Anzeige
Partnerschaft positiv beeinflussen

Feng-Shui: Mit diesen Einrichtungs-Tipps zieht Harmonie und Liebe ein

  • Aktualisiert: 12.04.2024
  • 15:00 Uhr
  • Alena Brandt
Alles im Energie-Gleichgewicht? So wichtig kann die Einrichtung deiner Wohnung für dein Liebesleben sein..
Alles im Energie-Gleichgewicht? So wichtig kann die Einrichtung deiner Wohnung für dein Liebesleben sein..© Westend61 / Steve Brookland

Eine harmonische Beziehung führen - dabei kann dir die Einrichtung deiner Wohnung helfen. Zumindest verspricht das Feng-Shui. Die Harmonielehre aus China stimmt Möbel und Accessoires so ab, dass gute Energie fließt und Liebe in dein Zuhause einzieht. Welche Tricks eine Feng-Shui Expertin anwendet? Lassen wir uns inspirieren!

Anzeige

Lust auf mehr taff?
Schau dir jetzt auf Joyn die neueste Folge an!

Feng-Shui: Was ist das überhaupt?

Feng-Shui ist eine jahrhundertealte Lehre aus China, nach der Menschen ihr Zuhause harmonisch einrichten können. Der Begriff bedeutet so viel wie "Wind und Wasser". Es gibt Feng-Shui-Berater:innen, die Tricks für die Raumaufteilung und die Stellung der Möbel kennen. Das Ziel dabei: Es soll möglichst viel "Qi" (Lebensenergie) in den eigenen vier Wänden fließen. Denn die Harmonielehre geht davon aus, dass jede Umgebung auf den Menschen wirkt. Wer nach Feng-Shui wohnt, möchte die gute Energie nutzen.

Vielleicht kennst du das: Du kommst in einen Raum und fühlst dich sofort wohl. Im alten China hat man sich schon früh gefragt, woran das liegen könnte. Fachleute für Feng-Shui checken beispielsweise, wie das Bett im Raum ausgerichtet ist, oder ob es störende Elemente für den Energiefluss gibt. Sie entdecken sogar Quellen für Streit.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Wie Wandfarben unsere Stimmung beeinflussen

Auch Chaos sorgt in Partnerschaften für Stress. Diese 5 Tipps helfen dir, dauerhaft Ordnung zu halten. 7 clevere Tipps schaffen Struktur und Stauraum in deinem Kleiderschrank. Außerdem: Günstige Deko-Ideen für mehr Stauraum und Stil und was die Schlafposition über eure Partnerschaft verrät.

Mit Feng-Shui Harmonie in die Beziehung bringen

Streit oder Eifersucht trüben euer Glück? Wenn über deiner Beziehung gerade dunkle Wolken schweben, kannst du mit Feng-Shui wieder mehr Harmonie in der Partnerschaft sorgen - und zwar mit einfachen Handgriffen. "Räume prägen uns. Sind sie chaotisch und kantig, ist es kein Wunder, dass Paare dort streiten", sagt Feng-Shui-Ausbilderin Petra Coll Exposito. Unsere Expertin vom Feng-Shui Institute of Excellence verrät simple Tricks für große Veränderungen.

Anzeige
Photo of a vibrant and colorful living room with a modern design
News

Einrichtung mit Glücks-Faktor

Interior-Trend: Dopamin-Decor für einen knallbunten Frühling

Knallbunte Farben, fröhliche Muster und verspielte Formen: Mit dem Dopamin-Decor-Trend zieht die Wohlfühlatmosphäre ein.

  • 12.03.2024
  • 07:00 Uhr

Welche Farbe für die Wand? Entscheide mit den fünf Elementen

Im Feng-Shui gibt es die Lehre der fünf Elemente. Sie stammt aus dem Daoismus - einer chinesischen Religion, die eine Blütezeit der chinesischen Philosophie symbolisiert, in der viele Gelehrte sich Gedanken machten, wie Frieden und Stabilität erreicht werden könnten. Ihre Elemente heißen auch Grundkräfte und Wandlungsphasen. "Die Wandlungsphasen drücken aus, wie die Qualität eines  Raumes ist", erklärt Petra Coll Exposito. Danach kannst du zum Beispiel die Farben in deiner Wohnung auswählen - etwa der Wände. Ein Überblick zu den Wandlungsphasen verrät, wie wir unsere Bedürfnisse konkret umsetzen können.

1. Element Wasser

  • Gut für Kommunikation und Weitergabe von Infos
  • Steht für Weisheit und Wissen
  • Erhöht die Merkfähigkeit und Konzentration

Die Farben Blau und Schwarz bringen das Element Wasser in die Wohnung.

2. Element Holz

  • Gut für die Gesundheit
  • Bringt Wachstum und Kreativität

Alle Grüntöne von Hellgrün bis Dunkelgrün bringen das Element Holz in die Wohnung.

Anzeige

3. Element Feuer

  • Steht für Leidenschaft und Genuss
  • Hitzige Liebe
  • Sexualtrieb

Farben Rot, Purpurrot und Orange bringen das Element Feuer in die Wohnung. Tipp: Rosa hat eher eine beschwichtigende Wirkung, etwa bei aufbrausenden Partner:innen.

4. Element Erde

  • Steht für Bodenständigkeit und Ausgeglichenheit
  • Der Sonne zugewandt, freudig gestimmt

Farbtöne wie Gelb und Beige bringen das Element Erde in die Wohnung.

5. Element Metall

  • Steht für Abgrenzung und Loslassen
  • Kann eine Trennung unterstützen

Silber, Gold und Weiß bringen das Element Metall in die Wohnung.

Unsere Tipps für Verliebte: 6 Dinge, die Paare in glücklichen Beziehungen NICHT tun. Passt ihr zusammen? Diese Fragen sollte sich jedes Paar stellen. So kannst du deinem Schatz deine Liebe zeigen.

Anzeige

No-Gos im Schlafzimmer

  1. Deckenbalken überm Bett: "Das Bett kann dann fast wie gespalten wirken - und das Paar findet nicht zueinander", sagt die Feng-Shui-Expertin. Ihre Lösung: ein Himmelbett aus dem Bett machen und den Balken mit Stoff abhängen - was die Harmonie fördert.
  2. Vertrocknete Pflanzen oder spärlich wachsende Pflanzen im Schlafzimmer - da vertrocknet laut Feng-Shui auch die Liebe. Also, raus damit! "Generell sollte man nur wenige Pflanzen ins Schlafzimmer stellen", rät Petra Coll Exposito.
  3. Bilder von den Kindern: Das Schlafzimmer sollte laut Feng-Shui-Prinzip auf Zweisamkeit zielen. Das gilt auch für die Bilder, die dort hängen. "Ich rate zu Motiven, die Zweisamkeit ausdrücken, Offenheit und Herzlichkeit", sagt die Expertin. Das kann etwa das Bild vom Sonnenuntergang sein, den sich ein Paar gemeinsam anschaut. Übrigens: Fotos von den Kindern sind natürlich in der Wohnung erlaubt. Allerdings solltest du eher einen Platz außerhalb des Schlafzimmers dafür suchen.

Fremdgehen und Affären vermeiden: Worauf du beim Einrichten achten solltest

Wasser spielt bei Feng-Shui eine große Rolle für die Partnerschaft. Geht in einer Beziehung eine:r fremd? Dann liegt es - laut der chinesischen Philosophie - vielleicht an der Umgebung der Wohnung. Die Feng-Shui-Expertin checkt die Umgebung rund ums Haus auf Wasser: etwa Pools, Teiche, Brunnen. Wo sich das Wasser genau befindet, spielt laut der Harmonielehre eine entscheidende Rolle für die Treue:

  • Befindet sich Wasser rechts neben dem Hauseingang, geht ein:e Partner:in fremd.
  • Befindet sich Wasser rechts und links neben dem Eingang, gibt es in dem Gebäude viele Liebesaffären. "Manche Hotels sind extra so konstruiert", weiß Petra Coll Exposito.
  • Wasser vor dem Haus soll den Energiefluss unterstützen.
  • Wasser hinter dem Haus ist eher negativ für die Harmonie.
Mehr News und Videos
Buch
News

Eintauchen in eine andere Welt: 7 geniale neue Fantasy-Romane für den Frühling

  • 13.04.2024
  • 05:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group