Anzeige
Matcha-Cupcakes mit Drachen-Buttercreme Topping

Drachen-Cupcakes

Article Image Media

Backt jetzt die Maske des Drachen in raffinierter Cupcake-Form nach! Als Basis dienen hier köstliche Matcha-Zitronen-Cupcakes, die mit eingefärbter Matcha-Buttercreme verfeinert werden. Als Dekoration dienen Weingummis, die das Auge des Drachens symbolisieren. Das Rezept sowie die Videoanleitung findest du hier.

Anzeige

Drachen-Cupcakes: Rezept und Zubereitung 

  • Vorbereitungszeit 40 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 65 Min
CUPCAKES

120 g

weiche Butter

120 g

Zucker

2 Packungen

. Vanillezucker

120 g

Mehl

2

Eier

1

Zitrone

2 TL

Backpulver

2 TL

grünes Matcha Pulver

MATCHA-BUTTERCREME

250 g

weiche Butter

500 g

Puderzucker

2 Packungen

. Vanillezucker

3 TL

grünes Matcha-Pulver

1

schwarze, grüne, rote Lebensmittelfarbe

DEKORATION

12

rote Weingummis (rund)

1

schwarze Lebensmittelfarbe

1

essbarer Glitzerstaub (silber)

Temperatur: 150° C Ober-/ Unterhitze

Kühlzeit: 15 Minuten

Backform: Cupcake-Blech + 12 Papierförmchen

Schritt 1: Für die Matcha – Zitronen – Cupcakes

Den Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Cupcake-Blech mit schwarzen Papierförmchen auslegen.

Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Matcha-Pulver mischen und mit den Eiern zu der gezuckerten Butter geben, zum Schluss Zitronensaft und -schale hinzufügen. Alles gut vermischen. Den Teig in die Cupcake-Formen füllen und bei 150° C ca. 25 Minuten backen. 

Schritt 2: Für die Matcha – Buttercreme

Die weiche Butter hellgelb aufschlagen. Vanillezucker, Puderzucker und Matcha-Pulver mischen und zur Butter hinzufügen.

Die Buttercreme in zwei Teile teilen. Einen Teil dunkelrot einfärben. Den zweiten Teil mit grüner und schwarzer Lebensmittelfarbe in dunkelgrün einfärben. 2 EL grüne und rote Buttercreme abwechselnd in einen Spritzbeutel mit gerader Lochtülle (Nr. 6, mittlere Größe) füllen und bis zur Verwendung kühl stellen.

Die restliche Buttercreme in einen Spritzbeutel mit gerader Lochtülle (Nr. 12, mittlere Größe) füllen und dabei jeweils abwechselnd einen Esslöffel rote und grüne Buttercreme einfüllen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Schritt 3: Für die Dekoration

Auf die roten Weingummis mit schwarzer Metallic-Farbe ein Drachenauge aufmalen und kurz trocknen lassen.

Auf jeden Cupcake Buttercreme-Tupfen (gerade Lochtülle, Nr. 12) aufspritzen. Mit einem Metallspachtel die Tupfen verstreichen und ein Drachenhaut-Muster in die Creme ziehen. Die roten Drachenaugen mittig auf jedem Cupcake platzieren. Mit dem zweiten Spritzbeutel eine Umrandung aus Buttercreme aufspritzen. Zum Schluss jeden Cupcake mit essbarem Glitzerstaub dekorieren. 

Anzeige
Anzeige

>> Die Videoanleitung zu den Drachen-Cupcakes findest du hier:

Mehr Informationen
"The Masked Singer" 2024: Hugo Egon Balder im Interview - Er ist die Couchpotato
News

"The Masked Singer" 2024: Hugo Egon Balder im Interview

  • 17.04.2024
  • 14:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group