. Eine richtig gute Idee, wie sich herausstellt, denn während ihres Austauschs lernen sie interessante Menschen (und besondere Männer) kennen.

Schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt? Nö? Wir haben Ideen für kreative Last-Minute-Geschenke.

Tatsächlich… Liebe

Einer DER Liebesfilme zur Weihnachtszeit – mit Superstars wie Emma Thompson, Liam Neeson oder Alan Rickman. Der Film beginnt fünf Tage vor Weihnachten und erzählt episodenartig die Geschichten von verschiedenen Menschen, die sich schließlich an Weihnachten begegnen. Jede:r hat seine eigenen Probleme, Sorgen, aber auch Wünsche – besonders in Sachen Liebe. Taschentuch-Alarm ist garantiert bei den vielsseitigen Liebesgeschichten.

Anzeige

Last Christmas

Im weihnachtlichen London schlägt sich die Hauptfigur Kate (gespielt von Game-of-Thrones-Star Emilia Clarke) durchs Leben. Nach einer schweren Krankheit ist ihre Mutter überbehütend – worunter die freiheitsliebenden Kate leidet. Dann taucht der nette und attraktive Tom auf. Was dann passiert, kannst du dir vielleicht denken, aber einen kleinen Twist gibt es dann doch noch...

Du hast auch Lust dich ganz romantisch zu verlieben? Versuchs doch mal auf einem Weihnachtsmarkt.

Im Clip: Die schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands

Anzeige
Anzeige

Kategorie: Animierte Weihnachtsfilme

Animationsfilme begeistern Jung und Alt das ganze Jahr und so auch an Weihnachten. Ob das kleine Rentier Rudolph oder die Eiskönigin in ihrem Schloss – besonders in der dunklen Jahreszeit träumen wir uns gern in eine andere Welt und erleben Abenteuer mit den Held:innen unserer Kindheit. Mit diesen Filmen kannst du in Erinnerungen schwelgen oder noch ganz neue Geschichten entdecken.

Die Eiskönigin gehört schon wegen der Jahreszeit unbedingt auf die Weihnachtsplaylist.
Die Eiskönigin gehört schon wegen der Jahreszeit unbedingt auf die Weihnachtsplaylist.© picture alliance / Everett Collection | null

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren und auch der Nachfolger Die Eiskönigin 2 gehören zu den erfolgreichsten Animationsfilmen aller Zeiten. Und das zu Recht – coole Songs mit Ohrwurmgarantie treffen auf eine launige Story, die Kindern wie auch Erwachsenen Spaß macht. Prinzessin Anna versucht ihre Schwester, Königin Elsa, zusammen mit Schneemann Olaf zu finden, denn die hat mit ihren magischen Kräften ihren Heimatort im Sommer mit Schnee und Eis bedeckt. Ewiger Winter klingt nicht so gut – also muss Elsa es wieder rückgängig hexen. Doch das ist alles nicht so leicht, wie es scheint.

Neben der Filmfortsetzung Die Eiskönigin 2 gibt es übrigens auch einen Kurzfilm aus dem Eiskönigin-Universum. Darin sucht Schneemann Olaf nach den besten Weihnachtstraditionen für Anna und Elsa.

Der Polarexpress

Dieser animierte Film mit Tom Hanks in einer der Hauptrollen ist auch schon wieder beinahe 20 Jahre alt. Und trotzdem gilt er weiterhin als einer der besten weihnachtlichen Animationsfilme. Ein kleiner Junge, der nicht mehr so richtig an den Weihnachtsmann glauben will, wird eines Nachts vom Polarexpress aufgelesen, der ihn direkt zu Santa bringt. Zusammen mit einigen anderen Kindern geht eine wilde Fahrt mit heißer Schoki, ganz viel Spaß und natürlich Geschenken los.

Nightmare Before Christmas

Wer diesen Tim Burton-Klassiker an Halloween noch nicht geschaut hat, kann das auch noch zu Weihnachten machen, denn es handelt sich bei diesem Film um keine klassische Weihnachtsgeschichte: Das Skelett Jack Skellington kommt eigentlich aus Halloweentown, will aber lieber ein Teil von Weihnachten sein. Sein Plan: Den Weihnachtsmann aus der Weihnachtsstadt entführen und seinen Platz einnehmen.

Kategorie: Filme mit Santa Clause

Wer darf zu Weihnachten nicht fehlen? Genau! Der Weihnachtsmann – oder wie er in den USA genannt wird: Santa Clause. Der ist dort auch für die Geschenke am Morgen des 25. Dezembers verantwortlich (anders als bei uns kommt Santa erst in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember). Als Protagonist des Festes drehen sich natürlich auch viele Filme um ihn.

Kein Santa Clause ohne Tim Allen.
Kein Santa Clause ohne Tim Allen.© picture alliance / Mary Evans Picture Library | -

Santa Clause 1 bis 3

"Es erhob sich ein Gepolter". Was würdest du tun, wenn auf einmal der Weihnachtsmann von deinem Dach fällt und dein Vater seinen Platz einnimmt? Genau das passiert in Santa Clause – Eine schöne Bescherung dem Jungen Charlie Calvin und seinem Vater Scott. Ab sofort bekommt Scott einen weißen Bart, einen dicken Bauch und muss sich um die Organisation tausender Geschenke für Weihnachten kümmern.

Auf den 1994 erschienenen ersten Teil folgten noch zwei weitere Filme, in denen Scott Calvin, alias Santa Clause, zwischen zwei Welten balancieren muss. Sein Sohn wächst zu einem Teenager heran, er muss sich eine Frau Clause suchen, und obendrein macht ihm auch noch Jack Frost Ärger. Eine Trilogie, die jedes Jahr wieder Spaß macht, und perfekt auf die Feiertage einstimmt.

Das Wunder von Manhattan

Im Film geht es um einen Kaufhausweihnachtsmann, der behauptet, der wirklich echte Santa Clause zu sein. Leider glauben ihm aber nur Kinder, die Erwachsenen halten ihn für verrückt. Deshalb gilt es jetzt zu beweisen, dass er der tatsächliche Weihnachtsmann ist, sodass er weiter seine Geschenke verteilen kann. Ob er das mit der Unterstützung der Kinder schafft?

Klaus

Okay, zugegeben... hierbei handelt es sich auch um einen Animationsfilm – aber um einen, den sogar Animationsfilm-Muffel gut finden werden. Immerhin wurde er 2020 sogar für einen Oscar in der Kategorie bester Animationsfilm nominiert. In Klaus geht es um den etwas untalentierten Postboten Jasper, der in der Nähe des Nordpols auf einen talentierten Holzschnitzer trifft und eine großartige Idee hat…

Kategorie: Weihnachtsklassiker

Für alle Nostalgie-Fans sind die alten Weihnachtsfilmklassiker ein Muss. Natürlich lässt sich jetzt darüber streiten, ab wann ein Film wirklich "alt" ist. Im Vergleich zu den meisten anderen Weihnachtsfilmen in dieser Liste, ist hier der neueste Film aus dem Jahr 1980.

Eine unvergessene Liebesgeschichte: Sissi und Franz.
Eine unvergessene Liebesgeschichte: Sissi und Franz.© picture alliance/United Archives | United Archives/IFTN

Die Sissi-Filme

Sissi und Franz sind wohl eins der bekanntesten Liebespaare der Filmgeschichte. Nicht nur das eigentliche Leben der Kaiserin von Österreich-Ungarn hat unzählige Menschen berührt, auch die Filme über ihr Leben tun es noch mehr als 100 Jahre nach ihrem Tod. Gespielt von Romy Schneider erzählt die Trilogie ab 1955 die Liebes- und Lebensgeschichte zwischen Elisabeth "Sissi" und Franz Joseph, dem späteren Kaiser von Österreich.

Den Look von Romy Schneider bekommst du hier:
Romy Schneider Beauty: Frisur, Make-up und Sissis-Parfum
Artikel

Romy Schneider: Die schönsten Looks der Stilikone

Der Look von Schauspielerin Romy Schneider begeistert noch heute. Wir verraten ihren Lieblingsduft und zeigen Make-up und Frisuren der Ikone.

  • 02.02.2023
  • 10:45 Uhr

Der kleine Lord

Der kleine Cedric wächst nichtsahnend in New York als ganz normales Kind auf. Bis er von seinem bis dato unbekannten Großvater, dem Earl von Dorincourt, nach England eingeladen wird – und sein Erbe antreten soll. Doch nicht nur Cedric wird durch dieses Zusammentreffen mit seinem adeligen Großvater verändert. Durch den kleinen Lord lernt auch der grummelige Earl noch etwas dazu.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Die Adaption des Grimmschen Märchens Aschenputtel hat seit Jahren Kultstatus und gehört für unzählige Deutsche einfach zu Weihnachten dazu. Und das, obwohl es schon neuere Verfilmungen des Märchens gibt als die tschechisch-deutsche Version von 1973. Libuše Šafránková verzaubert damals wie heute als Aschenbrödel die Zuschauer:innen. Wie in der zugrundeliegenden Geschichte lebt sie als Waise bei ihrer Stiefmutter, mehr als Magd, denn als Familienmitglied. Bis sie eines Tages einen Prinzen im Wald trifft, lebt sie einfach und trist. Doch ihre drei magischen Haselnüsse helfen ihr, die große Liebe zu finden.

Kategorie: Weihnachtskomödien

Auch wenn die Weihnachtszeit noch so besinnlich sein mag, kann doch jede:r von uns ein wenig Humor vertragen. Lachen hält schließlich gesund und ein starkes Immunsystem hilft immer. Also her mit den lustigen Weihnachtsfilmen!

Jim Carrey verleiht dem Weihnachtsmuffel Grinch, wie immer, seinen ganz eigenen Charme.
Jim Carrey verleiht dem Weihnachtsmuffel Grinch, wie immer, seinen ganz eigenen Charme.© picture alliance/United Archives | -

Der Grinch

Wenn es um Weihnachten, gemütliche Lichter und leckeres Essen geht, ist auch der Antiheld des Weihnachtsfestes nicht weit: der Grinch. Der lebt am Rande eines Dorfs, dessen Bewohner Weihnachten super finden. Der Grinch findet das Fest eher super schrecklich und nimmt sich vor, Weihnachten zu stehlen. Doch dann trifft er die kleine Cindy Lou, die sein kaltes Herz zu erwärmen scheint.

Kevin allein zu Haus und Kevin allein in New York

Der wohl berühmteste Kevin der Welt hat an Weihnachten mächtige Probleme. Er wird von seiner großen Familie in ihrem zu Hause in South Bend vergessen, als sie nach Frankreich in den Urlaub fliegen. Der Achtjährige genießt seine neu gewonnene Freiheit zunächst, doch dann versuchen zwei Einbrecher, in das große Haus einzudringen. Da haben sie die Rechnung ohne den cleveren Jungen gemacht…

Im zweiten Teil verliert Kevin McAllister mal wieder seine Familie. Diesmal steigt er in das falsche Flugzeug und findet sich allein in New York wieder. Doch Kevin ist das Alleinsein ja gewohnt und mietet sich erstmal in das New Yorker Plaza Hotel ein. Auf Kosten von Daddy natürlich.

Buddy – der Weihnachtself

Buddy, der Elf, fällt nicht nur aufgrund seiner Größe aus der Norm. Ständig sorgt er am Nordpol für Chaos und fühlt sich irgendwie anders als alle anderen Weihnachtselfen. Der Grund: Buddy ist adoptiert. Also beschließt er, nach New York zu reisen, um seinen biologischen Vater zu finden. Immer im Gepäck: eine ganze Menge Weihnachtsfreude, die die grummeligen New Yorker nicht immer zu schätzen wissen.

Kategorie: Weihnachten mit Action

Wer jetzt denkt, an Weihnachten gibt es nur den Kuschelkurs, der irrt. Natürlich gibt es auch in der besinnlichen Weihnachtszeit mehr oder minder passende Filme, mit ordentlich Wumms und Aufregung.

X-Mas-Action mit Bruce: Eine Szene aus <em>Stirb Langsam</em>.
X-Mas-Action mit Bruce: Eine Szene aus <em>Stirb Langsam</em>.© picture alliance/United Archives | United Archives/Impress

Stirb langsam

Seit 1988 flimmert der New Yorker Polizist John McClane schon an Weihnachten über die Mattscheiben und kämpft jedes Mal um Leben und Tod. Im ersten Teil der Reihe will er gerade zusammen mit seiner Familie ein schönes Weihnachtsfest feiern, als dieser Plan  von Terroristen gestört wird. Nun muss er sich auch noch an Weihnachten allein durchschlagen und gegen brandgefährliche Angreifer kämpfen. Dabei hat er aber zum Glück doch noch den ein oder anderen lockeren Spruch auf den Lippen: Yippie-Ya-Yey, Schweinebacke!

Gremlins – Kleine Monster

Streicheln auf eigene Gefahr! Die kleinen flauschigen Mogwais mögen zwar zuckersüß aussehen, doch damit sie es bleiben, müssen unbedingt drei Regeln beachtet werden. Wird auch nur eine davon missachtet, ist Schluss mit süß. Dann verwandeln sich die Tierchen in grauenvolle Monster, die schon bald die ganze Stadt terrorisieren. Ein weihnachtliches Muss für alle Horrorliebhaber:innen.

Fatman

Dieser schwarzhumorige Actionfilm hat es in sich. Im Zentrum des Geschehens steht Chris Cringle, der mit seiner Frau eine Weihnachtsmann-Werkstatt in Alaska betreibt, und an alle nicht artigen Kinder Kohle verschickt. Eins davon schwört Rache, als es an Heiligabend den Kohleklumpen auspackt. Ein verrücktes Katz-und-Maus-Spiel mit ordentlich viel Action beginnt.

Du hast noch nicht alle Geschenke besorgt? Wir haben Geschenktipps für dich. 

Noch mehr Weihnachtliches findest du hier:
Frau Schnee wetter
News

Wetter Februar 2023: sonnige Stunden am Wochenende

  • 03.02.2023
  • 14:19 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group