VornameMirja
NachnameBoes
LandBundesrepublik Deutschland
Alter48
Geburtstag03.09.1971
GeburtsortViersen, Deutschland
SternzeichenJungfrau
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Mirja Boes hatte sich nach dem Abitur im Jahr 1991 einiges vorgenommen, in Düsseldorf studierte sie Spanisch, Italienisch sowie Musik- und Medienwissenschaften, später in Leipzig zusätzlich noch Musical. 1996 wurde sie Mitglied der Frauenrockband "Die Fabulösen Thekenschlampen", doch der wirkliche Erfolg stellte sich erst 2001 ein, als sie als Solokünstlerin auf Mallorca auftrat. Auch in den Folgejahren war Mirja Boes regelmäßig im "Oberbayern" und für Mallorca-Partys gebucht und gehörte gemeinsam mit anderen Mallorca-Künstlern zu den "Mallorca Allstars".

Ab 2002 war Mirja Boes auch verstärkt im Fernsehen in der Comedysendung "Die Dreisten Drei" zu sehen, bis sie 2006 durch Janine Kunze ersetzt wurde. Sie stellte ein Jahr später ihr erstes Bühnenprogramm, "Morgen mach ich Schluss!... Wahrscheinlich!" vor, mit dem sie ab Ende 2008 bundesweit erfolgreich tourte. Auch seit 2008 ist Mirja Boes regelmäßig im Radio mit einer eigenen Radiocomedy zu hören, auf dem Sender "1Live". Die Schauspielerin stellte 2009 ihr erstes eigenes Buch, "Boese Tagebücher: Unaussprechlich peinlich" vor, dessen Hörbuchfassung von ihr selber gelesen wird. Mit "Ich bin Boes" konnte sie bis 2011 bei RTL eine eigenen Sketchshow in ihren Steckbrief schreiben. Ihre Tournee mit dem neuen Programm "Erwachsen werde ich nächste Woche" musste sie für einige Monate wegen einer Schwangerschaft unterbrechen, seit Januar 2011 ist sie Mutter eines Jungen und konnte die Tournee dann im Frühjahr 2011 zur Freude ihrer Fans fortsetzen.