Anzeige
Für Singles und Paare

Liebe & Dating: Diese 5 Ratgeber-Bücher helfen garantiert weiter

  • Aktualisiert: 04.09.2023
  • 19:19 Uhr
  • Jannah Fischer
Egal ob Single oder in einer Beziehung: Liebesratgeber können helfen, neue Wege für die Liebe zu finden.
Egal ob Single oder in einer Beziehung: Liebesratgeber können helfen, neue Wege für die Liebe zu finden.© picture alliance / Westend61 | Jose Carlos Ichiro

Das sind unsere Favoriten:

  • Ein Buch für erfolgreiche Langzeitbeziehungen: "Sag mal, liebst du mich eigentlich noch?" von Ursula Nuber

  • Liebesratgeber, um Beziehungen einzugehen: "Jeder ist beziehungsfähig" von Stefanie Stahl

  • Toxische Liebe erkennen: "Wenn Frauen zu sehr lieben" von Robin Norwood

  • Monogamie ist nicht für alle die Lösung: "Wie wir lieben" von Friedemann Karig

  • Wissenschaftliche Beziehungs- und Datingtipps: "145 Fragen zur Liebe" von Andrea Huss und Ulrich Hoffmann

  • Tricks um erfolgreich die Liebe online zu finden: "Insidertipps: Online Dating" von Denise Schäricke

Anzeige

Liebe ist wunderschön – und wahnsinnig kompliziert! Egal, ob man die Liebe schon gefunden hat, und sie sich jetzt im Alltag bewähren muss, oder man noch auf der Suche nach Mr. oder Mrs. Right ist. Zum Glück gibt es ja Expert:innen, die in Ratgebern Tipps für eine gute Beziehung aufgeschrieben haben. Unsere Top 6 der besten Ratgeber für Liebe und Dating.

Liebe aus dem Buch – geht das?

Manchmal will die Liebe nicht so, wie wir es gerne hätten. Der oder die Richtige scheint nur einen Swipe entfernt zu sein, aber dann hapert es entweder an der Lust sich festzulegen oder an einem grauenhaften ersten, zweiten oder dritten Date.

Doch auch eine Beziehung zu führen ist gar nicht so einfach. Die Liebe (und die Leidenschaft) geht schon mal abhanden zwischen Wohnung putzen, Einkaufen, Job – und Hobbys will man ja auch noch haben… ohje. Wo ist da noch Platz für romantische Dates und heiße Nächte?

Bei solchen Problemen können Ratgeberbücher helfen. Können, nicht müssen! Denn um die guten Liebestipps aus der Literatur auch anwenden zu können, muss man vor allem darauf einlassen. Wer sein Mindset nicht öffnet oder denkt, doch eh alles besser zu wissen, dem hilft auch der beste Liebesratgeber nicht. Darum: Erstmal das Geschriebene auf sich wirken lassen und die Tipps nicht als Tadel lesen. Dann wurde man eben schon öfter geghostet als der Durchschnitt oder tappt immer wieder in die gleiche Falle in einer Langzeitbeziehung – na und? Dafür schlagen wir die Bücher doch auf: Um uns selbst zu hinterfragen, dazuzulernen und der Liebe eine neue Chance zu geben. Natürlich musst du nicht alles umsetzen, was du liest. Die Liebe folgt schließlich keinen Regeln. Aber es lohnt sich, zu verstehen, wie du in der Liebe tickst. 

Kennst du die Love Languages? Diese spannende Theorie über die 5 Sprachen der Liebe deckt auf, was du und dein:e Partner:in in der Liebe wirklich wollen. Außerdem: 8 schöne Locations fürs erste Date und die die besten Locations für ein Date im Frühling

Anzeige
Anzeige

Im Clip: So viel wird bei Dating-Apps geschwindelt

Fast die Hälfte schummelt: So tricksen Singles auf Dating-Apps

"Sag mal, liebst du mich eigentlich noch?" von Ursula Nuber

Eine Beziehung geht man (meist) mit dem Gedanken ein, dass man für immer zusammenbleiben will, doch Trennungen, auch nach jahrelanger Beziehung oder Ehe, sind an der Tagesordnung. In ihrem Langzeitbeziehungsratgeber "Sag mal, liebst du mich eigentlich noch? Wie man in langjährigen Partnerschaften glücklich bleibt" erklärt Diplompsychologin und Autorin Ursula Nuber die Geheimnisse langer Beziehungen, damit man tatsächlich miteinander alt werden kann. Für Nuber heißt das: Ideal- und Wunschvorstellungen werden über Bord geworfen. Stattdessen fokussiert sie sich auf Themen wie gemeinsame Zukunftsplanung und Lösungen von (Dauer-)Konflikten. So legt Nuber die Grundsteine für eine gesunde, glückliche und hoffentlich dauernde Beziehung.

Anzeige
Anzeige

"Jeder ist beziehungsfähig" von Stefanie Stahl

Kaum eine andere Ratgeber-Autorin kommt so gut an wie Stefanie Stahl. Fast alle ihre Bücher sind inzwischen Bestseller, am bekanntesten ist wohl ihr Selbstliebe-Buch "Das Kind in die will Heimat finden". Mittlerweile teilt sie ihr Wissen auch in einem eigenen Podcast namens "So bin ich eben". In "Jeder ist beziehungsfähig. Der goldene Weg zwischen Freiheit und Nähe" erklärt die Beziehungsexpertin, dass wir alle die Möglichkeit haben, das Glück in der Liebe zu finden. Wie? Das sei eine Sache der richtigen Einstellung und Arbeit mit dem inneren Kind. Stahl erklärt in ihrem Beziehungsratgeber, wie man selbst die Zügel in die Hand nimmt und eine Balance zwischen Selbstbehauptung und kompromissbereiter Anpassung findet – und somit auch die Liebe.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

"Wenn Frauen zu sehr lieben" von Robin Norwood

"Wenn Frauen zu sehr lieben: Die heimliche Sucht, gebraucht zu werden" von Robin Norwood hat einen eher anti-feministischen Titel. Doch sieht man davon ab, kann man sich aus dem Liebesratgeber einige gute Tipps (egal ob Mann oder Frau) holen. Im Buch erklärt Ehetherapeut Norwood, was der Unterschied zwischen "zu sehr lieben" und "viel lieben" ist. Denn liebt man zu viel, gerät die Beziehung aus dem Gleichgewicht. Plötzlich entsteht eine Abhängigkeit, ein Partner gibt sich für den anderen auf. Wie man erkennt, ob man in solch einer Liebesfalle steckt und wie man nicht so leicht reintappt, erklärt Norwood im Buch.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

"Wie wir lieben" von Friedemann Karig

"Wie wir lieben: Vom Ende der Monogamie" von Friedemann Karig läutet ein neues Zeitalter der Liebe ein. Für ihn ist klar: Monogam wird zukünftig nicht mehr gelebt, denn jede zweite Ehe wird geschieden. Und überhaupt: Geklappt hat Monogamie ja noch nie so richtig, oder? Stattdessen suchen Menschen immer häufiger nach einer freieren Form von Beziehung und Liebe. Karig beschreibt im Buch die Suche nach einer neuen Denke für Treue, Beziehungsideale und Sexualität. Besonders für alle, die sich in einer monogamen Beziehung nie richtig aufgehoben gefühlt haben, zeigt dieser Ratgeber neue Wege und dass es okay ist, Liebe für sich anders zu definieren, als es der Großteil der Gesellschaft tut.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

"145 Fragen zur Liebe" von Andrea Huss und Ulrich Hoffmann

Für  den Liebesratgeber "145 Fragen zur Liebe – Die wichtigsten Erkenntnisse für eine glückliche Beziehung" haben sich Ulrich Hoffmann und Andrea Huss mal die wissenschaftliche Seite der Liebe angeschaut. Erstmals wurden die wichtigsten Erkenntnisse aus Studien und Forschung zur Liebe zusammengetragen! Das Duo Huss/Hoffmann schaut sich die Liebe in all ihren Stadien an. Von Flirten, Kennenlernen, Dating bis hin zur Langzeitbeziehung. Und gibt unter anderem Tipps, wie man sich aus Liebesflauten oder Kennenlern-Chaos herausmanövriert.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

"Insidertipps: Online Dating" von Denise Schäricke

Lifestyle-Coach Denise Schäricke gibt in ihrem Buch "Insidertipps: Online Dating – Wie Sie Ihre Chancen, die große Liebe im Internet zu finden, deutlich erhöhen können" eine Anleitung, wie man sich im digitalen Dating-Dschungel erfolgreich zurechtfinden kann. Dafür hat sie neun Schritte herausgearbeitet, mit deren Hilfe man bei Dating-Apps und Datingportalen endlich das Glück finden soll.

Mehr News und Videos
Gesprächstechnik: So wirst du zum Profi
News

In 6 Minuten zum Gesprächs-Profi: Wie die 3-2-1-Methode funktioniert!

  • 15.07.2024
  • 18:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group